Meine Filiale

Was wird aus uns?

Nachdenken über die Natur

Antje Damm

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Ist Natur für alle Menschen gleich wichtig?, fragt Antje Damm und stellt zu dieser Frage das Foto dreier Kinder aus Indien. Ihr ist Natur jedenfalls so wichtig, dass sie mehr als 60 Fragen aufwirft, die die Grundlage für lange und tiefe Gespräche mit Kindern sein können: Haben Pflanzen Rechte? Wie wäre es, für immer in der Wildnis zu leben? Was können wir von der Natur lernen? Welche Frage würdest du gerne einem Tier stellen?
Wie bisher in ihren Fragebüchern bebildert Antje Damm auch das Thema Natur mit vorwiegend eigenen Fotos und Illustrationen und schafft auf diese Weise einfache Zugänge zu oft philosophischen Fragen.

Antje Damm, geboren 1965 in Wiesbaden, studierte in Darmstadt Architektur und lebt mit ihrem Mann und ihren vier Töchtern in der Nähe von Giessen. All ihren Büchern spürt man ihre grosse Nähe zu Kindern und deren Denkweise an.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.01.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89565-356-8
Verlag Moritz
Maße (L/B/H) 17.4/17.2/1.5 cm
Gewicht 394 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 41621

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Viele Fragen mit passenden Bildern
von Daggy am 05.03.2019

Ein kleines quadratisches Buch ist gefüllt mit Bildern, gemalt oder fotografiert. Dazu viele, viele Fragen wie "Wer ist stärker, der Mensch oder die Natur?", "Verstehen uns Tiere?", "Brauchen Tiere Natur? Wozu?", "Was können wir von der Natur lernen?" oder "Gibt es im Universum eine weitere Erde?". Die dazugehörenden Bilder sind... Ein kleines quadratisches Buch ist gefüllt mit Bildern, gemalt oder fotografiert. Dazu viele, viele Fragen wie "Wer ist stärker, der Mensch oder die Natur?", "Verstehen uns Tiere?", "Brauchen Tiere Natur? Wozu?", "Was können wir von der Natur lernen?" oder "Gibt es im Universum eine weitere Erde?". Die dazugehörenden Bilder sind sehr passend ausgewählt und man kann über die Themen sicher in vielen Fassetten diskutieren. Gerade jetzt, wo die Frage nach dem Morgen durch die Proteste der Schüler angeregt durch Greta Thunberg, im Fokus stehen, ist dieses Buch auf der Höhe der Zeit. Sicher macht zu diesem Bilderbuch? eine Altersangabe keinen Sinne, diese Fragen betreffen uns alle, ob Alt oder Jung. Vielleicht führt es auch zu der einen oder anderen Antwort.


  • Artikelbild-0