Warenkorb
 

20% Rabatt auf Romane ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: ROMANE

Happy Carb: Ratzfatz Low Carb gekocht: 55 Low-Carb-Rezepte, einfach und schnell für jeden Tag

55 Low-Carb-Rezepte, einfach und schnell für jeden Tag

(1)
Lecker Low Carb in Nullkommanix.

Low Carb ist super. Wenn da nur nicht die exotischen Zutaten und der Aufwand in der Küche wäre. Vergessen Sie diese Vorbehalte, denn es geht auch anders.

Wie, zeigt Bettina Meiselbach in ihrem neuen Buch »Ratzfatz Low Carb gekocht«. Das Prinzip ist einfach: rein in einen Supermarkt, egal ob Discounter oder Bioladen. Alles, was es braucht, gibt es dort.

Dann ran an den Herd und ratzfatz steht das Essen auf dem Tisch.

Einfache Zubereitung und wenig Arbeit in der Küche ist das Motto.

So macht Low Carb jeden Tag Spass und passt sich auch dem schmäleren Geldbeutel an. All das präsentiert Bettina Meiselbach in 55 Low-Carb-Rezepten von Frühstück bis Feierabend, die dazu auch noch genial lecker sind.
Portrait
Die gebürtige Odenwälderin Bettina Meiselbach startete mit einem betriebswirtschaftlichen Studium in das Berufsleben. Nach 25 Jahren im Personalmanagement und einem Burn-out später, krempelte sie 2014 ihr Leben komplett um. Sie entdeckte die Low-Carb-Ernährung für sich, warf fast 60 Kilogramm Gewicht ab, wies ihre Diabetes-Typ-2-Erkrankung in die Schranken und liess den alten Job hinter sich. Die begeisterte Hobbyköchin und Ernährungsexpertin begann, den Blog HappyCarb.de zu schreiben – der sich schnell zu einem der meistgelesenen Low-Carb-Blogs im deutschsprachigen Raum entwickelte. Der dann folgende Schritt zur Buchautorin war danach nur noch ein ganz kleiner.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 24.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95814-111-7
Verlag Systemed Verlag
Maße (L/B/H) 20,1/15,1/1,8 cm
Gewicht 367 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Jetzt ist es definitv vorbei...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 06.04.2018

...mit Ausreden wie: "Da braucht man doch soviele Zutaten. Das bekomme ich doch nur in speziellen Läden. Das ist doch alles so langwierig und teuer." Mit diesem Buch beweist Betti, daß Low Carb auch schnell, preiswert und vom Discounter um die Ecke zu machen ist. Für den Einsteiger, zum Ausprobieren... ...mit Ausreden wie: "Da braucht man doch soviele Zutaten. Das bekomme ich doch nur in speziellen Läden. Das ist doch alles so langwierig und teuer." Mit diesem Buch beweist Betti, daß Low Carb auch schnell, preiswert und vom Discounter um die Ecke zu machen ist. Für den Einsteiger, zum Ausprobieren oder für erfahrene Low Carber mit wenig Zeit sehr empfehlenswert. Wenn man dann auf den Geschmack gekommen ist, es gibt noch vier weitere Bücher, mit vielen Rezepten und ausführlichen Informationen... Dieses Buch ist wie immer sehr schön und bunt aufgemacht. Nach einer sehr kurzen Einführung zur Person, dem wie und warum Happy Carb und den Prinzipien dahinter, gibt es Praxistipps zu Einkauf und Vorratshaltung, Küchenhelfern und Austauschtipps. Dann gehts auch gleich los mit Schnellen Rezepten ohne viele Zutaten. Am Ende folgen noch eine Rezept- und Zutatenübersicht und wie immer einige Seiten für eigene Notizen (warum gibts das nicht in jedem Kochbuch?!). Vielleicht wird mancher bei einigen Zusammenstellungen von Zutaten erstmal skeptisch schauen und denken, das ginge ja garnicht. Ging mir bei meinen ersten Low Carb Versuchen genauso. Der verzuckerte und Zusatzstoff verwöhnte Geschmack muß sich eben erstmal umgewöhnen, aber das geht sehr schnell und dann wird man mit neuen Geschmackserlebnissen belohnt und die bieten diese Rezepte auf jeden Fall. Daher meine klare Kaufempfehlung und der Tipp auch mal den Blogg der Autorin zu besuchen.