Meine Filiale

Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

Roman

Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe Band 5

Michelle Marly

(69)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

    Aufbau TB

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (Aufbau)

Beschreibung

Auf der Suche nach l'eau d'amour.
Paris, 1919: Coco Chanel ist es gelungen, ein erfolgreiches Modeunternehmen aufzubauen. Doch als ihr Geliebter Boy Capel bei einem Unfall stirbt, ist sie vor Trauer wie gelähmt. Erst der Plan, ihrer Liebe zu ihm mit einem Parfüm zu gedenken, verleiht ihr neue Tatkraft. Auf ihrer Suche danach begegnet sie dem charismatischen Dimitri Romanow. Mit ihm an ihrer Seite reist Coco nach Südfrankreich, in die Wiege aller grossen Düfte, und kommt schon bald dem Duft der Liebe auf die Spur.
Coco Chanel - eine einzigartige Frau und eine grosse Liebende. Dies ist ihre Geschichte.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783841214997
Verlag Aufbau
Dateigröße 4857 KB
Verkaufsrang 3876

Weitere Bände von Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
51
16
2
0
0

Toller biografischer Roman über eine beeindruckende Frau
von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe“ von Michelle Marly ist das 5. Buch der Reihe „Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe“, die im Aufbau-Verlag erscheint. Nachdem ich das Buch „Die Schwestern Chanel“ von Judithe Little mit großer Begeisterung gelesen habe, wollte ich noch einen weiteren bibliografischen Roman über die er... „Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe“ von Michelle Marly ist das 5. Buch der Reihe „Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe“, die im Aufbau-Verlag erscheint. Nachdem ich das Buch „Die Schwestern Chanel“ von Judithe Little mit großer Begeisterung gelesen habe, wollte ich noch einen weiteren bibliografischen Roman über die erfolgreiche Modeschöpferin lesen. Schon gleich am Anfang war ich gleich sehr erfreut, denn der Roman von Michelle Marly beginnt ungefähr da, wo der Roman von Judithe Little endet. 1919, der langjährige Geliebte Gabrielles, Boy Capel, stirbt bei einem Autounfall. Die Trauer ist groß, denn Boy Capel war die Liebe ihres Lebens. Er war ihr auch ein sehr guter Freund und Unterstützer. Für Gabrielle bricht eine Welt zusammen und sie kämpft sich nur langsam wieder aus ihrem Tief. Vor seinem Tod war es Boys Idee, ein ganz besonderes Eau de Toilette zu kreieren, was Coco ihren treusten Kundinnen schenken könnte. Diese Idee wollte Gabrielle „Coco“ Chanel nun in die Wirklichkeit umsetzen. In diesem Roman kann man die spannende Entstehung des weltbekannten Duftes „Chanel No.5“ mitverfolgen. Für weitere Unterhaltung ist auch gesorgt, denn Coco bleibt nicht lange allein, sonders hat bald wieder neue Liebhaber. Ihren Boy konnte aber keiner dieser Herren wirklich ersetzen... Michelle Marly hat dieses Buch toll geschrieben. Es liest sich wunderbar und die Beschreibungen sind sehr bildlich. Es war auch interessant zu lesen, mit welchen Persönlichkeiten sich die Modemacherin umgeben hat. Die geschichtlichen Hintergründe werden dabei ganz geschickt in die Geschichte mit eingeflochten. Dieses Buch, über die beeindruckende Coco Chanel und diesen Teil ihres bewegten Lebens, hat mir sehr gut gefallen und ich empfehle es gerne weiter.

Mein neues Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am 03.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich fand das Buch sehr aufregend. Ich recherchiere sehr gerne nach was in Romanen geschrieben wird und dieses Buch ist voll von interessanten Geschichten nach denen man recherchieren kann um neue Bücher zu finden. Mir hat es sehr gut gefallen.

Coco Chanel und ihr Leben
von einer Kundin/einem Kunden am 22.03.2020

Ein toller biografischer Roman, der die Zeit, in der sie lebte, ihre Liebschaften, den Tod ihres Geliebten und die Hinführung zu der Entwicklung ihres legendären Parfüms sowie die Mühe den besonderen und einzigartigen Duft zu kreieren zum Thema hat. Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Der Einblick in ihr Leben, verknüpft mit ... Ein toller biografischer Roman, der die Zeit, in der sie lebte, ihre Liebschaften, den Tod ihres Geliebten und die Hinführung zu der Entwicklung ihres legendären Parfüms sowie die Mühe den besonderen und einzigartigen Duft zu kreieren zum Thema hat. Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Der Einblick in ihr Leben, verknüpft mit historischen Ereignissen hat hier sehr gut funktioniert und kann es nur empfehlen zu lesen.


  • Artikelbild-0