Im Bann des Ozeans

Expeditionen in die Wunderwelt der Tiefe

Robert Hofrichter

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Die geheimnisvolle Welt der Meere

    Penguin

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Penguin

gebundene Ausgabe

Fr. 31.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung


»Eine unvergessliche Exkursion – versprochen.« (Robert Hofrichter)

1.337.323.000 Kubikkilometer – so viel Wasser enthalten in etwa die Ozeane dieser Welt. Gigantische Badewannen, die nicht nur Künstler und Poeten, sondern vor allem Meeresforscher und Biologen faszinieren. Robert Hofrichter ist einer von ihnen und hier erzählt er die spannendsten Geschichten aus dem nassen Kosmos, der die Erde umgibt. Wir lesen von seltsamen Lebensentwürfen und sonderbaren Sex-Praktiken in einem verbeulten Ozean, lernen freundliche Haie und übelgelaunte Delphine kennen, erfahren mehr über Monsterwellen, die Ungeheuer der Tiefe und die Geschichte der Quellen allen Lebens. Ein Buch, so aufregend wie ein Tauchgang in die Tiefsee!

Ausstattung: Mit 16-seitigem vierfarbigen Bildteil

Dr. Robert Hofrichter, geboren 1957, ist Zoologe, Biologe, Naturschützer, Journalist und Naturfotograf. Seit mehr als 30 Jahren ist er als Dozent an, auf und in den Meeren dieser Welt unterwegs. Robert Hofrichter ist Präsident der Meeresschutzorganisation MareMundi.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 26.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-08678-1
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Maße (L/B/H) 22.1/14.2/2.5 cm
Gewicht 455 g
Abbildungen mit 16-seitigem vierfarbigen Bildteil

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2020
Bewertet: anderes Format

Faszinierende Einblicke in die Welt der Lebewesen unter Wasser - egal ob am Strand, im Meer oder in der Tiefsee. Dazu Geschichten vom Raub-, Sozial- und Liebesleben der Fische und anderer Meeresbewohner, die einen gleichzeitig erschrecken und staunen lassen.

Leider nicht so gut wie erwartet
von ShaanielsBookWorld aus Niedersachsen am 17.06.2019

Auf dieses Buch habe ich mich unheimlich gefreut, schon alleine wegen des wunderschönen Covers und des viel versprechenden Inhalts. Jedoch bin ich ein wenig Zwiegespalten, was den Inhalt des Buches betrifft. Ja es erzählt über den Ozean und über seine Wesen, aber dem Titel wird es leider nicht gerecht. Denn in den Bann, hat mich... Auf dieses Buch habe ich mich unheimlich gefreut, schon alleine wegen des wunderschönen Covers und des viel versprechenden Inhalts. Jedoch bin ich ein wenig Zwiegespalten, was den Inhalt des Buches betrifft. Ja es erzählt über den Ozean und über seine Wesen, aber dem Titel wird es leider nicht gerecht. Denn in den Bann, hat mich dieses Sachbuch nicht gezogen, es war nett zu lesen aber leider hat mir der sehr Technische und trockene Schreibstil so überhaupt nicht gefallen. Auch das Gefühl in den Bann gezogen zu werden, habe ich leider auf keiner einzigen Seite gespürt, es ist Informativ keine Frage, aber es ist eben nur ein Sachbuch, was für mich absolut keinen Tiefgang besitzt und mir definitiv etwas fehlt. Es ist eine nette Idee, aber leider hat mir die Umsetzung überhaupt nicht gefallen. Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel

Eintauchen in eine uns so unbekannte Welt
von Tina Bauer aus Essingen am 21.06.2018

Starten Sie mit Robert Hofrichter eine Expedition in die Wunderwelt der Tiefe. Ich liebe Dokumentationen über das Meer, die Südsee und über außergewöhnliche Meeresbewohner und war erstaunt, dass sich diese wunderbare „Unterwelt“ auch zwischen zwei Buchdeckeln mit Begeisterung erzählen lässt. Hofrichter versteht es geschickt ... Starten Sie mit Robert Hofrichter eine Expedition in die Wunderwelt der Tiefe. Ich liebe Dokumentationen über das Meer, die Südsee und über außergewöhnliche Meeresbewohner und war erstaunt, dass sich diese wunderbare „Unterwelt“ auch zwischen zwei Buchdeckeln mit Begeisterung erzählen lässt. Hofrichter versteht es geschickt den Leser mit der Geburt der Ozeane über die Physik dieses Wunderwerks in die Welt der Meerestiere eintauchen zu lassen. Mit viel Witz und natürlich auch dem Fachwissen begleiten wir Kuriositäten der Meere, magische Baumeister und Filmstars hinweg zu den Ursprüngen. „Im Bann des Ozeans“ mahnt von der Empfindlichkeit dieser faszinierenden Meereswelt, lässt den Leser aber nicht mit einem schlechten Gewissen zurück. Mit zahlreichen Bildern und kleinen eigenen Erlebnissen des Forschers steigt man hinab in die Tiefe zu uns unbekannten Welten, die längst noch nicht gänzlich erforscht sind. Man taucht ein in die unbekannte Welt der großen Ozeane und ist erstaunt, wie wenig man eigentlich über dieses so schützenswerte Stück unserer Erde weiß.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1