Meine Filiale

Das Gold der Krähen

Roman

Glory or Grave Band 2

Leigh Bardugo

(104)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Das Gold der Krähen

    Knaur

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Knaur

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 31.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 20.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Diese sechs Aussenseiter eroberten bereits die Herzen tausender Leser:
Ein Dieb mit der Begabung, die unwahrscheinlichsten Auswege zu entdecken
Eine Spionin, die nur »das Phantom« genannt wird
Ein Verurteilter mit einem unstillbaren Verlangen nach Rache
Eine Magierin, die ihre Kräfte nutzt, um in den Slums zu überleben
Ein Scharfschütze, der keiner Wette widerstehen kann
Ein Ausreisser aus gutem Hause mit einem Händchen für Sprengstoff
Höchst unterschiedliche Motive treiben die sechs »Krähen« an, die einen gefährlichen Magier aus dem bestgesichertsten Gefängnis der Welt befreien sollen. Nicht nur Kaz Brekker, Meisterdieb und Mastermind, verheimlicht mehr als nur seine Gefühle für die schöne Inej vor den anderen. Und natürlich steckt weitaus mehr hinter dem Auftrag, als die »Krähen« ahnen können …

"Das liest sich temporeich und interessant, verwöhnt mit vielschichtigen Charakteren und bietet bestes Schmökermaterial abseits archaischer Kulissen." Phantastik-couch.de, 26.06.2018

Leigh Bardugo wurde in Jerusalem geboren und wuchs in Los Angeles auf. Nach Stationen im Journalismus und im Marketing kam sie schliesslich als Special Effects-Designerin zum Film. Leigh lebt und schreibt in Hollywood.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 03.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-65449-1
Verlag Knaur
Maße (L/B/H) 21.1/13.7/4.8 cm
Gewicht 617 g
Originaltitel Crooked Kingdom
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 622

Weitere Bände von Glory or Grave

Kundenbewertungen

Durchschnitt
104 Bewertungen
Übersicht
82
15
6
1
0

Suchtgefahr
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 12.01.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen. Doch ihre Bezahlung haben sie nicht erhalten und haarscharf bleiben sie am Leben. Jedoch hat Kaz schon einen Plan um ihr Gold noch zu bekommen. Nach dem Raubzug geht es jetzt darum Inej zu retten und das Gold zu bekommen. Ich war so gespannt darauf was ... Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen. Doch ihre Bezahlung haben sie nicht erhalten und haarscharf bleiben sie am Leben. Jedoch hat Kaz schon einen Plan um ihr Gold noch zu bekommen. Nach dem Raubzug geht es jetzt darum Inej zu retten und das Gold zu bekommen. Ich war so gespannt darauf was sich Kaz wieder hat einfallen lassen. Seine Schachzüge sind einfach genial. Es geht spannend weiter, man erfährt noch mehr aus der Vergangenheit der Krähen und so manche Geheimnisse. Bekomme sie ihre Rache, jeder einzelne von ihnen oder geht Kaz´s Plan schief. Voller Aufregung höre ich zu und kann nicht aufhören, klappt es oder werden sie alle sterben. So viel zu entdecken, so viel zu erleben und so viele Pläne. Die Charaktere verändern sich während dieser Geschichte, sie werden erwachsenen und doch bleibt ihr Kern der gleiche. Was für ein Ende, ich mag die Reihe. Diese Bücher werden auf jeden Fall in mein Bücherregal einziehen. Wow, ich will mehr ....

Super Figuren aber der Schreibstil ist gar nicht mein Geschmack
von einer Kundin/einem Kunden aus Anklam am 30.12.2020

MEINE MEINUNG Letztes Jahr im März habe ich den ersten Teil der kurzen Reihe gelesen. Den Link dazu findest du weiter unten in dieser Rezension. Ehrlich gesagt muss ich sagen, dass mir der zweite Band genauso wie der Vorteil "das Lied der Krähen" gefallen hat. Was das bedeutet erkläre ich dir jetzt. Schreibstil Der Schr... MEINE MEINUNG Letztes Jahr im März habe ich den ersten Teil der kurzen Reihe gelesen. Den Link dazu findest du weiter unten in dieser Rezension. Ehrlich gesagt muss ich sagen, dass mir der zweite Band genauso wie der Vorteil "das Lied der Krähen" gefallen hat. Was das bedeutet erkläre ich dir jetzt. Schreibstil Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Die Welt ist mir nicht komplett neu aber dadurch, dass ich über ein Jahr gewartet habe um den zweiten Band zu lesen, ist einiges in Vergessenheit geraten. Die Orte und Namen sind nicht mehr ganz so fremd für mich aber einfach sind sie trotzdem nicht "auszusprechen". Die Beschreibungen sind nach wie vor überaus detailreich. Wie auch im ersten Teil empfand ich das schnell als langatmig und ehrlich gesagt habe ich viele Stellen nur überflogen und die Dialoge gelesen. Sorry! Handlung Nach dem Schlamassel im Eistribunal kehren Kaz und seine Crew zurück nach Ketterdam, um ihre Wunden zu lecken. Schnell hecken sie einen neuen Plan aus wie sie an ihr versprochenes Geld kommen. Beim Umsetzen das Plans geht einiges schief. Blut fließt, Bande werden geknüpft und wieder zerrissen, Verrat wird begangen, und vieles mehr. Ob am Ende doch noch alles glatt läuft, die Truppe ihre Kohle erhält und Kaz seine ganz persönliche Abrechnung mit Pekka Rollins begleichen kann müsst ihr selbst rausfinden. Die Karte und die Gestaltung des Buches ist auch im zweiten Band vortrefflich gelungen. Charaktere Die Figuren lernt man noch etwas besser als im ersten Band kennen. Alle entwickeln sich prächtig, sind individuell und sehr gut ausgearbeitet. Sogar die vielen Nebenfiguren wurden für ihre nebensächliche Rolle wirklich gut beschrieben. Trotzdem muss ich sagen, dass ich zu keinem eine besondere Bindung aufgebaut habe und mich daher die ein oder andere Wendung/ Enthüllung nicht geschockt hat. FAZIT Mich konnte der zweite Teil der kleinen Reihe rund um Kaz Brekker und seine Crew von Verbrechern nicht mehr als der erste Band mitreißen. Tatsächlich würde ich dieses Buch sogar noch etwas niedriger einstufen, weil das Neue hier nicht mehr gegeben ist. Der Schreibstil konnte mich nicht wirklich mitziehen und ich habe stellenweise nur den Text überflogen. Wären die tollen Figuren nicht, würde das Buch noch schlechter bei mir abschneiden. Ich werde vorerst kein Buch der Autorin lesen und auch die Grischa Welt den Rücken kehren. "Das Gold der Krähen" bekommt von mir 3 von 5 Sterne.

Gut zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2020

Ich war vom ersten Teil richtig begeistert. Die zweite Geschichte ist auch toll, aber kommt dem Ersten nicht Nahe. Ist aber trotzdem ein gutes Buch.


  • Artikelbild-0