Warenkorb
 

When it's Real – Wahre Liebe überwindet alles

Roman

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Popstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschliesst sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?
Rezension
»Wenn ihr eine wunderbar leichte und unangestrengte Liebesgeschichte sucht, in die ihr euch fallen lassen könnt, dann lest unbedingt ›When it’s real‹.«, kielfeder-blog.de, 16.04.2018
Portrait
Erin Watt ist das Pseudonym zweier amerikanischer Bestsellerautorinnen, die ihre Begeisterung für grossartige Bücher und ihre Schreibsucht verbindet. Beide sind sehr erfolgreiche Autorinnen in den Bereichen Young und New Adult. Die »Paper«-Serie um die Protagonistin Ella war ihr erstes gemeinsames Projekt, das die SPIEGEL-Bestsellerlisten im Sturm eroberte.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492979924
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 699 KB
Übersetzer Lene Kubis
Verkaufsrang 7.022
eBook
eBook
Fr. 12.00
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
71 Bewertungen
Übersicht
47
17
6
1
0

When it?s real.
von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2019
Bewertet: Einband: Paperback

?Na, die guten setzten deinen Charakter in Flammen, so lange, bis der ganze Mist weggebrannt ist und dein besseres Ich zum Vorschein kommt. Und sie ist eine von den Guten.? Auch dieses Buch von Erin Watt hat mich vollkommen überzeugt und mit in den Bann gezogen. Wie auch bei... ?Na, die guten setzten deinen Charakter in Flammen, so lange, bis der ganze Mist weggebrannt ist und dein besseres Ich zum Vorschein kommt. Und sie ist eine von den Guten.? Auch dieses Buch von Erin Watt hat mich vollkommen überzeugt und mit in den Bann gezogen. Wie auch bei der Paper-Reihe ist der Schreibstil sehr angenehm und man fliegt nur so durch die Seiten. Auch wenn die Story für die ein oder anderen sehr unreal erscheind... die Liebe, welche man beim lesen empfindet ist echt.

Liebe im Blitzlicht
von einer Kundin/einem Kunden am 01.01.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Ein Rockstar braucht eine "normale" Freundin, um in einem besseren Licht dazustehen. Erin Watt lässt diesen PR-Gag in ihrem Roman Realität werden. Ich war kein Fan der "Paper"-Reihe des Autoren-Duos, aber dieser Roman hat mich unterhalten und mir Freude bereitet. Ich habe sehr mit beiden Charakteren mitgelitten und finde,... Ein Rockstar braucht eine "normale" Freundin, um in einem besseren Licht dazustehen. Erin Watt lässt diesen PR-Gag in ihrem Roman Realität werden. Ich war kein Fan der "Paper"-Reihe des Autoren-Duos, aber dieser Roman hat mich unterhalten und mir Freude bereitet. Ich habe sehr mit beiden Charakteren mitgelitten und finde, Erin Watt hat es geschafft, einen Rockstar-Roman zu schreiben, der mit Klischees arbeitet, sie aber nicht überanstrengt.

Ein Einzelband, der Fangirlherzen höher schlagen lässt
von Mii's Bücherwelt am 18.11.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Inhalt Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge... Inhalt Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte? Charaktere Vaughn ist eine sehr fürsorgliche und familienbewusste junge Frau. Die Familie steht für sie an 1. Stelle und sie steht zu sich. Sie ist selbstbewusst und taff. Des Weiteren ist Vaughn sehr sarkastisch und loyal. Außerdem ist sie sehr stur und schwer zu beeindrucken. Vaughn ist sehr liebevoll, offen und herzlich. Oakley ist ein sehr sturer und hartnäckiger junger Mann. Er ist egoistisch und arrogant. Des Weiteren ist er etwas eingebildet und beschützend. Aber Oakley ist auch fürsorglich und liebevoll. Meine Meinung Die Entwicklung der Charaktere gefällt mir sehr gut. Außerdem finde ich es toll, dass es zwei vollkommen individuelle Sichten gibt und die Geschichte ist auch sehr abwechslungsreich. Des Weiteren bedienen die Autorinnen alle Fanträume. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und auch locker und leicht. Des Weiteren ist das Drama nicht ganz so übertrieben. Zur Autorin Erin Watt ist das Pseudonym zweier amerikanischer Bestsellerautorinnen, die ihre Begeisterung für großartige Bücher und ihre Schreibsucht verbindet. Beide sind sehr erfolgreiche Autorinnen in den Bereichen Young und New Adult. Die »Paper«-Serie um die Protagonistin Ella war ihr erstes gemeinsames Projekt, das die SPIEGEL-Bestsellerlisten im Sturm eroberte. Empfehlung Ein locker leichter Einzelband, der Fangirlherzen höher schlagen lässt.