Meine Filiale

Kokosmakronenküsse

Liebesroman

Karin Lindberg

(24)
eBook
eBook
Fr. 4.50
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 4.50

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der neue, wundervoll romantische und humorvolle Liebesroman von Bestsellerautorin Karin Lindberg.

Wenn man den Traummann trifft und gerade kein Mistelzweig in der Nähe ist ...

Kurz vor Weihnachten und alles geht schief, dabei müsste sich die Musiklehrerin Luisa Zimmermann eigentlich auf das grosse Konzert an ihrer Musikschule vorbereiten. Als in ihrer ohnehin schon prekären finanziellen Lage dann auch noch ihr geliebter Käfer den Geist aufgibt, verlässt sie vollends der Mut. Hilfe erhält sie von gänzlich unerwarteter Seite. Die Reparatur ihres Wagens ist jedoch an eine Bedingung geknüpft: Luisa soll Till heiraten - zum Schein. Dummerweise entpuppt sich der attraktive Mechaniker als gar nicht so gefühlskalt, wie zunächst angenommen. In einem Moment der Schwäche kommen sich die beiden näher und plötzlich wird es schrecklich kompliziert. Ihre Gefühle waren doch nur gespielt, oder etwa nicht?

Der Roman ist in sich abgeschlossen und gehört nicht zu einer Serie.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 274 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783743838062
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 644 KB
Verkaufsrang 1035

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
20
3
1
0
0

Kokosmakronenküsse
von Anika F am 31.12.2020

Weihnachtsbücher gehören für mich jedes Jahr dazu und oft lese ich dann auch Bücher von Autoren, die ich noch gar nicht kenne. So ging es mir mit Kokosmakronenküsse auch. Ich blieb am Cover hängen, las den Klappentext und hatte ein Weihnachtsbuch gefunden. Der Schreibstil der Autorin lässt sich super gut lesen. Einige Stelle... Weihnachtsbücher gehören für mich jedes Jahr dazu und oft lese ich dann auch Bücher von Autoren, die ich noch gar nicht kenne. So ging es mir mit Kokosmakronenküsse auch. Ich blieb am Cover hängen, las den Klappentext und hatte ein Weihnachtsbuch gefunden. Der Schreibstil der Autorin lässt sich super gut lesen. Einige Stellen sind mit einem guten Humor gespickt und an anderen Stellen ist man emotional absolut gefangen. Das Cover ist ein süsses Weihnachtscover, aber für mich nichts was mich absolut vom Hocker haut. Es ist süss gemacht, aber verrät halt nicht viel. Was ja so nicht schlecht ist. In der Masse könnte es für mich gefühlt dennoch leicht unter gehen. Zur Story in sich muss ich sagen, finde ich Louisa als Protagonistin sympatisch und nett. Aber mir manchmal zu naiv. Sie hilft alles und jedem aber denkt irgendwie null an sich. So kommt es, dass ihre finanziellen Sorgen sie echt erdrückend und daran ist ihr Exfreund schuld. Sie muss sich Sorgen bzgl der Miete machen, hat Streß in der musikschule und ihr Auto geht kaputt. Tja wenn da nicht mal die Welt zusammen bricht. Gefühlt wächst ihr alles über den Kopf und in dieser Situation würde man alles dafür tun, das es besser wird. Tja da kommt ein heißer Mechaniker daher, welcher ihr "Wölkchen" reparieren will und macht ihr ein lukratives aber auch spezielles Angebot. Wird Louisa darauf eingehen? Ist ihr bewusst, was sie da erwartet? Ich fand es doch sehr interessant, das Louisa darauf eingegangen ist und es hat doch viele witzige Szenen mit sich gebracht im Buch. Aber wie sagt man aus Spass kann auch ernst werden. Eine süße Weihnachtsstory für zwischendurch. Von mir bekommt das Buch 4 von 5 Sterne.

Sehr humorvolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mittenwalde am 20.01.2020

Ich musste beim Lesen sehr häufig schmunzeln. Interessante Wendungen im Roman. War mein erstes Buch von der Autorin. Habe mittlerweile 5 Stück von ihr gelesen.

Weihnachten zum Abschalten
von einer Kundin/einem Kunden aus Moers am 09.01.2020

Liebenswerte Charaktere, ein flüssiger Schreibstil und eine gelungene Geschichte - genau das richtige zum Entspannen und Abschalten. Geldsorgen, eine enttäuschte Liebe und viel alter Ballast: jeder kennt´s. Und hofft auf ein Happy End.


  • Artikelbild-0