Plewna: Historischer Roman

Oskar Meding

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 1.00
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 34.90

Accordion öffnen
  • Plewna

    Tredition

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 34.90

    Tredition

gebundene Ausgabe

Fr. 47.90

Accordion öffnen
  • Plewna

    Tredition

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 47.90

    Tredition

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses eBook: "Plewna: Historischer Roman" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Aus dem Buch:
"Unter den Bauern von Muschina war seit mehreren Jahren der junge Pawjel Fjodorew der lebhafteste und unversöhnlichste Feind Theofil Leonews gewesen. Pawjel Fjodorew besass nach Leonew den schönsten und reichsten Hof in Muschina; er hatte als einziger Sohn seinen Vater schon im Alter von zwanzig Jahren verloren und dessen Besitz angetreten. Sein Haus war geräumig und wohl eingerichtet; kräftige Pferde und Ochsen standen in seinen Ställen, seine Wiesen dehnten sich weit am Ufer des Flusses aus. Seine Stimme galt im Rat der Gemeinde, denn wenn man ihm auch vielleicht hier und da seinen Besitz beneiden mochte, so gewann er doch durch seine liebenswürdige Freundlichkeit und seine offene Heiterkeit alle Herzen, und wusste nötigenfalls auch mit kühner Entschlossenheit und gebieterischer Überlegenheit seinem Willen Nachdruck zu geben."
Oskar Meding (1828-1903) war ein deutscher Diplomat und Schriftsteller.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 414 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9788026871224
Verlag E-artnow
Dateigröße 2899 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0