Warenkorb
 

20% Rabatt auf Romane ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: ROMANE

Retour

Luc Verlains erster Fall. Ein Aquitaine-Krimi

(36)
Rezension
»Ein unglaublich starkes Debüt. Oetkers Sprache zieht voll rein. Kante und Lieblichkeit. Frankreich, wie es gerne wieder wäre.«
Portrait
Alexander Oetker war langjähriger Frankreichkorrespondent für RTL und n-tv und ist profunder Kenner von Politik und Gesellschaft der Grande Nation. Geboren 1982 in Berlin, arbeitete er u.a. für die Berliner Zeitung, das Bayerische Fernsehen und den MDR. Seit 2012 ist er politischer Korrespondent für die Mediengruppe RTL Deutschland in Berlin, berichtet aber immer wieder aus Frankreich. Alexander Oetker lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Berlin. Der erste Band Retour. Luc Verlains erster Fall stand wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 24.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-00349-9
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/3 cm
Gewicht 302 g
Verkaufsrang 40.476
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Lust auf Urlaub?“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Entgegen meinen sonstigen Krimivorlieben habe ich dieses Mal einen französischen Regionalkrimi ausprobiert - und muss sagen, er gefällt mir echt gut :)
Mit dem wunderbaren Aquitaine-Krimi von Alexander Oelker haben Sie genau die richtige spannende Urlaubslektüre erwischt!
Und wenn es nur Balkonien wird, dann spüren Sie doch die frische Meeresbrise, geniessen das fantastische Essen und schmecken den guten Wein mit Hauptkommissar Luc Verlain.
Ein guter, unterhaltsamer Regionalkrimi mit tollem Flair, schöner Atmosphäre und natürlich einem spannenden Auftakt zur Serie um den Pariser Kommissar Luc, den es zurück nach Bordeaux geführt hat.
Macht auf jeden Fall Lust auf mehr und vor allem Lust auf Ferien!
Entgegen meinen sonstigen Krimivorlieben habe ich dieses Mal einen französischen Regionalkrimi ausprobiert - und muss sagen, er gefällt mir echt gut :)
Mit dem wunderbaren Aquitaine-Krimi von Alexander Oelker haben Sie genau die richtige spannende Urlaubslektüre erwischt!
Und wenn es nur Balkonien wird, dann spüren Sie doch die frische Meeresbrise, geniessen das fantastische Essen und schmecken den guten Wein mit Hauptkommissar Luc Verlain.
Ein guter, unterhaltsamer Regionalkrimi mit tollem Flair, schöner Atmosphäre und natürlich einem spannenden Auftakt zur Serie um den Pariser Kommissar Luc, den es zurück nach Bordeaux geführt hat.
Macht auf jeden Fall Lust auf mehr und vor allem Lust auf Ferien!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
16
14
5
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2018
Bewertet: anderes Format

Ein leichter Krimi für zwischendurch mit einem tollen Schauplatz. Trotz seiner Einfachheit bleibt er jedoch spannend - und einen Hauch romantisch. Der etwas andere Kriminalroman!

von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2018
Bewertet: anderes Format

Luc Verlains 1. Fall ist die richtige Urlaubslektüre für alle Frankreich-Fans: Spannung, Mord, etwas fürs Herz und natürlich gutes Essen und leckerer Wein. Für alle Walker-Leser.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2018
Bewertet: anderes Format

Nicht einer von vielen, sondern ein ganz besonderer Krimi mit viel französischem Flair, Mordermittlungen und einer kleinen Geschichte fürs Herz - davon darf es gerne mehr geben!