Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Alles schon probiert

Hunde weniger trainieren und mehr akzeptieren

Es gibt unzählige Philosophien und Methoden zur Hundeerziehung - trotzdem haben Hundehalter heute scheinbar mehr Probleme als jemals zuvor. Thomas Riepe beschreibt in seinem Buch, was als Normal- und was als „Problemverhalten“ unserer Vierbeiner angesehen werden kann und wie Hundehalter lernen können, damit umzugehen, wenn kein Training der Welt bislang „ihr“ Hundeproblem beseitigen konnte. Ein wohltuendes Plädoyer für einen entspannteren Umgang mit Hundeproblemen: Geniessen Sie das Leben mit Ihrem Hund - auch wenn er vielleicht nicht „perfekt“ ist!
Portrait
Thomas Riepe arbeitet seit 2004 als Tierpsychologe, ist als Referent in Sachen Hundeartige tätig und seit 2011 Chefredakteur des Fachmagazins"Canisund". Zudem hat er eine Talkshow namens "Riepes Hundetalk" auf dem TV-Lernsender nrwision. Aktuell teilt er sein Leben mit zwei Hunden.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 08.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8186-0068-6
Verlag Ulmer Eugen Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/11,5/1,2 cm
Gewicht 161 g
Verkaufsrang 10.285
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.