Warenkorb
 

Die Liebe schreibt die schönsten Geschichten

Happy End gesucht!
Grace schreibt erfolgreich Liebesromane. Seit ihrer Scheidung kann sie sich aber nicht mehr zu Happy Ends durchringen. Ihr Agent verordnet ihr eine Auszeit. Nur weiss Grace einfach nichts mit sich anzufangen. Da fügt es sich gut, dass ihre Haushaltshilfe für einige Wochen zu ihrer Schwester nach Spanien will und dringend eine Vertretung braucht. Kurzentschlossen vertritt Grace sie, und fortan putzt die Bestsellerautorin inkognito im Haus von James: reich, gutaussehend, aber ziemlich arrogant. Plötzlich scheint Grace selbst in einer ihrer Geschichten gelandet zu sein. Denn irgendwie geht ihr ihr attraktiver Arbeitgeber nicht mehr aus dem Sinn ...
Portrait
Jo Platt

Jo Platt wurde in Liverpool geboren und studierte Literatur. Über das ländliche Wiltshire, London und Seattle, wo sie als Lehrerin arbeitete, verschlug es sie nach St Albans, wo ihr erster Roman «Herz über Kopf» spielt, der es auf Anhieb auf die deutsche Bestsellerliste schaffte. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern in Bristol.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783644403338
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 1033 KB
Übersetzer Katharina Naumann
Verkaufsrang 6.803
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Hinreißend. Lebensnah. Romantisch.
von Andrea aus Baden am 13.01.2019

Mein erstes Buch von Jo Platt hat mir schöne Lesestunden geschenkt. Die Dialoge, die Handlung und das Verhalten der Charaktere sind lebensnah, erwachsen, nachvollziehbar, humorvoll und großmütig. Guy fand ich zum Niederknien, wie arglos und unwissend er an bestimmten Ästen sägte, gab der Geschichte Dynamik und sogar Dramatik. Sehr-sehr... Mein erstes Buch von Jo Platt hat mir schöne Lesestunden geschenkt. Die Dialoge, die Handlung und das Verhalten der Charaktere sind lebensnah, erwachsen, nachvollziehbar, humorvoll und großmütig. Guy fand ich zum Niederknien, wie arglos und unwissend er an bestimmten Ästen sägte, gab der Geschichte Dynamik und sogar Dramatik. Sehr-sehr nett!

von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2018
Bewertet: anderes Format

Lockere kurzweilige Frauenunterhaltung - schöne Liebesgeschichte zum Abschalten und Wohlfühlen!! Macht einfach Spaß!!

von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2018
Bewertet: anderes Format

Das Miteinanderreden könnte sehr viele Missverständnis verhindern. Ein kurzweiliger Roman mit Wohlfühlcharakter. Ein klein wenig kitschig, aber sehr sympathische Charaktere.