Meine Filiale

Kleine Feuer überall

Das Buch zur erfolgreichen TV-Serie mit Reese Witherspoon

Celeste Ng

(125)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Kleine Feuer überall

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    dtv

gebundene Ausgabe

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Kleine Feuer überall

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Kleine Feuer überall

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 33.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ab 22. Mai bei Amazon Prime Video!

Vom Aussenanstrich der Häuser bis zum Alltag ihrer Bewohner: Alles in Shaker Heights, einem beschaulichen Vorort von Cleveland, ist passgenau durchgeplant. Keiner verkörpert diesen Geist mehr als Elena Richardson mit ihrer Familie wie aus dem Bilderbuch. Sie hat ein gutes Herz, deshalb nimmt sie die alleinerziehende Künstlerin Mia Warren als Mieterin auf und behandelt deren Tochter Pearl auch sofort, als wäre sie ihr eigenes Kind. Sie überlässt nichts dem Zufall, darum gräbt sie heimlich in Mias mysteriöser Vergangenheit. Woher nur kommt diese magische Anziehung, die das Mutter-Tochter-Gespann auf alle Richardsons ausübt? Über das Gewicht von Geheimnissen und den verheerenden Glauben, das blosse Befolgen von Regeln könne Katastrophen verhindern.

»Meisterin des Familien-Thrillers: Celeste Ng«
Angela Wittmann, Brigitte 11.04.2018

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783423433808
Verlag dtv
Originaltitel Little Fires Everywhere
Dateigröße 957 KB
Übersetzer Brigitte Jakobeit
Verkaufsrang 4155

Kundenbewertungen

Durchschnitt
125 Bewertungen
Übersicht
96
26
2
1
0

Ein wahres Lese-Feuerwerk!
von einer Kundin/einem Kunden aus Weener am 04.03.2021
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das Buch "Kleine Feuer überall" von Celeste Ng ist ein Buch, wie ich es vorher noch nie gelesen habe und es fällt mir unwahrscheinlich schwer, diese Begeisterung und Faszination in Worte zu fassen - aber ich will es natürlich versuchen. Es fängt schon damit an, dass uns die Autorin eigentlich schon mit ihrem allerersten Satz... Das Buch "Kleine Feuer überall" von Celeste Ng ist ein Buch, wie ich es vorher noch nie gelesen habe und es fällt mir unwahrscheinlich schwer, diese Begeisterung und Faszination in Worte zu fassen - aber ich will es natürlich versuchen. Es fängt schon damit an, dass uns die Autorin eigentlich schon mit ihrem allerersten Satz erzählt, worum es in ihrem Buch geht und - wenn man ganz ehrlich ist - uns als Leser/in auch schon verrät, wer da eigentlich "das Feuer gelegt hat". Aber eben auch wirklich nur eigentlich! Denn in Wahrheit ist es eben wirklich so wie es der Titel verrät: es brennen überall kleine Feuer und uns wird im Laufe der Geschichte Stück für Stück offenbart, welche Feuer wo und warum brennen. Unfassbar spannend und sehr besonders! Ein Zitat aus dem Buch beschreibt meiner Meinung nach die Faszination und die Besonderheit des Buches sehr gut: "Hier, stellte sie fest, war alles nuanciert; alles hatte eine verborgene Seite oder unerforschte Tiefen. Alles lohnte, näher betrachtet zu werden."

Super!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wenn Konventionen ins Wanken geraten, kommen gute Geschichten dabei heraus! So auch hier: das wohlgeordnete Leben im Vorort Shaker Heights gerät ganz allmählich aus den Fugen. Genial erzählt von Celeste Ng.

Wunderbares Psychogramm einer Gesellschaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Garbsen am 06.12.2020

Ich habe diesen Roman mit großem Genuss gelesen. Celeste Ng konstruiert hier eine wirklich intelligente kleine Geschichte, mit viel Hintersinn und Herz. In bester Stephen King Manier erschafft die Autorin eine liebenswerte und wohlhabende Kleinstadt, die sie dann genüsslich dekonstruiert. So wie es den besten Autoren zu Eige... Ich habe diesen Roman mit großem Genuss gelesen. Celeste Ng konstruiert hier eine wirklich intelligente kleine Geschichte, mit viel Hintersinn und Herz. In bester Stephen King Manier erschafft die Autorin eine liebenswerte und wohlhabende Kleinstadt, die sie dann genüsslich dekonstruiert. So wie es den besten Autoren zu Eigen ist, hat sie wirkliches Interesse an ihren dreidimensionalen Figuren, die viel Herz haben, aber auch viel nur allzu menschliches Zerstörungspotential. Vor dem Glück anderer wird genauso wenig Halt gemacht, wie vor dem anderer Menschen. Es ist immer wieder eine große Freude, solche kleinen Perlen zu finden, im Wust der Mittelmäßigkeit, die ansonsten, in großer Auflage verlegt wird. Wer durchsichtige Konstrukte und Figuren ala Fitzek sucht, die nichts weiter als Vehikel darstellen, um seine Plotholes irgendwie aneinander zu ketten, der wird hier enttäuscht. Alle anderen können bedenkenlos zugreifen.

  • Artikelbild-0