Meine Filiale

Kleine Feuer überall

Der New-York-Times-Bestseller #1

Celeste Ng

(124)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Kleine Feuer überall

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    dtv

gebundene Ausgabe

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Kleine Feuer überall

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Kleine Feuer überall

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 33.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Der zweite unvergessliche Roman der internationalen Bestsellerautorin

Es brennt! In jedem der Schlafzimmer hat jemand Feuer gelegt. Fassungslos steht Elena Richardson im Bademantel und den Tennisschuhen ihres Sohnes draussen auf dem Rasen und starrt in die Flammen. Ihr ganzes Leben lang hatte sie die Erfahrung gemacht, »dass Leidenschaft so gefährlich ist wie Feuer«. Deshalb passte sie so gut nach Shaker Heights, den wohlhabenden Vorort von Cleveland, Ohio, in dem der Aussenanstrich der Häuser ebenso geregelt ist wie das Alltagsleben seiner Bewohner. Ihr Mann ist Partner einer Anwaltskanzlei, sie selbst schreibt Kolumnen für die Lokalzeitung, die vier halbwüchsigen Kinder sind bis auf das jüngste, Isabel, wohlgeraten. Doch es brennt. Elenas scheinbar unanfechtbares Idyll – alles Asche und Rauch?

"Meisterin des Familien-Thrillers: Celeste Ng"
Angela Wittmann, Brigitte 11.04.2018

Celeste Ng (sprich: Ing) wuchs auf in Pittsburgh, Pennsylvania und in Shaker Heights, Ohio. Ng studierte in Harvard und machte ihren Master an der University of Michigan. Sie schrieb Erzählungen und Essays, die in verschiedenen literarischen Magazinen erschienen und mit dem Hopwood Award und dem Pushcart Prize ausgezeichnet wurden. 'Was ich euch nicht erzählte', ihr erster Roman, war ein New York Times-Bestseller, der, vielfach prämiert, in 20 Sprachen übersetzt wurde und auch verfilmt wird..
Brigitte Jakobeit lebt in Hamburg und übersetzt seit 1990 englischsprachige Literatur für Erwachsene und Jugendliche, darunter die Autobiografien von Miles Davis und Milos Forman sowie Bücher von Lorrie Moore, William Trevor, Audrey Niffenegger und Jules Feiffer.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 20.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-28156-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21.9/14.7/3.5 cm
Gewicht 544 g
Originaltitel Little Fires Everywhere
Übersetzer Brigitte Jakobeit
Verkaufsrang 34174

Kundenbewertungen

Durchschnitt
124 Bewertungen
Übersicht
95
26
2
1
0

Wunderbares Psychogramm einer Gesellschaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Garbsen am 06.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe diesen Roman mit großem Genuss gelesen. Celeste Ng konstruiert hier eine wirklich intelligente kleine Geschichte, mit viel Hintersinn und Herz. In bester Stephen King Manier erschafft die Autorin eine liebenswerte und wohlhabende Kleinstadt, die sie dann genüsslich dekonstruiert. So wie es den besten Autoren zu Eige... Ich habe diesen Roman mit großem Genuss gelesen. Celeste Ng konstruiert hier eine wirklich intelligente kleine Geschichte, mit viel Hintersinn und Herz. In bester Stephen King Manier erschafft die Autorin eine liebenswerte und wohlhabende Kleinstadt, die sie dann genüsslich dekonstruiert. So wie es den besten Autoren zu Eigen ist, hat sie wirkliches Interesse an ihren dreidimensionalen Figuren, die viel Herz haben, aber auch viel nur allzu menschliches Zerstörungspotential. Vor dem Glück anderer wird genauso wenig Halt gemacht, wie vor dem anderer Menschen. Es ist immer wieder eine große Freude, solche kleinen Perlen zu finden, im Wust der Mittelmäßigkeit, die ansonsten, in großer Auflage verlegt wird. Wer durchsichtige Konstrukte und Figuren ala Fitzek sucht, die nichts weiter als Vehikel darstellen, um seine Plotholes irgendwie aneinander zu ketten, der wird hier enttäuscht. Alle anderen können bedenkenlos zugreifen.

von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2020
Bewertet: anderes Format

Ein richtiges Schmuckstück à la Desperate Housewives! Ich habe es verschlungen. Hinter jeder gepflegten Vorstadt-Hausfassade steckt eine Familie, die alles tut, um ihre Leichen im Keller zu verstecken. Die Handlungen fügen sich perfekt ineinander und der Showdown belohnt!

von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2020
Bewertet: anderes Format

Beeindruckend! Über Fassaden, und was dahinter liegt. Über ein "Davor" und ein "Danach". Ein Roman, der unter die Haut geht. Hier schwelt es überall, teils verborgen, teils offenliegend - wie passend ein Titel doch sein kann!


  • Artikelbild-0