Warenkorb
 

Super, und dir?

Roman

»Ich glaube, Kathrin Wessling hat den Roman ihrer Generation geschrieben.« ZEITmagazin Newsletter, Christoph Amend

Marlene Beckmann ist 31 Jahre alt und lebt das Leben, das sie sich gewünscht hat. Auf die Frage, wie es ihr geht, antwortet sie meistens: »Super, und dir?« Marlene hat sich äusserlich im Griff. Bis sie ihren ersten richtigen Job als Social Media Managerin in einem multinationalen Unternehmen antritt. Bis sie vor lauter Überstunden kein Privatleben mehr hat. Bis der Druck schliesslich zu gross wird ...

Mit emotionaler Wucht beschreibt Kathrin Wessling eine gnadenlose Welt, in der Ersetzbarkeit, fehlende Perspektiven und der Zwang zur Selbstoptimierung eine ganze Generation unter Druck setzen.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783843717649
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 736 KB
Verkaufsrang 7.263
eBook
eBook
Fr. 15.00
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
9
6
1
0
0

Das tut richtig weh!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.12.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Dieser Roman hat mich sehr nachhaltig beeindruckt und beim Lesen weh getan. Mal ganz ehrlich, wer antwortet schon auf die Frage:"Und? Wie geht´s dir?" mit der Wahrheit? Die Generation ab 20+ muss sich ständig optimieren und in den sozialen Medien mindestens zeigen, dass sie auf dem Weg nach oben... Dieser Roman hat mich sehr nachhaltig beeindruckt und beim Lesen weh getan. Mal ganz ehrlich, wer antwortet schon auf die Frage:"Und? Wie geht´s dir?" mit der Wahrheit? Die Generation ab 20+ muss sich ständig optimieren und in den sozialen Medien mindestens zeigen, dass sie auf dem Weg nach oben und bald an der ersten Mio dran ist. Wer das nicht schafft ist ein low performer oder looser. Wir haben damit ein gesamtgesellschaftliches Problem und sollten den Mut zu mehr Ehrlichkeit entwickeln.

von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2018
Bewertet: anderes Format

Das Buch ist extrem gut, thematisch superaktuell, sehr nah dran an der beschriebenen Generation und erzählerisch ist es sehr nachvollziehbar.

Mitten ins Herz der Gesellschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 17.10.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Eine sehr greifbare Geschichte, quasi ein Paradebeispiel der heutigen Leistungsgesellschaft. Kathrin Weßling schreibt direkt und unverblümt über das Leben in einer Gesellschaft, in der Überarbeitung und Burn-Out zur Normalität werden, der Schein jedoch um jeden noch so hohen Preis gewahrt werden muss. Ich wage zu behaupten, dass jeder Leser... Eine sehr greifbare Geschichte, quasi ein Paradebeispiel der heutigen Leistungsgesellschaft. Kathrin Weßling schreibt direkt und unverblümt über das Leben in einer Gesellschaft, in der Überarbeitung und Burn-Out zur Normalität werden, der Schein jedoch um jeden noch so hohen Preis gewahrt werden muss. Ich wage zu behaupten, dass jeder Leser sich in der Protagonistin auf die eine oder andere Art wiedererkennt.