Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Blutrausch - Er muss töten

Thriller

Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 9

(120)

Ein Killer mit Künstlerseele. Das Los Angeles Police Department ist aufgeschreckt. Ein neuer Fall für Robert Hunter und seinen Partner Garcia. Die härtesten Profiler der Welt!

„Seit 37 Jahren bei der Truppe, und das Einzige, was ich vergessen möchte, ist das, was in diesem Zimmer ist.“ Ein Polizist vom LAPD warnt die Sonderermittler Robert Hunter und Carlos Garcia vor dem schockierenden Anblick. Die beiden Detectives sind auf Morde spezialisiert, bei denen der Täter mit extremer Brutalität vorgegangen ist. Im Morddezernat intern als ultra violent, kurz „UV“ eingestuft. Hunter und Garcia, ausgebildete Kriminologen und Psychologen, sind die UV-Einheit, und der neue Fall sprengt selbst für sie alle Grenzen des Verbrechens. Sie jagen einen Serienkiller, der die Welt einlädt, seine Galerie der Toten zu besichtigen. 

Der 9. Fall für Hunter und Garcia: ein Mega-Thriller von Bestsellerautor Chris Carter.

Portrait

Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Seine Thriller um Profiler Robert Hunter sind allesamt Bestseller.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783843717755
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 3238 KB
Übersetzer Sybille Uplegger
Verkaufsrang 280
eBook
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein Hunter-und-Garcia-Thriller

  • Band 1

    73204035
    Der Kruzifix-Killer
    von Chris Carter
    Hörbuch-Download
    Fr.37.90
  • Band 2

    140496003
    Der Vollstrecker
    von Chris Carter
    Hörbuch-Download
    Fr.37.90
  • Band 6

    46393977
    Die stille Bestie
    von Chris Carter
    Hörbuch-Download
    Fr.37.90
  • Band 7

    44247785
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (118)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 8

    47929445
    Death Call - Er bringt den Tod
    von Chris Carter
    (48)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 9

    87971424
    Blutrausch - Er muss töten
    von Chris Carter
    (120)
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    140497595
    Jagd auf die Bestie
    von Chris Carter
    eBook
    Fr.11.00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
120 Bewertungen
Übersicht
90
28
1
1
0

Die Kunst des Todes
von einer Kundin/einem Kunden am 18.11.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch für Detective Hunter und seinen Partner Garcia gibt es mal einen Fall, der scheinbar nicht zu knacken ist. Am Anfang hatte ich etwas Angst, dass dieses Problem den Thriller in die Länge ziehen wird und zäh werden lässt, aber da habe meine Rechnung ohne Chris Carter gemacht. Er... Auch für Detective Hunter und seinen Partner Garcia gibt es mal einen Fall, der scheinbar nicht zu knacken ist. Am Anfang hatte ich etwas Angst, dass dieses Problem den Thriller in die Länge ziehen wird und zäh werden lässt, aber da habe meine Rechnung ohne Chris Carter gemacht. Er hat es wieder geschafft eine unglaubliche Spannung aufzubauen und sein Buch mit einem Knall enden zu lassen. Einfach nur genial!

Brutal, fesselnd, viele Charaktere
von Monika S. aus Linz am Rhein am 18.11.2018

Ein scheinbarer Serientäter treibt sein Unwesen und hinterlässt seine "Kunstwerke" , die selbst Profilern, die jahrelang im Geschäft sind, den Atem rauben. Für mich persönlich ist es das erste Buch von Chris Catrer. Ebenso war mir bewusst, dass dieser Band der 9.Teil einer Serie ist. Zuerst kam ich gut in die Geschichte... Ein scheinbarer Serientäter treibt sein Unwesen und hinterlässt seine "Kunstwerke" , die selbst Profilern, die jahrelang im Geschäft sind, den Atem rauben. Für mich persönlich ist es das erste Buch von Chris Catrer. Ebenso war mir bewusst, dass dieser Band der 9.Teil einer Serie ist. Zuerst kam ich gut in die Geschichte hinein, die auch, wenn die Brutalität sehr hoch ist, für mich fesselnd und glaubhaft war. Die Hauptcharaktere sind gut dargestellt, so, dass ich als Neuling mir von ihnen ein entsprechendes Bild machen konnte. Leider folgen dann so viele Charaktere, dass ich irgendwann des Faden verloren habe und einige Personen sind nur kurz erwähnt und sind für die weitere Handlung nicht mehr wichtig, schade, dass sie auch bei mir untergingen. Die Handlung ist in meinen Augen perfekt durchdacht, auch wenn ich hin und wieder feststellen musste, dass sich vom Logischen her, kleine bis mittlelgroße Fehler eingeschlichen haben. Für mich persönlich kam das Ende zu plötzlich, was nicht heißen will, dass im mittleren Teil des Buches keine Ermittlerarbeit ansteht, allerdings konnte ich als Leser nicht wirklich mitermitteln und wurde eher vor vollendete Tatsachen gestellt. Ich denke jedoch, wenn man die Reihe von Beginn an liest und mit den Charakteren vertraut ist, dass man dann das Buch aus einem ganz anderen Blickwinkel sieht.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2018
Bewertet: anderes Format

Nach dem letzten, etwas schwächeren Hunter/Garcia-Fall nun wieder ein richtig fesselnder Pageturner. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Fazit: Genial!