Meine Filiale

Red Rising 2

Im Haus der Feinde

Red Rising Band 2

Pierce Brown

(13)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 35.90
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Red Rising - Im Haus der Feinde

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Red Rising 2

    3 MP3-CD (2017)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    3 MP3-CD (2017)

Hörbuch-Download

Fr. 32.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Immer war Darrow stolz darauf, als Minenarbeiter auf dem Mars den Planeten zu erschliessen. Bis er herausfand, dass die Oberschicht, die Goldenen, längst in Saus und Braus leben und alle anderen ausbeuten. Unter Lebensgefahr schloss er sich dem Widerstand an und liess sich selbst zum Goldenen verwandeln. Nun lebt er mitten unter seinen Feinden und versucht die ungerechte Gesellschaft aus ihrer Mitte heraus zum Umsturz zu bringen. Doch womit Darrow nicht gerechnet hat: auch unter den Goldenen findet er Freundschaft, Respekt und sogar Liebe. Zumindest so lange ihn niemand verrät. Und der Verrat lauert überall.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Marco Sven Reinbold
Spieldauer 1209 Minuten
Erscheinungsdatum 24.11.2017
Verlag Ronin-Hörverlag, ein Imprint von Omondi UG
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Bernhard Kempen
Sprache Deutsch
EAN 9783946349655

Weitere Bände von Red Rising

Buchhändler-Empfehlungen

Besser als Panem!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Zum Inhalt Zwei Jahre sind seit den Ereignissen des ersten Bandes vergangen und Darrow lebt mittlerweile unter den Goldenen. Mit viel Ehrgeiz versucht er an die Spitze zu gelangen, ohne das seine Tarnung auffliegt und gleichzeitig muss er sich von der Rachelüsternen Familie von Cassius in Acht nehmen. Doch dann taucht auf einmal Ares auf und die Ereignisse überschlagen sich. –einfach Grandios!! Zum Cover Gefällt mir SEHR gut! Dieser brennende Lorbeerkranz passt super zum Inhalt und zum Vorgänger. Zum Schreibstil Pierce Brown ist ein Meister der Worte. Ich kann es kaum glauben dass diese Reihe sein Debut ist. Er schreibt unglaublich fesselnd und authentisch. Man wird sofort in seinen Bann gezogen. Er spielt mit unseren Herzen, lässt sie zerquetschen, gönnt ihnen eine kleine Pause, liebkost sie, nur um dann mit dem Hammer brutal darauf zu schlagen! Ein Marathon der Gefühle! Auch diesmal werden viele Kraftausdrücke benütz, die Charaktere schenken sich nichts. Normalerweise fände ich sowas zu viel, aber in dieses Setting passt es hervorragend. Über die Charaktere Die Charaktere sind lebendig, stark und schwach, aber auch brutal und grausam, liebenswert und wahre Monster. Eine Vielfalt der Persönlichkeiten. Darrow, unser Held, entwickelt sich in diesem Band weiter. Und ich finde, nicht nur zum Guten. Seine Entscheidungen konnte ich nicht immer nachvollziehen. Ich mag seine Impulsive Art und fand es echt schön, wie er mittlerweile erkennt, dass auch unter den Goldenen gute Menschen sind. Deshalb fand ich es umso trauriger, wie er Roughe auf Abstand hält, obwohl dieser einer seiner treusten Freunden ist. (Achtung Spoiler: Deshalb habe ich schon ziemlich schnell geahnt, dass sowas passieren wird. Ich habe es in jeder seiner Handlungen gespürt, sein letzter Satz vor dem Showdown gab mir Gewissheit und als es dann passierte, war ich so überrascht, wie wenn ich es nicht kommen gesehen hätte! Spoiler Ende!) Sevro, mein Liebling! Er ist noch schräger, unberechenbarer und witziger als im vorherigen Band. Ein unglaublich interessanter Charakter! Mustang ist natürlich auch wieder von der Partie, wobei ich diesmal nicht ganz schlau aus ihr geworden bin. Am meisten Überrascht hat mich der Schakal… und ich frage mich wieso. Eigentlich war es ja von vornerein klar. (Ob dies nun positiv oder negativ ist… lasst euch Überraschen!) Persönliche Meinung Ich weiss gar nicht so ich anfangen soll. Das Buch hat mich zerstört! Es spitz sich immer weiter zu, ein Verrat reit sich an den Anderen, ein Kampf an den nächsten, bis es schließlich im gnadenlosen Showdown, mit dem grässlichsten Cliffhanger den ich je erlebt habe, endet. Es ist Brutal, fesselnd, echt. Die Charaktere sind genial, der Schreibstil bombastisch. Mein bisheriges Jahreshighlight, es ist sooooo gut! Ich empfehle dieses Buch allen Panem Fans. Auch Leser der Endgame Reihe, werden ihre Freude daran haben. Band drei erscheint (zum Glück) schon im September!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2020
Bewertet: anderes Format

Sprachgewitzte Dialoge, wie man sie liebt, Insider, Fanservice: Der zweite Band kommt leicht an den grandiosen Anfang heran und steigert die Stimmung noch höher. We likey!

Red Rising 2
von Dirk Heinemann aus Hohe Börde am 09.02.2020

Darrow, ehemaliger Minenarbeiter, wurde vom Roten zum Goldenen. Inzwischen gehört er zum Haus Mars und hat sich dort den Respekt der Goldenen verdient. Weiterhin hat er sein Ziel vor Augen, den Sturz des Systems von Innen heraus. Er wurde im Auftrag von Aris eingeschleust. Doch wer ist eigentlich Aris? Darrow hat ihn noch nie pe... Darrow, ehemaliger Minenarbeiter, wurde vom Roten zum Goldenen. Inzwischen gehört er zum Haus Mars und hat sich dort den Respekt der Goldenen verdient. Weiterhin hat er sein Ziel vor Augen, den Sturz des Systems von Innen heraus. Er wurde im Auftrag von Aris eingeschleust. Doch wer ist eigentlich Aris? Darrow hat ihn noch nie persönlich getroffen. Im zweiten Teil der Trilogie erfahren wir es. Darrow kann den großen Plan nicht allein umsetzen. Doch wem kann er vertrauen? Der Verrat lauert überall. Neben jeder Menge Spannung, Kampf und Intrigen, gibt es auch ein wenig Liebe. Doch Darrow und Mustang tuen sich hierbei sehr schwer. Pierce Brown ist mit Red Rising - In Haus der Feinde eine spannende Fortsetzung gelungen. Die Geschichte ist packend geschrieben. Gelesen wird sie erneut von Marco Sven Reinbold. Ihm ist es sehr gut gelungen, die verschiedenen Protagonisten wiederzugeben und die düstere Atmosphäre des Buches herüberzubringen. Mir hat das Hören wieder viel Spaß gemacht und ich bin schon auf den dritten Teil gespannt.

von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2019
Bewertet: anderes Format

Eine großartige Fortsetzung einer absolut grandiosen Reihe. Leicht anders als der erste Teil, jedoch nicht weniger spannend. Unbedingt lesen!


  • Artikelbild-0
  • Red Rising 2

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Im Haus der Feinde - Red Rising 2 (Ungekürzt)
    1. Im Haus der Feinde - Red Rising 2 (Ungekürzt)