Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Menschen wie du und ich

(4)
Was geht einem Mann durch den Kopf, der dreiundzwanzig Jahre unschuldig im Todestrakt sass? Wie denkt eine Frau über das Leben, nachdem sie eine Jahrhundertkatastrophe überlebt hat? Und könnte der Mann mit dem tätowierten Gesicht nicht auch Kindergärtner sein?
Allzu schnell verführen äussere Merkmale dazu, auf einen Typ Mensch zu schliessen. Wir urteilen über die Lebensart und das Auftreten des Gegenübers. Jeder macht es, sehr oft ohne es zu realisieren. Doch wieso hören wir uns die Geschichten unserer Mitmenschen nicht an? Oft merken wir: So vielseitig unsere Biografien sind, so wenig stehen wir alleine mit ihnen da.
Sandra Schmid und Sandra Bühler sind viel gereist in Europa, Asien, Afrika, Nord-, Mittel-, und Südamerika. Immer wieder sprachen sie Menschen an, auf der Strasse oder im Café, und fragten sie, ob sie ihnen aus ihrem Leben erzählen würden und ob sie anschliessend ein Bild von ihnen machen dürften.
Entstanden ist ein beeindruckender Bildband voller unglaublicher Geschichten, der einem beim Anschauen und Lesen ein Gefühl der Zusammengehörigkeit gibt und hilft, Vorurteile und Stereotypisierungen zu durchbrechen.
Portrait
Sandra Schmid (*1990) ist im Kanton Aargau aufgewachsen und lebt und arbeitet heute in Zürich. Während der Ausbildung zur Polygrafin mit begleitender Gestaltungsmatura, eignete sie sich ein breites Wissen in der Gestaltung und Produktion von Drucksachen an. Mit einer Weiterbildung in der Fotografie kam das Interesse, Menschen zu porträtieren und deren Geschichten zu erzählen.
Als zweites Standbein gründete sie 2010 mit Sandra Bühler «crealicious.ch», um selbständig als Grafikerin zu arbeiten. Seit 2011 arbeitet sie als Video-Editorin beim Schweizer Radio und Fernsehen für diverse Sendungen. Nebenbei wurde das Schreiben zu einer immer grösseren Leidenschaft. So entschied sie sich vor drei Jahren, mit Sandra Bühler, das Herzensprojekt «Menschen wie du & ich» zu verwirklichen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 25.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7272-6007-0
Verlag Stämpfli Verlag
Maße (L/B/H) 33,5/24,6/2 cm
Gewicht 1314 g
Auflage 1
Verkaufsrang 9.542
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 59.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Grossartiges Werk!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebikon am 27.07.2018

Tolles Buch mit sehr spannenden und beeindruckenden Geschichten von 80 verschiedenen Menschen mit faszinierenden Bildern. Ein großartiges Werk der beiden Autorinnen. Ich empfehle es jedem, dieses Buch zu lesen!

Inspirierend, bewegend und äusserst eindrücklich
von einer Kundin/einem Kunden aus Baar am 26.07.2018

Dieses Buch ist eine wahre Perle! Mit viel Herzblut haben die beiden Autorinnen Menschen aus aller Welt portraitiert. Entstanden ist eine emotionale Achterbahnfahrt durch das Leben. Freude, Trauer, Verzweiflung und Hoffnung - uns alle verbindet genau das. Auch wenn wir äusserlich äusserst verschieden ist, so ist unser Innenleben doch... Dieses Buch ist eine wahre Perle! Mit viel Herzblut haben die beiden Autorinnen Menschen aus aller Welt portraitiert. Entstanden ist eine emotionale Achterbahnfahrt durch das Leben. Freude, Trauer, Verzweiflung und Hoffnung - uns alle verbindet genau das. Auch wenn wir äusserlich äusserst verschieden ist, so ist unser Innenleben doch gleich. Dieses Buch schafft es, dem Leser den Spiegel vorzuhalten, ihn zu inspirieren und ihm in schweren Momenten Hoffnung zu geben. Hoffnung, dass am Ende alles gut kommt. Und wenn es mal nicht gut kommt, ist es nicht das Ende.

Bewegendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Emmenbrücke am 12.07.2018

Von den Autorinen sehr schön geschrieben und man kriegt wirklich gänsehaut beim lesen.sehr schönes Buch.