Echt? Jetzt!

Mein Navi durch den Alltagsdschungel

Stephan Sigg

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Das trendige Buch, damit Entscheidungen leichter fallen

Jugendliche haben in ihrem Alltag viel um die Ohren. Fragen tun sich auf, manche betreffen scheinbar banale Dinge: „Welches T-Shirt steht mir am besten?“ Bei anderen geht’s um Beziehungen: „Soll ich meiner Freundin eine zweite Chance geben?“ „Warum sind alle Eltern Langeweiler?“ Egal, wie unterschiedlich die Situationen sind und es auch nicht immer klar herauskommt: Der Tag ist voll von ethischen Fragen und Herausforderungen, die das Leben in der Familie bzw. Partnerschaft aber auch den Umgang mit Freunden, Schul- und Arbeitskollegen und gänzlich fremden Menschen beeinflussen. Kann da der christliche Glaube hilfreich sein, quasi wie ein „moralisches Navi“, das Jugendlichen durch den Alltagsdschungel hilft?
Stephan Sigg beleuchtet in diesem Buch rund 15 Situationen, die junge Menschen unweigerlich betreffen und gibt in seinen erfrischenden, unkonventionellen Texten Anregungen, die in Entscheidungssituationen weiterhelfen.

Tipps:
Bücher von Stephan Sigg sind Bestseller
Grafisch topp gestaltetes Buch
Sowohl als Firmgeschenk, aber auch im nichtreligiösen Bereich einsetzbar
Medial präsenter Autor mit vielen Reisen

STEPHAN SIGG, geb. 1983, erfolgreicher Autor aus der Schweiz. Der Theologe ist in der kirchlichen Medienarbeit und in der Lehrerfortbildung tätig. Er hält Workshops in Buchhandlungen. Seine Bücher (zuletzt „Funkenflug“ bzw. „Was ich dir zur Firmung wünsche“) erreichen mehrfache Auflagen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 12 - 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Verlag Tyrolia
Seitenzahl 128
Maße (L/B/H) 20.3/12.6/1.5 cm
Gewicht 279 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7022-3669-4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0