Rendezvous mit einem Oktopus

Extrem schlau und unglaublich empfindsam: Das erstaunliche Seelenleben der Kraken

detebe Band 24453

Sy Montgomery

(20)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 17.00
Fr. 17.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Rendezvous mit einem Oktopus

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

Fr. 43.90

Accordion öffnen
  • Rendezvous mit einem Oktopus

    Mareverlag GmbH

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 43.90

    Mareverlag GmbH

eBook (ePUB)

Fr. 17.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 36.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Er kann 1600 Küsse auf einmal verteilen, er kann mit seiner Haut schmecken, Farbe und Form ändern und sich trotz eines Körpergewichts von 45 Kilogramm durch eine apfelsinengrosse Öffnung zwängen: der Oktopus. Und nicht nur seine körperlichen Superkräfte machen den Achtarmigen zu einem Wunderwesen der Meere. Kraken sind vor allem schlau. Sie können tricksen, spielen, lernen, sie können Menschen erkennen und Kontakt aufnehmen.
In ihrem preisgekrönten Buch erzählt die Naturforscherin Sy Montgomery auf berührende, kenntnisreiche, unterhaltsame Weise von ihren Begegnungen mit diesen aussergewöhnlichen Tieren und wirft eine bemerkenswerte Frage auf: Haben Kraken ein Bewusstsein?
Das Nachwort wurde eigens für die deutsche Ausgabe von dem weltbekanntesten Fan dieses Buches verfasst: Donna Leon.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783866483415
Verlag Mareverlag GmbH
Dateigröße 1196 KB
Übersetzer Heide Sommer
Verkaufsrang 20802

Weitere Bände von detebe

  • Liebwies Liebwies Irene Diwiak Band 24441
    • Liebwies
    • von Irene Diwiak
    • eBook
    • Fr. 20.90
  • Heimliche Herrscher Heimliche Herrscher Friedrich Dönhoff Band 24442
    • Heimliche Herrscher
    • von Friedrich Dönhoff
    • (2)
    • Buch
    • Fr. 17.90
  • Das kalte Blut Das kalte Blut Chris Kraus Band 24443
    • Das kalte Blut
    • von Chris Kraus
    • eBook
    • Fr. 19.00
  • Vom Ende der Einsamkeit Vom Ende der Einsamkeit Benedict Wells Band 24444
    • Vom Ende der Einsamkeit
    • von Benedict Wells
    • (41)
    • eBook
    • Fr. 14.00
  • Herr Brechbühl sucht eine Katze Herr Brechbühl sucht eine Katze Tim Krohn Band 24445
    • Herr Brechbühl sucht eine Katze
    • von Tim Krohn
    • Buch
    • Fr. 18.90
  • Halali Halali Ingrid Noll Band 24447
    • Halali
    • von Ingrid Noll
    • (35)
    • eBook
    • Fr. 13.00
  • Kind ohne Namen Kind ohne Namen Christoph Poschenrieder Band 24448
    • Kind ohne Namen
    • von Christoph Poschenrieder
    • eBook
    • Fr. 13.00
  • Vintage Vintage Grégoire Hervier Band 24450
    • Vintage
    • von Grégoire Hervier
    • (39)
    • eBook
    • Fr. 14.00
  • Der Vater, der vom Himmel fiel Der Vater, der vom Himmel fiel J. Paul Henderson Band 24451
    • Der Vater, der vom Himmel fiel
    • von J. Paul Henderson
    • eBook
    • Fr. 14.00
  • Offshore Offshore Petros Markaris Band 24452
    • Offshore
    • von Petros Markaris
    • Buch
    • Fr. 18.90
  • Rendezvous mit einem Oktopus Rendezvous mit einem Oktopus Sy Montgomery Band 24453
    • Rendezvous mit einem Oktopus
    • von Sy Montgomery
    • eBook
    • Fr. 17.00
  • Töte mich Töte mich Amélie Nothomb Band 24454
    • Töte mich
    • von Amélie Nothomb
    • Buch
    • Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
16
3
0
1
0

Poetisches Sachbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Über mehrere Jahre hinweg besuchte die amerikanische Naturliebhaberin und Autorin Sy Montgomery ein Aquarium in Boston, beobachtete Oktopoden. Auch in freier Natur war sie unterwegs, beobachtete Kraken, sprach mit Forschern und Tierpflegern. Über ihre Erkenntnisse und Erlebnisse, für die sie übrigens auch Tauchen lernte, hat si... Über mehrere Jahre hinweg besuchte die amerikanische Naturliebhaberin und Autorin Sy Montgomery ein Aquarium in Boston, beobachtete Oktopoden. Auch in freier Natur war sie unterwegs, beobachtete Kraken, sprach mit Forschern und Tierpflegern. Über ihre Erkenntnisse und Erlebnisse, für die sie übrigens auch Tauchen lernte, hat sie ein großartiges und poetisches Sachbuch geschrieben. Für uns Laien informativ und lehrreich, vor allem aber unterhaltsam.

Tolles Thema, nerviger Stil
von einer Kundin/einem Kunden aus Rottenburg am 27.03.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Zweifelsohne ist das Thema sehr interessant. Man lernt viele Interessantes und die Autorin beschreibt zahlreiche Phänomenen und Fakten rund um den Oktopus sehr bildhaft. Leider hat mir der Stil des Hörbuchs die Freude daran genommen. Die Autorin nutzt dieses Buch/Hörbuch häufig zur Selbstdarstellung und erzählt viel aus ihr... Zweifelsohne ist das Thema sehr interessant. Man lernt viele Interessantes und die Autorin beschreibt zahlreiche Phänomenen und Fakten rund um den Oktopus sehr bildhaft. Leider hat mir der Stil des Hörbuchs die Freude daran genommen. Die Autorin nutzt dieses Buch/Hörbuch häufig zur Selbstdarstellung und erzählt viel aus ihrem Leben, was ich als äußerst nervig und uninteressant empfunden habe. Dazu wirkt das ein bisschen unsympathisch und eingebildet. Weiterhin ist der Stil ziemlich amerikanisch, weil hier bis zum Abwinken mit Superlativen um sich geworfen und jedes kleinste Ereignis dramatisiert wird. Alles geschieht 'im Bruchteil einer Sekunde', ist 'schöner als ein Engel' und das Wort 'perfekt' kommt in jedem 2. Satz vor. Natürlich passieren nur der Autorin sofort die tollsten Ereignisse und Begegnungen die sonst noch niemand so erlebt hat. Das hat für mich dieses spannende Thema ziemlich entwertet.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2020
Bewertet: anderes Format

Dankeschön an Sy Montgomery für dieses wunderschöne Buch. Eine Liebeserklärung an die wunderbaren Oktopoden. Wer sie noch nicht liebt, wird das bald tun. Lehrreich und unterhaltsam geschrieben. Herrlich!

  • Artikelbild-0