Meine Filiale

Das Faxenbuch

Milena Moser, Angela Praesent

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 5.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Auswahl aus den grotesk-schnurrigen Telefaxen, mit denen Autorin und Lektorin einander zur Ermunterung heimsuchen – über so weltbewegende Themen wie Schuhkauf-Sucht, Prinzen und Prinzessinnen, Meeresfrüchte und fruchtlose Arbeit und die «weltweite Schnepfenverschwörung» …Ein aufschlussreich komischer, fortlaufender Hintergrundbericht zu Milena Mosers Œuvre.

Milena Moser wurde 1963 in Zürich geboren. Sie absolvierte eine Buchhändlerlehre und schrieb für Schweizer Rundfunkanstalten. 1990 erschienen ihre Kurzgeschichten «Gebrochene Herzen oder Mein erster bis elfter Mord». Ein Jahr später schrieb sie ihren ersten Roman, «Die Putzfraueninsel», der sich schnell zum Bestseller entwickelte und dessen Kino-Verfilmung preisgekrönt wurde. Es folgten weitere erfolgreiche Romane. Nachdem Milena Moser acht Jahre in San Francisco gewohnt hat, lebt sie nun mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern wieder in der Schweiz..
Angela Praesent (1945–2009) war Verlagslektorin, Übersetzerin und Schriftstellerin.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 15.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-688-10807-7
Verlag ROWOHLT Repertoire
Maße (L/B/H) 18.8/12.3/1.7 cm
Gewicht 256 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0