Kaltes Herz

Verkauftes Leben

Ana Dee

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 3.90
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Kaltes Herz

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 14.90

    Epubli

eBook (ePUB)

Fr. 3.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Überarbeitete Neufassung

Julia, eine junge Studentin, hat sich mit Leib und Seele ihrem Berufswunsch verschrieben. Privat läuft es weniger gut, denn sie beweist bei ihrer Partnerwahl meist kein glückliches Händchen. Durch Zufall lernt sie Christian kennen, einen gestandenen, aber auch ziemlich eigensinnigen Mann, der ein seltsames Interesse an ihr hegt.
Anfangs lässt sie sich auf ihn ein, bis sie später eine grausige Entdeckung macht, die sie in Atem hält. Aber damit nicht genug - Julia muss sich auch ihrer eigenen Vergangenheit stellen ...

Kriminalroman mit mystischen Elementen.

Ana Dee schreibt seit frühester Kindheit Erzählungen und Tiergeschichten. Nach dem Studium machte sie ihre Tierliebe zur Passion und arbeitet heut als Tierpsychologin und Tiertherapeutin. Mit ihrer Familie lebt sie in NRW.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 351 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739405193
Verlag Via tolino media
Dateigröße 540 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Spannend von Anfang bis Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 09.11.2020

Super Buch - kann ich nur weiterempfehlen. Bin momentan süchtig - habe sicher schon 6 oder 7 Bücher in Folge gelesen

Kaltes Herz
von einer Kundin/einem Kunden am 09.03.2018

Die Autorin hat mich durch ihren gefühlvollen Schreibstil wieder einmal berührt und auch die Spannung kam in diesem Buch nicht zu kurz. Von mir deshalb fünf Sterne.

Kaltes Herz
von einer Kundin/einem Kunden am 24.12.2017

Auch in diesem Buch schreibt die Autorin mit sehr viel Gefühl, wie man es von ihr gewohnt ist und ich habe mich gut unterhalten gefühlt und mitgelitten.


  • Artikelbild-0