orellfuessli.ch

Adelige Herrschaft und Herrschaftssitze in Nordwestdeutschland im Mittelalter

Wie lässt sich Herrschaft im Mittelalter verorten? Die Antwort scheint einfach zu sein: Am Wohnsitz der über Land und Leute herrschenden Adeligen. Tatsächlich waren die Burgen des Adels Kristallisationspunkt von Herrschaft. Aber auch in und von Städten wurde Herrschaft ausgeübt, auch hier vom Adel, zudem in zunehmender Weise vom Bürgertum. Bremen ist hierfür ein Beispiel. Zudem gibt es im deutschen Nordwesten noch im späten Mittelalter Regionen, in denen sich eine adelige Herrschaft erst herauszubilden begann, friesische Landesgemeinden bzw. Häuptlinge Herrschaft ausübten. Steinhäuser, ja Kirchen wurden hierfür genutzt. Diesen Phänomenen wird nachgegangen, was nicht allein Historikerinnen und Historiker leisten können. Burgennamen werden sprachwissenschaftlich untersucht, vor allem aber kommen die Archäologinnen und Archäologen zu Wort, denn viele Herrschaftssitze sind in der Landschaft kaum noch sichtbar. Wie interessant mittelalterliche Geschichte sein kann, wie offen aber auch viele Fragen immer noch sind und vielleicht bleiben werden, zeigen die in diesem Band publizierten Ergebnisse einer Tagung, die die Arbeitsgemeinschaft für Landes- und Regionalgeschichte der Oldenburgischen Landschaft veranstaltet hat.
Portrait
André R. Köller, geboren 1975, ist Oberstudienrat an einem Gymnasium. Er studierte an der Universität Oldenburg Geschichte und Germanistik. Auszeichnung mit dem Weser-Ems-Wissenschaftspreis 2002. Veröffentlichungen u. a. zur ostfriesischen Geschichte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Gerd Steinwäscher
Seitenzahl 212
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9817964-0-7
Verlag Bürger Verlag
Maße (L/B/H) 246/174/20 mm
Gewicht 708
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44410151
    Leitfaden zum Studium der mittelalterlichen Baukunst
    von Rudolf Redtenbacher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 40330424
    Die Kreuzzüge
    von Thomas Asbridge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 2970382
    Der Hexenhammer
    von Heinrich Kramer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 3069464
    Die Feudalgesellschaft
    von Marc Bloch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.90
  • 16930646
    Hermann von Salza und die Gründung des Deutschordensstaats in Preußen.
    von Erich Caspar
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 14971203
    Das Reich im Mittelalter
    von Stefan Weinfurter
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 34791119
    Wirtschaftsgeschichte des Mittelalters
    von Hans-Jörg Gilomen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37221359
    Die Karolinger
    von Karl Ubl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32166121
    Die Deutsche Hanse
    von Rolf Hammel-Kiesow
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 946556
    Die Ottonen
    von Hagen Keller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Adelige Herrschaft und Herrschaftssitze in Nordwestdeutschland im Mittelalter

Adelige Herrschaft und Herrschaftssitze in Nordwestdeutschland im Mittelalter

von Thomas Vogtherr , Jörg Eckert , Hajo van Lengen , Antje Sander , André R. Köller

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.40
+
=
König, Reich und Fürsten im Mittelalter

König, Reich und Fürsten im Mittelalter

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 118.90
+
=

für

Fr. 144.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale