orellfuessli.ch

Adolf Hitler - Verführer der Christenheit

Die Magie eines Antichristus

Wie war es möglich, dass es im Lande der Reformation zu solch einer exzessiven Tyrannei kommen konnte? Diese Frage kann nur geistlich verstanden werden, weil das Ausmass der Ereignisse in Deutschland in kein bisher gekanntes Geschichtsschema einzuordnen geht.
Die grossen Hitler-Biografien von Professor Maser, Fest, Haffner und Toland zeigen politische, historische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Fakten auf. Doch konnten diese wissenschaftlichen Arbeiten nicht die ganzen Hintergründe des Phänomens dieser Zeit enträtseln, weil es sich hierbei um ein übernatürliches Charisma in der Person Hitlers handelt.
Mit diesem Buch wird der Versuch unternommen, aufzuzeigen, was das Verhalten der Deutschen damals gelenkt und beeinflusst hat, wie es geschehen konnte, was heute unfassbar erscheint. Es soll helfen, das heute Unverständliche zu verstehen, das Unfassbare fassbar zu machen, um für das Zukünftige gewarnt zu sein.
----
Jost Müller-Bohn, geboren 1932 in Berlin, ist der bekannte Evangelist und Schriftsteller von über 40 Büchern. Er studierte in Berlin Malerei und Musik. Über 40 Jahre hielt er missionarische Vorträge. Seine dynamische Art der Verkündigung wurde weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.
Als Drehbuchautor und Kameramann ist er der Begründer der „Christlichen Filmmission“. Seine Stimme wurde unzähligen Zuhörer über Radio Luxemburg bekannt. Einige seiner Bücher wurden zu Bestsellern in der christlichen Literatur.
Portrait
Jost Müller-Bohn, geboren 1932 in Berlin, ist der bekannte Evangelist und Schriftsteller von über 40 Büchern. Er studierte in Berlin Malerei und Musik. Über 40 Jahre hielt er missionarische Vorträge. Seine dynamische Art der Verkündigung wurde weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.
Als Drehbuchautor und Kameramann ist er der Begründer der „Christlichen Filmmission“. Seine Stimme wurde unzähligen Zuhörer über Radio Luxemburg bekannt. Einige seiner Bücher wurden zu Bestsellern in der christlichen Literatur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 210, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944187518
Verlag Folgen Verlag
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35485259
    Adolf Hitler und die Geschichte der NSDAP Teil 2
    von Paul Bruppacher
    eBook
    Fr. 35.50
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (23)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (17)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (15)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 67204861
    Mama und Papa kommen nicht wieder
    von Jane Plume
    eBook
    Fr. 12.50
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 13.90
  • 47880928
    Heilen mit der Kraft der Natur
    von Andreas Michalsen
    eBook
    Fr. 21.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (25)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    Fr. 11.90
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (9)
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Adolf Hitler - Verführer der Christenheit

Adolf Hitler - Verführer der Christenheit

von Jost Müller-Bohn

eBook
Fr. 5.50
+
=
Im Blitzkrieg zwischen Hakenkreuz und Sowjetstern

Im Blitzkrieg zwischen Hakenkreuz und Sowjetstern

von Jost Müller-Bohn

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen