Alle doof bis auf ich

Die bescheuerte Republik

(2)
Immer wenn einen die Zweifel plagen, ob man selbst vielleicht auch nicht einer der Hellsten sei, sollte man dieses Standardwerk zur Hand nehmen. Dort sind sie alle versammelt: die Bescheuerten unserer Republik. Sie treten auf in Gestalt von sommerlichen Nackengrillern, Geburtstagslyrikern, Smoothie-Schlürfern oder pilgern sich den Wolf nach Nirgendwo. Eine Reise ins Absurdistan des deutschen Alltags – witzig, böse und leider wahr.
Portrait
Dietmar Wischmeyer, Radiomacher, Autor und Kolumnist, zählt zu den erfolgreichsten Protagonisten der deutschen Humorwirtschaft. Er erfand das legendäre Frühstyxradio, schuf die beliebte Comedy-Serie 'Der kleine Tierfreund' und tourt jedes Jahr mit seinem wechselndem Programm durch Deutschland. Er lebt im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 08.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37414-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,8 cm
Gewicht 173 g
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Alle doof bis auf ich

Alle doof bis auf ich

von Dietmar Wischmeyer
(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Ihr müsst bleiben, ich darf gehen

Ihr müsst bleiben, ich darf gehen

von Dietmar Wischmeyer
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Nichts ist witziger, als die Realität
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2017

Mit wie erwarteten Wortwitz hält uns Dietmar Wischmeyer den Spiegel vor. Er zeigt uns mit seiner wortgewandten Art, dass die deutsche Gesellschaft stellenweise nicht bescheuert er sein kann, als sie sich bereits gibt. Es bleibt jedoch auch zu befürchten, dass der ein oder andere sich in den Beschriebenen wiedererkennt. Aber... Mit wie erwarteten Wortwitz hält uns Dietmar Wischmeyer den Spiegel vor. Er zeigt uns mit seiner wortgewandten Art, dass die deutsche Gesellschaft stellenweise nicht bescheuert er sein kann, als sie sich bereits gibt. Es bleibt jedoch auch zu befürchten, dass der ein oder andere sich in den Beschriebenen wiedererkennt. Aber Humor ist wenn man trotzdem lacht. Ein echter Wischmeyer eben.