orellfuessli.ch

Alles fragen, nichts fürchten

Science-Fiction und Sozialismus, Heavy Metal und Hegel, die amerikanische TV-Serie und der DDR-Dichter Hacks – wie passt das zusammen? Dietmar Daths Denken ist höchst beweglich, es drängt über Grenzen hinweg. Radikal bekennt er sich zur Idee eines Fortschritts, der Menschen zusammenbringt, statt sie zu trennen. Im Gespräch mit Martin Hatzius spricht der überschäumend produktive Autor über den Unterschied zwischen Glauben und Wissen, Kunst und Wirklichkeit, Individuum und Gesellschaft – und über biografische Meilensteine am Wegrand des eigenen Werdens.
Portrait
Martin Hatzius, geboren 1976 in Berlin, seit 2002 Feuilletonredakteur beim "Neuen Deutschland", verantwortet dort den Bereich Musik und die gesellschaftspolitische Forum-Seite.

Dietmar Dath, geboren 1970, veröffentlicht seit 1990 journalistische und literarische, satirische und essayistische Texte in in- und ausländischen Zeitungen und Zeitschriften.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 239
Erscheinungsdatum 14.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-360-02125-0
Verlag Das Neue Berlin
Maße (L/B/H) 213/134/30 mm
Gewicht 397
Abbildungen mit Bildteil
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17594988
    Es war einmal ein Land
    von Sari Nusseibeh
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 30666657
    Zur Volksbildung
    von Margot Honecker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 38864406
    Feldeváye
    von Dietmar Dath
    eBook
    Fr. 21.00
  • 42436460
    Aus kontrolliertem Raubbau
    von Kathrin Hartmann
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 24.90
  • 14303735
    Der Film meines Lebens
    von Walter Heynowski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 41098234
    Deutsche Demokratische Rechnung
    von Dietmar Dath
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 30905321
    Gemeinsam im Niemandsland
    von Dietmar Dath
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 24.90
  • 27638433
    Gott ruft zurück
    von Dietmar Dath
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44185441
    Fragen an das Leben
    von Rolf Dobelli
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14260427
    Heute keine Konferenz
    von Dietmar Dath
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 42457934
    Leider bin ich tot
    von Dietmar Dath
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 32261875
    Kleine Polizei im Schnee
    von Dietmar Dath
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 35.90
  • 62249100
    Stille
    von Erling Kagge
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 62033257
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 62294984
    Raus aus der Demenz-Falle!
    von Gerald Hüther
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 39183649
    Grundrecht auf Glück
    von Ha Vinh Tho
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 90699218
    No Billag?
    von Roger Schawinski
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 56069920
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Alles fragen, nichts fürchten - Dietmar Dath, Martin Hatzius

Alles fragen, nichts fürchten

von Dietmar Dath , Martin Hatzius

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=
Die einzige Weltmacht - Zbigniew Brzezinski

Die einzige Weltmacht

von Zbigniew Brzezinski

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale