Altes Land

(gekürzte Lesung)

(106)
Zwei Frauen, ein altes Haus und eine Art von FamilieDas „Polackenkind" ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreussen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem grossen, kalten Bauernhaus und kann trotzdem nicht davon lassen. Bis sechzig Jahre später plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür steht. Sie ist mit ihrem kleinen Sohn aus Hamburg-Ottensen geflüchtet, wo ehrgeizige Vollwert-Eltern ihre Kinder wie Preispokale durch die Strassen tragen – und wo Annes Mann eine Andere liebt. Vera und Anne sind einander fremd und haben doch viel mehr gemeinsam, als sie ahnen. Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie.
Portrait
Hannelore Hoger, geboren 1942 in Hamburg, ist eine der profiliertesten deutschen Schauspielerinnen. Sie arbeitete u.a. mit Alexander Kluge, Volker Schlöndorff und Helmut Dietl. Populär wurde sie vor allem durch ihre Rolle als TV-Kommissarin "Bella Block", für die sie den Grimme-Preis erhielt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Hannelore Hoger
Erscheinungsdatum 16.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783837130904
Verlag Random House Audio
Spieldauer 313 Minuten
Format & Qualität MP3, 313 Minuten
Verkaufsrang 310
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45186473
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 19.90
  • 41198527
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 40952553
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 19.90
  • 47878280
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40953032
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (195)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 46340639
    Sozusagen Paris
    von Navid Kermani
    (7)
    eBook
    Fr. 17.00
  • 44957493
    Der Super Krimi Koffer Juni 2017
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 10.74
  • 44952030
    Ein Mann namens Ove (Ungekürzte Lesung)
    von Fredrik Backman
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 24.90
  • 41456504
    Latin Lover
    von Donna Leon
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 14.90
  • 47692799
    Brigitta (Ungekürzt)
    von Adalbert Stifter
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 9.90
  • 40663287
    Ein geschenkter Tag
    von Anna Gavalda
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 8.40
  • 44992980
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 11.90
  • 45652328
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid (Ungekürzte Lesung)
    von Fredrik Backman
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 28.90
  • 40595247
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 14.90
  • 42924502
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 11.90
  • 39253909
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 55430257
    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (164)
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 15.90
  • 45368096
    Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud
    von Gaby Hauptmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 19.90
  • 45161229
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (232)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40577585
    Der Geschmack von Apfelkernen
    von Katharina Hagena
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 10.90
  • 40784847
    Die uns lieben
    von Jenna Blum
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 43069003
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 11.90
  • 44879483
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 16.90
  • 44992980
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 11.90
  • 45161475
    Ein Jahr auf dem Land
    von Anna Quindlen
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46680828
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 15.90
  • 48037464
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 13.90
  • 48778754
    Wir sind doch Schwestern (Gekürzte Lesung)
    von Anne Gesthuysen
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 11.90
  • 57602032
    Altenstein (Gekürzte Lesung)
    von Julie von Kessel
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 19.90
  • 72895848
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 15.90
  • 94537640
    Trümmerkind (Ungekürzte Lesung)
    von Mechthild Borrmann
    (79)
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
106 Bewertungen
Übersicht
85
19
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.05.2018
Bewertet: anderes Format

Zwei Frauen aus zwei Generationen, die eine geprägt durch die Flucht aus Ostpreußen, die doch mehr gemeinsam haben, als sie erwartet hätten.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein umwerfendes Romandebüt. Zwei Generationen im Austausch - eine Geschichte über Familie, Wurzeln und Einsamkeit. Die schnörkellose Sprache sticht mitten in Mark, Bein & Herz!

Absolut Lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.03.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Dörte Hansen verbindet in "Altes Land" die Leben von Vera Eckhoff, einem früheren ostpreußischen Flüchtlingskind, und deren Nicht Anne miteinander. Zwei Generationen, zwei ganz unterschiedliche Frauen und Leben, die dennoch zueinander finden und am Ende mehr gemeinsam haben, als gedacht. Beide fühlen sich in ihrer eigenen Welt fremd und... Dörte Hansen verbindet in "Altes Land" die Leben von Vera Eckhoff, einem früheren ostpreußischen Flüchtlingskind, und deren Nicht Anne miteinander. Zwei Generationen, zwei ganz unterschiedliche Frauen und Leben, die dennoch zueinander finden und am Ende mehr gemeinsam haben, als gedacht. Beide fühlen sich in ihrer eigenen Welt fremd und suchen doch nur nach Geborgenheit und einer Heimat, in der sie sich zu Hause fühlen können. Dörte Hansens Roman ist ein unheimlich tolles Portrait zweier Frauen, die völlig verschiedenen Genartionen angehören. Mit viel Witz und Ironie, aber zur gleichen Zeit wahnsinnig einfühlsam und mitreißend, schreibt Hansen die Geschichte(n) von Vera und Anne, zwei Frauen, die auf den ersten Blick kühl und fremd wirken, aber tief im Innern verborgen viel Liebe zu geben haben. Darüberhinaus beschreibt der Roman die Landschaft und Umgebung so präzise und lebendig, dass man sich als Leser geradezu ins Alte Land hineinversetzt fühlt, was die Atmosphäre des Buches noch dichter macht. Alles in allem ist Dörte Hansens Roman absolut empfehlens- und lesenswert. Ein Roman, der alles mitbringt, was es braucht: eine tolle Geschichte, Atmosphäre, Witz, Tragik und vor allem Herzenswärme.