orellfuessli.ch

An der Mordseeküste

Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs

(13)
Nordseestrand, Wattwandern und Möwengeschrei: Loretta macht zusammen mit ihren Freunden Urlaub am Meer. Als Ehrengäste nehmen sie an einer Foto-Vernissage teil - und lassen natürlich auch die anschliessende Party nicht aus, bei der kräftig gefeiert wird. Am nächsten Morgen findet Loretta einen toten Mann, ausgerechnet in ihrer Strandburg. Noch schlimmer: Es ist der unsympathische Typ, mit dem sich ihr Kumpel Frank am Vorabend angelegt hat. Und leider kann sich Frank an nichts erinnern. Klar, dass er jetzt der Hauptverdächtige ist. Loretta setzt alle Hebel in Gang, um seine Unschuld zu beweisen. Doch der friesische Kommissar lässt sich so leicht nicht von seiner Meinung abbringen. - Rasant, herzlich und sehr komisch! Im dritten Band der Loretta-Luchs-Reihe läuft die Protagonistin wieder einmal zu Hochform auf.
Portrait
Lotte Minck ist von Geburt halb Ruhrpottgöre, halb Nordseekrabbe. Nach 50 Jahren im Ruhrgebiet entschied sie sich, an die Nordseeküste zu ziehen. Ihre Heldin Loretta Luchs und alle Personen in Lorettas Universum sind eine liebevolle Huldigung an Lotte Mincks alte Heimat, die sie immer gern besucht.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 295, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783770041169
Verlag Droste Verlag
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44348323
    Mörderküste
    von Eva Gründel
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47973174
    ... und morgen werde ich dich vermissen
    von Heine Bakkeid
    eBook
    Fr. 5.50
  • 31252347
    Final Cut
    von Veit Etzold
    (46)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43886623
    Tote Hippe an der Strippe
    von Lotte Minck
    (13)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44788411
    Cool im Pool
    von Lotte Minck
    (13)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 48779816
    Voll von der Rolle
    von Lotte Minck
    (16)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45773248
    Die Jutta saugt nicht mehr
    von Lotte Minck
    (17)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 41059339
    Wenn der Postmann nicht mal klingelt
    von Lotte Minck
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47789368
    Rügener Abgründe: Kommissarin Burmeisters erster Fall. Insel-Krimi
    von Sylvia Voigt
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 31183143
    Totgepflegt
    von Edda Minck
    (10)
    eBook
    Fr. 10.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36896874
    Radieschen von unten
    von Lotte Minck
    (12)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 47839884
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38321086
    Einer gibt den Löffel ab
    von Lotte Minck
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 41059339
    Wenn der Postmann nicht mal klingelt
    von Lotte Minck
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31183145
    Umgenietet
    von Lotte Minck
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
2
0
0
0

Typischer *Minck* Krimi um Loretta Luchs, die Arbeiterin bei einer Sexhotline ist
von Frau M.H. aus Bayern :-) am 16.08.2015

Zitat: "Seit einer gefühlten halben Stunde stand ich reglos da und starrte den Mann an, der am Wall unserer Strandburg lehnte. Den TOTEN Mann, der am Wall unserer Strandburg lehnte, sollte ich der Vollständigkeit halber sagen. Wahrscheinlich waren es nur wenige Minuten, aber als ich ihn entdeckt hatte, war... Zitat: "Seit einer gefühlten halben Stunde stand ich reglos da und starrte den Mann an, der am Wall unserer Strandburg lehnte. Den TOTEN Mann, der am Wall unserer Strandburg lehnte, sollte ich der Vollständigkeit halber sagen. Wahrscheinlich waren es nur wenige Minuten, aber als ich ihn entdeckt hatte, war einfach die Zeit stehen geblieben. Der frühmorgendliche, frische Nordseewind ließ nicht nur mein, sondern auch sein Haar lustig flattern. Minisanddünen auf den Ärmeln seiner sündteuren, marineblauen Windjacke zeugten davon, dass er schon länger hier saß." Diese Beschreibungen sind es, warum ich die "Minck Krimis" so sehr liebe. Vor meinen Augen entsteht ein stimmiges Szenenbild, der Film in meinem Kopf beginnt zu laufen ... Egal wo ich bin und wie stressig der Tag war. Diese Serie hier mit Loretta Luchs als Hauptperson umfasst: *Radieschen von unten* *Einer gibt den Löffel ab* noch nicht gelesen habe ich die weiteren Bände *Wenn der Postmann nicht mal klingelt* und *Tote Hippe an der Strippe*

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Unterhaltung für den Strand!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Traumurlaub wird zum Alptraum
von peedee am 22.04.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Loretta Luchs macht mit ihren Freunden Urlaub an der Nordsee. Endlich. Nach den Erlebnissen der letzten Monate ist ein Urlaub genau das Richtige. Einfach nur mal relaxen, spazieren, Muscheln suchen… Doch am Strand lässt sich nicht nur Ruhe und Entspannung finden, nein, Loretta findet auch einen toten Mann, der an... Loretta Luchs macht mit ihren Freunden Urlaub an der Nordsee. Endlich. Nach den Erlebnissen der letzten Monate ist ein Urlaub genau das Richtige. Einfach nur mal relaxen, spazieren, Muscheln suchen… Doch am Strand lässt sich nicht nur Ruhe und Entspannung finden, nein, Loretta findet auch einen toten Mann, der an ihrer Strandburg lehnt! Julius Mühling, ein Kunstmäzen, den Loretta und ihre Freunde am Vorabend in der Kunstgalerie kennengelernt haben, wurde offenbar ermordet! Und wer wird dieses Verbrechens verdächtigt? Frank! Der Traumurlaub wird zu einem Alptraum! Es bleibt nicht bei diesem einen Toten… Wie kommen Loretta und ihre Freunde da wohl wieder raus? Dies ist der Fall 3 der Ruhrpott-Krimödie – auch dieses Mal wieder mit einem tollen Cover gekrönt; sehr schön. Dieser 3. Band ist etwas anders aufgebaut, als die Bände 1, 2 und 4, da nämlich bereits im Prolog über den Toten geschrieben wird. Spannend! Was mir speziell gefallen hat, waren z.B. der Notarzt oder Kommissar Claassen. Letzterer hat Lorettas Vorurteil bestätigt „Ihr Touristen denkt immer, auf dem Land gibt es nur trottelige Dorfbullen, die es höchstens mal mit umgeschubsten Kühen und geklauten Kartoffeln zu tun haben.“ Immer wieder sagt sich Loretta, dass sie unbedingt an ihren Vorurteilen arbeiten müsse – sehr sympathisch! Schön fand ich den Bonus „Lorettas Teetied bei Frau Claassen“: Die Beschreibung der friesischen Teezeremonie inkl. Rezept für den ostfriesischen Teekuchen (klingt sehr lecker!). „Minipli-Man, Paragrafen-Boy und Hornbrillen-Girl“ – die Truppe löst auch diesen Fall. Wiederum eine gelungene Krimödie; vielen Dank dafür.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

An der Mordseeküste

An der Mordseeküste

von Lotte Minck

(13)
eBook
Fr. 5.50
+
=
Sonne, Strand und Tod

Sonne, Strand und Tod

von Emma Bieling

(10)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 9.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen