orellfuessli.ch

Angezogen

Das Geheimnis der Mode

Ist der Wandel der Moden eine unvorhersehbare Laune der Kultur? Mitnichten, sagt Barbara Vinken, auch wenn wir, die diese Moden tragen, meist keine Ahnung davon haben, was wir tun, wenn wir uns anziehen. Modewandel hat System. Fragt sich nur, welches? Sobald eine Mode vergessen ist und damit nicht mehr altmodisch wirkt, kann sie zum letzten Schrei wachgeküsst werden. Man hat deswegen von der Tyrannei der Mode gesprochen, die aus dem Blauen heraus ihre Launen diktiert. Doch bei genauerer Betrachtung entpuppt sie sich als ein Spiel nach Regeln – und als ein differenziertes Zeichensystem im historischen Wandel. Im bürgerlichen Zeitalter ist Mode weiblich geworden, Männer kommen unscheinbar im Anzug daher. Doch das war nicht immer so. Heute ist der angeblich herrschende Trend der zum Unisex. Doch wenn sich Frauen wie Männer anziehen, ziehen sich dann beide gleich an?
Rezension
»Klug und elegant führt uns Barbara Vinken in die Gründe und Abgründe der Moden, durch die die bis dahin bunten Männchen grau, die Damen immer lasterhaft bunt wurden. Man(n) staunt und lernt! Und Frau bekommt unschlagbare Argumente geliefert.« Das Magazin, September 2015
Portrait
Barbara Vinken, ist Professorin für Allgemeine -Literaturwissenschaft und Romanische Philologie an der Ludwig-Maxi-milians-Universität -München. Sie ist Gastkolumnistin in »DIE ZEIT«, »NZZ« und -»CICERO« und häufig bei Gert Scobel zu Gast.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 250, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783608105797
Verlag Klett Cotta
eBook
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40027120
    Der Chinese an sich und im Allgemeinen
    von Jo Schwarz
    eBook
    Fr. 10.50
  • 46305730
    Süchtig
    von Lorenz Gallmetzer
    eBook
    Fr. 19.50
  • 45282230
    Die Blumen der Mode
    von Barbara Vinken
    eBook
    Fr. 59.90
  • 45804196
    Das Umkehrprinzip
    von Alexander Smola
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46007292
    Freibeuterschriften
    von Pier Paolo Pasolini
    eBook
    Fr. 11.50
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (10)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 48779897
    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche
    von Hannes Jaenicke
    eBook
    Fr. 18.90
  • 47929401
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    Fr. 11.50
  • 56039471
    Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?
    von Heiner Geissler
    (2)
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Angezogen

Angezogen

von Barbara Vinken

eBook
Fr. 11.90
+
=
Unterleuten

Unterleuten

von Juli Zeh

(56)
eBook
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen