orellfuessli.ch

Aphasie - wenn Sprache zerbricht

Die Betroffenheit der Mitbetroffenen

Aphasie ist eine fundamentale Veränderung. Sie verändert alles: den Lebensstatus, Lebensplanungen, Wertesysteme und Prioritäten - überhaupt die Sicht auf das Leben. Der Satz ,Danach ist alles anders!? ist furchtbar banal, es gibt aber keinen zutreffenderen. Jedoch kann diese"Banalität" nur der Innenstehende wirklich ermessen. Der Aussenstehende vermag letztlich kaum etwas damit anzufangen, weil er sich die Veränderungen überhaupt nicht vorstellen kann. Wie auch, wenn er über die verheerenden Folgen von Aphasie überhaupt nichts weiss!
Anliegen der Autoren ist es deshalb, die wichtigsten Probleme aphasiebestimmter Lebenssituationen anzusprechen, um zu zeigen, wie Aphasie in das Leben aller Betroffenen eingreift und es verändert. Sie möchten die Probleme aufzeigen, damit Aussenstehende/Fachkräfte sich hineindenken können ? und sie möchten vor allem Mitbetroffenen Mut machen, sich zu informieren, Kontakte mit anderen Mitbetroffenen zu suchen und Aussenstehenden gegenüber selbstbewusst auf die Stress fördernden Schwierigkeiten der gestörten Kommunikation hinzuweisen, die im Aphasie-Alltag an der Tagesordnung sind.

Portrait

Erika Pullwitt schloss ihrer Ausbildung zur Drogistin und Fotofachkauffrau ein Pädagogik-Studium an. Sie arbeitete 22 Jahre als Lehrerin an einer Gesamtschule und war darüber hinaus in der Schulverwaltung tätig. Als ihr Ehemann 1989 einen Schlaganfall mit der Folge einer Globalen Aphasie erleidet, gibt sie 5 Jahre nach dem Ereignis ihren Beruf auf, um die veränderte Lebenssituation zu meistern. Seit Ende der 1990er Jahre interessiert sie sich für die Lebenssituationen von Angehörigen aphasiebehinderter Menschen. Sie macht die Erfahrung, dass alle Betroffenen Aussenstehenden immer wieder erst mühsam erklären müssen, was Aphasie ist und welche gravierenden Lebenseinschränkungen eine Aphasie verursacht. Das motivierte sie, auf diese spezielle Lebensproblematik aufmerksam zu machen. Seitdem stellt sie die Betroffenheit der Mitbetroffenen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Sie regte zum ARD/SWR-Spielfilm ?Im Chaos der Gefühle? (2002) an, an dessen Drehbuch sie mitarbeitete. 2002 erschien ihr Erfahrungsbericht ?Die Aphasie des Partners erleben?, in dem auch andere Mitbetroffene ihre Lebenssituation schildern. 2009 veröffentlichte sie ihren Roman ?Im Lande Gänseklein?. Erika Pullwitt lebt mit ihrem Mann in Düsseldorf.
Dr. Andreas Winnecken, Aphasiologe, Neurolinguist, ist seit über 25 Jahren in der Neurologischen Rehabilitation tätig. Er beschäftigt sich mit Konzeption und Aufbau von Spezialstationen für Menschen mit Aphasie. Seine Spezialgebiete sind Aphasie-Diagnostik und -Behandlung, Angehörigenberatung und Selbsthilfe. Er ist ausgebildeter Paar- und Familientherapeut, Supervisor. Weiterhin ist er seit über 20 Jahren in Ausbildung, Universitäts- und Hochschullehre tätig. Den Arbeits- und Themenschwerpunkt legt er auf die interdisziplinäre Annäherung von Medizin und Geisteswissenschaften. Er ist Gründungsmitglied des Bundesverbandes Klinische Linguistik (BKL) e.V. Dr. Andreas Winnecken lebt und arbeitet in Hamburg.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 13.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8248-0896-0
Verlag Schulz-Kirchner
Maße (L/B/H) 213/148/10 mm
Gewicht 225
Abbildungen mit 6 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40891136
    Im Alltag Ruhe finden
    von Jon Kabat-Zinn
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 62292476
    Tag für Tag jünger
    von Marion Kiechle
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 45050256
    365 Wege zur Achtsamkeit
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 72222685
    YOGA Taschenkalender 2018 / Kalender
    von Helene Thum
    Kalender
    Fr. 24.90
  • 35058823
    Gesund durch Meditation
    von Jon Kabat-Zinn
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 61452697
    Die Weisheit eines Yogi
    von Sadhguru
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 13883841
    Naturseife, das reine Vergnügen
    von Claudia Kasper
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40981516
    Faszien-Rollmassage
    von Petra Bracht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 62388824
    Kopfküche. Das Anti-Alzheimer-Kochbuch
    von Michael Nehls
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 44252592
    FaYo Das Faszien-Yoga
    von Petra Bracht
    Buch (Paperback)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Aphasie - wenn Sprache zerbricht - Erika Pullwitt, Andreas Winnecken

Aphasie - wenn Sprache zerbricht

von Erika Pullwitt , Andreas Winnecken

Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
+
=
Das Schweigen verstehen - Luise Lutz

Das Schweigen verstehen

von Luise Lutz

Buch (Taschenbuch)
Fr. 72.00
+
=

für

Fr. 101.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale