orellfuessli.ch

Unerklärlich ehrlich

Warum wir weniger lügen, als wir eigentlich könnten

(2)

Täglich täuschen wir Kollegen und Bekannte. Aber es ist doch erstaunlich, dass wir weit weniger schwindeln, als wir eigentlich könnten. Dan Ariely eröffnet eine völlig neue Sichtweise auf unser Verhalten und erklärt, warum wir trotz aller lockenden Vorteile keine notorischen Falschspieler sind.

Rezension
"ist nicht nur spannend geschrieben, sondern erzählt auch überaus interessante und lehrreiche Geschichten rund um unser aller Bezug zu Lüge und Wahrheit" Elektro-at, 29.10.2017
Portrait

Dan Ariely, geboren 1968, studierte Psychologie und Betriebswirtschaft. Ab 1998 war er Professor für Verhaltensökonomik am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und leitete dort u.a. die Forschungsgruppe eRationality. Seit 2008 lehrt er an der renommierten Duke University. Er ist Gründer und Direktor des Center for Advanced Hindsight.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-30062-6
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/25 mm
Gewicht 320
Originaltitel Die halbe Wahrheit ist die beste Lüge
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40891106
    Denken hilft zwar, nützt aber nichts
    von Dan Ariely
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42462723
    Ist doch logisch!
    von Dan Ariely
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 32134969
    Die halbe Wahrheit ist die beste Lüge
    von Dan Ariely
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 41798098
    Faszien selbst behandeln
    von Klaas Stechmann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 33.90
  • 26453800
    Wie man jede Lüge erkennt
    von Pamela Meyer
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 44232178
    Durchbruch bei Stalingrad
    von Heinrich Gerlach
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 46.90
  • 35143491
    Ehrlich glauben
    von Ulrich Eggers
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 30571580
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 47871929
    Sie kam aus Mariupol
    von Natascha Wodin
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 30571383
    Durchschaut
    von Jack Nasher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Unerklärlich ehrlich... so ist es wirklich...
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 30.08.2015

Unerklärlich ehrlich -Warum wir weniger lügen, als wir eigentlich könnten Von: Dan Ariely Vorwort: Der Autor Dan Ariely, geboren 1968, studierte Psychologie und Betriebswirtschaft. Ab 1998 war er Professor für Verhaltensökonomik am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und leitete dort u.a. die Forschungsgruppe eRationality. Seit 2008 lehrt er an der renommierten Duke... Unerklärlich ehrlich -Warum wir weniger lügen, als wir eigentlich könnten Von: Dan Ariely Vorwort: Der Autor Dan Ariely, geboren 1968, studierte Psychologie und Betriebswirtschaft. Ab 1998 war er Professor für Verhaltensökonomik am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und leitete dort u.a. die Forschungsgruppe eRationality. Seit 2008 lehrt er an der renommierten Duke University. Er ist Gründer und Direktor des Center for Advanced Hindsight. Kurze Inhaltsangabe/Urteil: Der Autor Dan Ariely ist Psychologe und arbeitete lange Jahre als Psychotherapeute, Seminarleiter und Coach. Das Thema rund ums Lügen wird ja immer als sehr seltsam angesehen. Doch ist es leider oftmals unablässig, hin und wieder eine kleine Notlüge oder aber auch eine Handfeste Lüge im Allgemeinen aufzutischen. Ganz gleich weshalb, oftmals tun wird dies um die Gefühle anderer nicht zu verletzen. Doch was genau spielt sich in uns? In unserem Denken ab, wenn wir Lügen? Dies erklärt der Autor Dan Ariely auf außergewöhnlich gut verständliche Weise. Das gute Lügen eine intellektuelle und emotionale Höchstleistung ist und zudem ein notwendiger Bestandteil unseres sozialen Miteinanders, wird hier anhand sehr guter Darstellungen und Erklärungen aufgezeigt! Ein sehr gut gelungener Ratgeber, der vieles sehr gut Erklärt, was man sich oft Frägt aber einfach nicht darauf kommen kann. Daten: Titel: Unerklärlich ehrlich: Warum wir weniger lügen, als wir eigentlich könnten Autor: Dan Ariely VÖ: August 2015 Einband: kartoniert/broschiert Verlag: Droemer TB Verlag Seitenzahl: 318 Sprache: Deutsch Genre: Roman Übersetzer/in: Maria Zybak Preis: 9,99? ISBN-10: 978-3-4263-0062-6 Besprechung von: Die Magie der Bücher

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gutes Buch-ungelogen!
von Dr. Exitus am 06.03.2013
Bewertet: Buch (gebunden)

Erneut ein sehr interessantes Buch des Sozialwissenschaftlers.In diesem Buch befaßt sich der Autor mit dem Thema lügen.Anhand der vielen beschriebenen Experimente gelangt man zu neuen, teilweise unerwarteten und erstaunlichen Antworten.Sind alle Menschen notorische Schummler?Brauchen wir ein wenig schummeln?Was bringt unbewußtes Schummeln?Wozu dient der flexible Umgang mit der Wahrheit?Welche Faktoren... Erneut ein sehr interessantes Buch des Sozialwissenschaftlers.In diesem Buch befaßt sich der Autor mit dem Thema lügen.Anhand der vielen beschriebenen Experimente gelangt man zu neuen, teilweise unerwarteten und erstaunlichen Antworten.Sind alle Menschen notorische Schummler?Brauchen wir ein wenig schummeln?Was bringt unbewußtes Schummeln?Wozu dient der flexible Umgang mit der Wahrheit?Welche Faktoren lassen die Menschen in Richtung Ehrlichkeit tendieren?Was fördert Unehrlichkeit und Lügen?Durch den witzigen Schreibstil ist das Buch sehr unterhaltsam und sehr rasch gelesen.Wer die anderen Bücher des Autors kennt und mag,dem wird diese gelungene Fortsetzung auch bestimmt gefallen.FAZIT:Tolles Buch mit neuen und überraschenden Einsichten zu einem sehr spannenden Thema.Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Unerklärlich ehrlich - Dan Ariely

Unerklärlich ehrlich

von Dan Ariely

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Wer denken will, muss fühlen - Dan Ariely

Wer denken will, muss fühlen

von Dan Ariely

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale