Arm aber Bio!

Feine Öko-Küche für wenig Geld

(1)
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 225
Erscheinungsdatum November 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9813469-1-6
Verlag Edition Butterbrot
Maße (L/B/H) 21,6/13,6/1,3 cm
Gewicht 298 g
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Auflage 4. aktualisierte Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Arm aber Bio!

Arm aber Bio!

von Rosa Wolff
(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 17.90
+
=
Arm aber Bio!

Arm aber Bio!

von Rosa Wolff
(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine Fülle von sehr preiswerten, sehr gesunden Rezepten!!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 11.04.2013

Nachdem ich von Rosa Wolff "Arm aber Bio!" gelesen habe, mache ich gleich mit diesem Rezeptbuch weiter. Schon beim Schmökern bekomme ich Lust, loszukochen! Alles wird genau beschrieben und auch was es ungefähr kosten wird, listet sie sorgfältig auf. Zwischen den Rezepten finden sich immer wieder Seiten, auf denen... Nachdem ich von Rosa Wolff "Arm aber Bio!" gelesen habe, mache ich gleich mit diesem Rezeptbuch weiter. Schon beim Schmökern bekomme ich Lust, loszukochen! Alles wird genau beschrieben und auch was es ungefähr kosten wird, listet sie sorgfältig auf. Zwischen den Rezepten finden sich immer wieder Seiten, auf denen die Autorin Hintergrundwissen vermittelt. Themen sind z.B. Energie sparen oder Entwicklung der Lebensmittelpreise. Zur Zeit meine Lieblingsrezepte? Gemüsecouscous (S.135) und Fisch auf Gemüsebett (S.151). Aber der gebratene Schweinebauch (S.162) reizt mich auch sehr! Viel Freude beim Kochen und Genießen wünsche ich Ihnen!