orellfuessli.ch

Arrivederci, Roma!

Ein Jahr in Italien. Originalausgabe

(4)
Stefan Ulrich sitzt im August allein im brütendheißen Rom, seine Familie ist bei den Großeltern in Bayern. Damit ihn nicht der Blues erwischt, macht er Pläne für das kommende Jahr: Ganz Italien möchte er bereisen, jede Region besuchen von Südtirol bis Sizilien. Und auch Molise, den etwas vergessenen Landstrich ganz im Süden des Stiefels. Was er auf seinen Reisen alles erlebt, schildert er gewohnt augenzwinkernd und voller Liebe zu Bella Italia. Und natürlich kommen auch der Hausmeister Filippo, die Kinder Bernadette und Nicolas, die Meerschweinchen der Familie und der wunderbare Palazzo in Rom nicht zu kurz.
Portrait
Stefan Ulrich wurde 1963 in Starnberg geboren. Im August 2005 zog er mit seiner Frau Annette und den Kindern Franziska (acht Jahre) und Julius (sechs Jahre) von München nach Rom um. Von dort berichtet er als Korrespondent der Süddeutschen Zeitung über Rom, Italien und den Vatikan.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 10.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28143-8
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 192/121/32 mm
Gewicht 331
Verkaufsrang 16.943
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26017941
    Risotto mit Otto
    von Angela Troni
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32173222
    Spaghetti in flagranti
    von Angela Troni
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39229918
    Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war
    von Joachim Meyerhoff
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2964695
    Der Fänger im Roggen
    von J.D. Salinger
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 41605712
    SNUFF
    von Viktor Pelewin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 30625506
    Ein Haus in Italien
    von Lisa Saint Aubin de Terán
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 30570152
    Sitzen vier Polen im Auto
    von Alexandra Tobor
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44723897
    Alle Toten fliegen hoch
    von Joachim Meyerhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 40994547
    Ragazza motorizzata
    von Nati Rasch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Die ersehnte Fortsetzung von Quattro Stagioni
von Ute Bunde aus Hürth am 20.04.2010

Für Familie Ulrich geht ihre Zeit in Rom zu Ende. Schweren Herzens nimmt "dottor Uuulrik" Abschied von Bella Italia und reist in alle Regionen von Südtirol bis Sizilien. Dabei bringt er uns Lesern dieses schöne Land und seine sympatischen Bewohner wirklich nahe. Dies tut er auf gewohnt humorvolle, komische... Für Familie Ulrich geht ihre Zeit in Rom zu Ende. Schweren Herzens nimmt "dottor Uuulrik" Abschied von Bella Italia und reist in alle Regionen von Südtirol bis Sizilien. Dabei bringt er uns Lesern dieses schöne Land und seine sympatischen Bewohner wirklich nahe. Dies tut er auf gewohnt humorvolle, komische und liebevolle Weise. Wenn Hausmeister Filippo mit "ts, ts, ts!" sämtliche Einwände abschmettert und seine Frau Federica mit verächtlichem "Boh!" die umständlichen tedeschi abstraft, wünschte ich, unser Leben wäre auch mehr italienisch. Ich bin gespannt, wie es Familie Ulrich in Paris ergeht und hoffe auf ein Buch darüber.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unbedingt lesen!
von Thomas Löw aus Saarland am 08.03.2010

Lieber Dottor Uuulrik, 5 Sterne - mehr geht nicht! Auch wenn die Messlatte nach "Quattro Stagioni" schon sehr hoch gelegen ist, hat "Arrivederci, Roma" nahtlos angeknüpft: An die liebenswerten Personen, die eindrucksvollen Charaktere,das schöne Rom und nicht zuletzt das überaus charmante Italien und die Begeisterung für alle diese kleinen Geschichten... Lieber Dottor Uuulrik, 5 Sterne - mehr geht nicht! Auch wenn die Messlatte nach "Quattro Stagioni" schon sehr hoch gelegen ist, hat "Arrivederci, Roma" nahtlos angeknüpft: An die liebenswerten Personen, die eindrucksvollen Charaktere,das schöne Rom und nicht zuletzt das überaus charmante Italien und die Begeisterung für alle diese kleinen Geschichten und Anekdoten. Schön, wenn man von den Schilderungen erst dann wieder lassen kann, wenn alle 349 Seiten gelesen sind. Jammerchade, daß die Italien-Zeit für Stefan Ulrich nun endgültig zu Ende ist. Aber Hoffnung machen zwei Dinge: Erstens wird das Ferienhaus in bella Italia bestimmt gekauft und dann gibts wieder Lese-nachschub. Und zweitens: "Arrivederci Roma, dottor Uuulrik" bedeutet gleichzeitig auch "Bienvenue Paris, docteur Ulrique". Ist das fest versprochen, Herr Ulrich?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Basta!
von Svenja Flex aus Dinslaken am 06.04.2010

Wer sich in die Sonne lesen möchte, hat genau die richtige Lektüre gewählt. Dottor Uuulrik bereist ein letztes Mal Italien, bevor die Familie nach Paris umsiedelt. Er erzählt, witzig wie immer, von den kleinen aber feinen Unterschieden zwischen seinem Heimatland und seiner Wahlheimat Italien. Ich bin gespannt auf mehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Arrivederci, Roma! - Stefan Ulrich

Arrivederci, Roma!

von Stefan Ulrich

(4)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Quattro Stagioni - Stefan Ulrich

Quattro Stagioni

von Stefan Ulrich

(4)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale