Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Audrey Hepburn - Muse Collection [8 DVDs]

Beinhaltet: "My Fair Lady" (Special Edition/2 DVDs) Eliza Doolittle ist das Blumenmädchen vor der Londoner Oper. Lautstark und im schlimmsten Vorstadt-Slang bietet sie dem feinen Publikum ihre Veilchen an. Doch gerade ihr fürchterliches Kauderwelsch reizt den verschrobenen Sprachprofessor Higgins zu der bekanntesten Wette der Filmgeschichte... Laufzeit: 166 Minuten Produktionsjahr: 1964 Regie: George Cukor Darsteller: Jeremy Brett, Rex Harrison, Gladys Cooper, Theodore Bikel, Stanley Holloway, Wilfrid Hyde-White; "Frühstück bei Tiffany" Die Namen von Audrey Hepburn und Holly Golightly sind synonym seit Truman Capotes erfolgreicher Roman zu dieser sprühenden, romantischen Komödie umgestaltet wurde. Holly ist ein zauberhaft-exzentrisches New Yorker Playgirl, das sich in den Kopf gesetzt hat, einen brasilianischen Millionär zu heiraten. George Peppard spielt ihren nächsten Nachbarn, einen Schriftsteller, der von der reichen Patricia Neal unterstützt, aber auch überanstrengt wird. Als sie ihre gegenseitigen Vorzüge und Fehler entdecken und sich über komische Verwicklungen näher kennenlernen, beginnt eine leidenschaftlich-heitere Romanze. Laufzeit: 110 Minuten Produktionsjahr: 1961 Regie: Blake Edwards Darsteller: Martin Balsam, Buddy Ebsen, Patricia Neal, George Peppard, Mickey Rooney; "Ein Herz und eine Krone" Auf Staatsbesuch in Rom stiehlt sich die schöne Prinzessin Anne (Audrey Hepburn) heimlich davon, um die ewige Stadt und das wahre Leben kennenzulernen... Völlig übermüdet schläft sie am Abend zwischen antiken Ruinen ein, wo sie der amerikanische Journalist Joe Bradley (Gregory Peck) findet und zu sich nach Hause bringt. Als er ihr am nächsten Tag die Stadt und ihre Geheimnisse zeigt, beginnt eine zauberhafte Romanze - eine der schönsten der Filmgeschichte.... Laufzeit: 113 Minuten Produktionsjahr: 1953 Regie: William Wyler Darsteller: Eddie Albert, Gregory Peck, Hartley Power; "Sabrina" Die zauberhafte Sabrina, Tochter eines Chauffeurs, wächst auf Long Island mit den Brüdern Linus und David Larrabee auf, die einer reichen Industriellenfamilie angehören. Unsterblich in David verliebt, wird sie vom Vater zur Ausbildung nach Paris geschickt. Als elegante, bildhübsche Frau kehrt sie nach zwei Jahren nach Long Island zurück. David verliebt sich in die junge Frau, doch ihrem Glück stehen gesellschaftliche Schranken im Wege. Bei dem Versuch, Sabrina von seinem Bruder fernzuhalten, entdeckt der ältere Bruder Linus seine Zuneigung zu ihr, und auch Sabrina scheint im Strudel der Gefühle unterzugehen. Ein Ticket nach Paris soll die Entscheidung bringen. Laufzeit: 109 Minuten Produktionsjahr: 1954 Regie: Billy Wilder Darsteller: Humphrey Bogart, Walter Hampden, William Holden, Martha Hyer, John Williams; "Ein süsser Fratz" In der Rolle der grauen Maus aus dem Buchladen, die sich in ein bezauberndes Model verwandelt, spielt, singt und tanzt die Hepburn, wie sie es zuvor auf der Londoner Bühne getan hat. Sie singt "How Long Has This Been Going On?" und tanzt einen Metabolismus-Tanz in einem coolen Jazz-Bistro. Astaire, als Modelfotograf der sie entdeckt, zieht alle Register seines Könnens und schafft unvergessliche Szenen: Singend bei "Let's Kiss And Make Up", tanzend mit Hepburn bei "He Loves And She Loves" und bezaubernd mit Hepburn, beim Titelsong "I Love Your Funny Face". Eine Magie, der man sich nicht entziehen kann. Laufzeit: 99 Minuten Produktionsjahr:1957 Regie: Stanley Donen Darsteller: Fred Astaire, Michael Auclair, Robert Flemyng, Kay Thompson; "Krieg und Frieden" Ergreifende Einzelschicksale vor dem historischen Hintergrund einer äusserst bewegten Zeit - das ist der Stoff, aus dem die grossen Epen sind. Das alte Russland, im bedrohlichen Schatten der Napoleonischen Kriege, lieferte die Bühne für Leo Tolstois Klassiker der Weltliteratur. Mit immensem Aufwand und einem hochkarätigen Staraufgebot, gelang Regie-Altmeister King Vidor ein Filmepos, das souverän die heikle Balance zwischen spektakulären Schlachtengemälden und eindringlich gezeichneter Familiensaga bewahrt. Laufzeit: 200 Minuten Produktionsjahr: 1956 Regie: King Vidor Darsteller: Anita Ekberg, Mel Ferrer, Vittorio Gassmann, Oscar Homolka, Herbert Lom, John Mills; "Blutspur " Der Tod ihres Vaters konfrontiert die reiche Erbin Elizabeth Roffe mit zwei Problemen: Mit ihrer plötzlichen Rolle als Konzernchefin und mit den weniger bedachten Miterben, die ihr offensichtlich nach dem Leben trachten. Denn während Inspektor Hornung verschiedenen Vermutungen über das plötzliche Ableben ihres Vaters nachgeht, entgeht Elizabeth selbst nur knapp einem Mordanschlag... Laufzeit: 112 Minuten Produktionsjahr: 1979 Regie: Terence Young Darsteller: Gert Fröbe, Ben Gazzara, James Mason, Claudia Mori, Irene Papas, Michelle Phillips, Romy Schneider, Omar Sharif;
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 8
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 08.10.2009
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
EAN 4010884591354
Genre Klassiker
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Audrey - Muse Collection
Spieldauer 909 Minuten
Tonformat diverse
Verpackung Schuber (DVD Softbox Standard)
Film (DVD)
Fr. 62.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.