orellfuessli.ch

Auf eigene Gefahr

Ein Fall für Mikael Brenne. Kriminalroman

Die Mikael-Brenne-Reihe

(2)
Ein Mädchen wird bestialisch ermordet. Rechtsanwalt Brenne ist von der Schuld seines Mandanten überzeugt, kann aber dennoch einen Freispruch erwirken. Schockiert wird er nach dem Prozess Zeuge, wie dieser dem Vater des Mädchens die Tat lächelnd gesteht. Wenig später ist sein Mandant tot. Brenne beschliesst, auf eigene Faust zu ermitteln.
Auf eigene Gefahr von Chris Tvedt: Thriller im eBook!
Portrait
Chris Tvedt wurde 1954 in Bergen geboren. Neben dem Jurastudium absolvierte er u.a. auch ein Studium der Literaturwissenschaft. Von 1998 bis 2007 praktizierte er als Rechtsanwalt. Seitdem widmet er sich nur noch seinen Romanen und lebt mit Frau und zwei Kindern in Bergen.
2011 erhielt Chris Tvedt für seinen Roman "Niedertracht" den renommierten norwegischen Riverton Preis, der jährlich für den besten norwegischen Spannungsroman vergeben wird. Damit reiht er sich in die Reihe illustrer Preisträger wie z.B. Jo Nesbø ein.
Weitere Romane um den Helden Mikael Brenne sind in Vorbereitung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.11.2010
Serie Die Mikael-Brenne-Reihe
Sprache Deutsch
EAN 9783426401200
Verlag Knaur eBook
Verkaufsrang 28.891
eBook
Fr. 8.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21108174
    Tote Freunde
    von Chris Tvedt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 29197328
    Niedertracht
    von Chris Tvedt
    eBook
    Fr. 11.00
  • 45266580
    Sturmläuten / Kommissar John Benthien Bd.4
    von Nina Ohlandt
    (15)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 61551612
    Fremde Blicke
    von Karin Fossum
    eBook
    Fr. 5.50
  • 28149569
    Warum tötest du, Zaid?
    von Jürgen Todenhöfer
    (2)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 23602935
    Frei von Schuld
    von Chris Tvedt
    eBook
    Fr. 9.00
  • 15532026
    Frei von Schuld
    von Chris Tvedt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 25903474
    Niedertracht
    von Chris Tvedt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45069790
    Der vierte Kreis der Hölle
    von Chris Tvedt
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32029455
    Ich brenne
    eBook
    Fr. 3.60
  • 20422653
    Geliebter Freibeuter
    von Rebecca Michele
    eBook
    Fr. 8.00
  • 14851096
    Die Schöne von Carnac
    von Gisèle Guillo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40974134
    Die Frau, die Männer mochte
    von Petra Hammesfahr
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44401793
    Ich schweige für dich
    von Harlan Coben
    eBook
    Fr. 11.90
  • 28026063
    Wer sich in Gefahr begibt
    von Ann Granger
    eBook
    Fr. 9.00
  • 40936678
    Sturm über New Orleans
    von James Lee Burke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 42749206
    Stiller Hass
    von Julie Hastrup
    (4)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 44760260
    Der Gürtel des Orion
    von Jon Michelet
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 14333016
    Lambacher Schweizer Kompakt - Neubearbeitung / Kompakt 5./6. Klasse
    von Rolf Dürr
    Schulbuch (Geheftet)
    Fr. 9.90
  • 25992080
    Das Netz der großen Fische
    von Andrea Camilleri
    (6)
    eBook
    Fr. 9.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
1

Sehr spannend
von Renate Strahl aus Weiterstadt am 09.12.2010

Ein großartiger Krimi, sehr spannend geschrieben. Müssen Sie auf jeden Fall gelesen haben, sie werden ihn sicherlich weiter empfehlen. Er ist sicherlich auch für Leser geeignet, die sonst vielleicht nicht so gerne Krimi Romane lesen.

Naja....!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuss am 06.01.2011

Ich war froh, als ich das Buch zuende gelesen hatte. Die Ergebnisse der Ermittlungen waren echt an den Haaren herbei gezogen. Sehr störend fand ich auch, dass eine der Hauptfiguren den Namen "Nina Hagen" trug. Also ich habe noch von keinem Strafverteidiger gehört, der aus Mitleid die Rechnungen der... Ich war froh, als ich das Buch zuende gelesen hatte. Die Ergebnisse der Ermittlungen waren echt an den Haaren herbei gezogen. Sehr störend fand ich auch, dass eine der Hauptfiguren den Namen "Nina Hagen" trug. Also ich habe noch von keinem Strafverteidiger gehört, der aus Mitleid die Rechnungen der Gegenseite bezahlt oder dass dieser ständig Rat bei seiner Lebensgefährtin sucht und die auch immer die richtigen "Tipps" parat hat. Dazu kam noch, dass alle in Frage kommenden Personen entweder eine schwere Kindheit hatten und dem Alkohol verfallen waren. Fazit: Für mich kein Geheimtipp!


Wird oft zusammen gekauft

Auf eigene Gefahr - Chris Tvedt

Auf eigene Gefahr

von Chris Tvedt

(2)
eBook
Fr. 8.00
+
=
Tote Freunde - Chris Tvedt

Tote Freunde

von Chris Tvedt

eBook
Fr. 8.00
+
=

für

Fr. 16.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen