orellfuessli.ch

Auf Freiheit zugeschnitten

Emilie Flöge: Modeschöpferin und Gefährtin Gustav Klimts

15 Jahre vor Coco Chanel befreite Emilie Flöge die Frauen von Korsett und Mieder. Gemeinsam mit ihren zwei Schwestern betrieb sie den "Salon Flöge“ in Wien: Wer gesellschaftlich etwas auf sich hielt, liess sich ein Haus von Josef Hoffmann bauen und einrichten, die Dame des Hauses von Klimt malen und von Emilie Flöge einkleiden. Adele Bloch-Bauer, Margarete Wittgenstein-Stonborough, Berta Zuckerkandl und Clarisse Rothschild liebten ihren bahnbrechenden neuen Stil.
In Form eines spannenden Romans erzählt Margret Greiner das Leben der Emilie Flöge, die Gustav Klimt als junges Mädchen kennenlernte und die dem schwierigen und extravaganten Künstler bis zu seinem Tod eine verlässliche Gefährtin jenseits einer konventionellen Liebesbeziehung war. Die Biografie zeichnet vor allem das Bild einer Frau, die unbeirrt ihren Weg ging und, beruflich äusserst erfolgreich, einen völlig neuen, "secessionistischen“ Mode-Stil kreierte.
Ihre für die damalige Zeit ungewöhnliche finanzielle Unabhängigkeit ermöglichte ihr auch eine selbstbestimmte Gestaltung ihres Privatlebens. Sie heiratete nie, blieb in freier Entscheidung kinderlos, verweigerte sich allen Rollenklischees.
Das Buch basiert auf den Erkenntnissen der gegenwärtigen Forschung, geht aber über das rein Faktische hinaus und zeichnet in einer Mischform aus Roman und Dokumentarbericht das Lebensbild dieser aussergewöhnlichen Frau.
Portrait
Margret Greiner, Studium der Germanistik und Geschichte an den Universitäten Freiburg/Brsg. und München, theaterpädagogische Zusatzausbildung. Viele Jahre Unterrichtstätigkeit in den Fächern Deutsch, Geschichte und Ethik an deutschen Schulen, am Schmidt's Girls College in Jerusalem und an der Renmin Universität in Beijing. Zahlreiche Medienbeiträge über Israel und Palästina, über Else Lasker-Schüler, Paul Celan, Frank Wedekind und die Literatur des Expressionismus. Buchpublikationen: „Miss, wie buchstabiert man Zukunft?“ (Malik 2003), „Jefra heisst Palästina“ (Piper 2005). Margret Greiner lebt in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783218009577
Verlag Verlag Kremayr & Scheriau
eBook
Fr. 19.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46338843
    Das Einstein-Papier
    von Lennart Ramberg
    (7)
    eBook
    Fr. 7.00
  • 70727685
    Septemberregen
    von Tina Tannwald
    eBook
    Fr. 2.33
  • 44198105
    Der letzte große Trost
    von Stefan Slupetzky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45395220
    Bitterer Calvados
    von Catherine Simon
    (3)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 34985761
    Tiere in Afrika / Wieso? Weshalb? Warum? Junior Bd.50
    von Daniela Prusse
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 19.90
  • 41911874
    Das schmutzige Geld der Diktatoren
    von Florian Horcicka
    (3)
    eBook
    Fr. 19.00
  • 44253269
    Auf Freiheit zugeschnitten: Emilie Flöge
    von Margret Greiner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 41563534
    Maria Theresia - Kinder, Kirche und Korsett
    von Hannes Etzlstorfer
    eBook
    Fr. 11.00
  • 11264292
    «Das obere Jerusalem ist eine Freie»
    von Leonor Ossa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 76.90
  • 20423497
    Dezembersturm
    von Iny Lorentz
    (20)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 64552411
    Nacht über der Alhambra
    von Sebastian Fleming
    eBook
    Fr. 20.00
  • 41563037
    Kein Tag für Jakobsmuscheln
    von Catherine Simon
    eBook
    Fr. 9.90
  • 48779887
    Charlotte Salomon
    von Margret Greiner
    eBook
    Fr. 22.90
  • 46043212
    Hermann Hesse
    von Hugo Ball
    eBook
    Fr. 0.56
  • 45127135
    Charlotte Berend-Corinth und Lovis Corinth
    von Margret Greiner
    eBook
    Fr. 14.90
  • 2956489
    Die Nebel von Avalon
    von Marion Zimmer Bradley
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (10)
    eBook
    Fr. 4.68
  • 75352986
    Ein Millionär unterm Weihnachtsbaum
    von Melanie Schubert
    (4)
    eBook
    Fr. 1.17
  • 87482909
    Kokosmakronenküsse
    von Karin Lindberg
    (14)
    eBook
    Fr. 3.51
  • 91088948
    Kiss me - Vielleicht für immer
    von Dana Summer
    (1)
    eBook
    Fr. 1.17

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auf Freiheit zugeschnitten - Margret Greiner

Auf Freiheit zugeschnitten

von Margret Greiner

eBook
Fr. 19.00
+
=
Verliebt und zugeschneit - Ellen McCoy

Verliebt und zugeschneit

von Ellen McCoy

(16)
eBook
Fr. 3.52
+
=

für

Fr. 22.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen