orellfuessli.ch

Aurinja

(12)
Für Argon gibt es nichts Schöneres, als umringt von den Jungen und Mädchen seines Dorfes am Lagerfeuer zu sitzen und unzählige Geschichten zum Besten zu geben.
Erzählungen, die er auf den vielen Reisen mit seiner Mutter aufgeschnappt und zu seinen Eigenen gemacht hatte.
Allen voran die Legende des grossen Kriegers Zesaya, der mit Heldenmut und Geschick den bösen Lord Korthan einst vernichtet und somit die Stadt Aurinja, ja seine ganze Heimat Lahnlif, vor dem Untergang bewahrt hatte.
Worte, die über finstere Zeiten und Krieg berichteten, die vor beinahe 500 Jahren ein blutiges Ende fanden. Nichtsahnend, dass die Legende des Kriegers nicht nur ein Mythos aus der Vergangenheit war, sondern über Jahrhunderte von Geschehnissen berichteten, die einen gänzlich anderen Ausgang nahmen.
Als Argon an einem dieser illustren Abende seine Freunde am Feuer verlässt, bestaunt er ein besonderes, ja aussergewöhnliches Schauspiel am Himmel, das wenige Tage später seinen Höhepunkt erreichen würde- die Mondwende.
Unwissentlich, dass die Fehler der Vergangenheit sie alle einholen und dieser magische Moment für einen Augenblick die Tore in eine andere Welt öffnet, einem grausamen Herrscher den Rückweg ebnet und die Wiederkehr des Bösen einleiten soll...
© ELVEA VERLAG 2015
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 312, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783960281177
Verlag Elvea Verlag
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34454621
    Das Drachentor
    von Ulrike Schweikert
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44723798
    Engelsmacht
    von Sabine Niedermayr
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44247742
    Falaysia - Fremde Welt - Band V
    von Ina Linger
    (1)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 44196490
    Coherent
    von Laura Newman
    (10)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 44461913
    Falkenmädchen
    von Asuka Lionera
    (13)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 38997542
    Die Beschützerin der Erde
    von Sabine Niedermayr
    eBook
    Fr. 13.50
  • 37622191
    Tochter der Hoffnung
    von Serena S. Murray
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44261580
    Schicksal
    von Astrid Pfister
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42800278
    Der Kristall der Könige
    von Dania Dicken
    eBook
    Fr. 4.90
  • 47203802
    Der Herzstein
    von Kathi Wallace
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
1
0
0

Ein toller Fantasieroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Weimar am 16.03.2016

Ein sehr schöner Fantasieroman.Die Geschichte ist spannend,die Charaktäre gut beschrieben.Argon wird von einem Jungen zum Mann.Der in seine Bestimmung reinwächstMir gefiel sehr gut wie die Landschaft beschrieben war,man hatte große Lust selber dahin zu reisen.Auch die beschriebenen Figuren waren einem sehr nah,ich hatte keine Mühe sie mir vorzustellen.Der... Ein sehr schöner Fantasieroman.Die Geschichte ist spannend,die Charaktäre gut beschrieben.Argon wird von einem Jungen zum Mann.Der in seine Bestimmung reinwächstMir gefiel sehr gut wie die Landschaft beschrieben war,man hatte große Lust selber dahin zu reisen.Auch die beschriebenen Figuren waren einem sehr nah,ich hatte keine Mühe sie mir vorzustellen.Der Schluß war sehr spannend und ich hoffe auf eine Fortsetzung,die ich auch sehr gerne lesen würde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein toller Fantasieroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Weimar am 16.03.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein sehr schöner Fantasieroman.Die Geschichte ist spannend,die Charaktere sehr gut beschrieben.Argon wird von einem Jungen zum Mann.Der seine Bestimmung erst nach und nach voll begreift. Mir gefiel sehr gut,wie die Landschaft beschrieben worden ist.Ich hatte keine Schwierigkeiten sie mir vorzustellen.Der Schluß war sehr spannend und ich hoffe auf eine Fortsetzung... Ein sehr schöner Fantasieroman.Die Geschichte ist spannend,die Charaktere sehr gut beschrieben.Argon wird von einem Jungen zum Mann.Der seine Bestimmung erst nach und nach voll begreift. Mir gefiel sehr gut,wie die Landschaft beschrieben worden ist.Ich hatte keine Schwierigkeiten sie mir vorzustellen.Der Schluß war sehr spannend und ich hoffe auf eine Fortsetzung von Argons Abenteuer,Dasich sehr gerne lesen werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine wunderschöne Reise nach Aurinja
von einer Kundin/einem Kunden aus Schlatt am 05.03.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt Argon ist ein 17 jähriger Junge, welcher sehr gerne Geschichten erzählt. Am liebsten erzählt er die von Zesaya, welcher vor vielen Jahren die gesamte Bevölkerung rettete. All die Geschichten hat er auf seinen Reisen erlebt, denn seine Mutter und er ziehen von Ort zu Ort. Ein Umstand, den ihn... Inhalt Argon ist ein 17 jähriger Junge, welcher sehr gerne Geschichten erzählt. Am liebsten erzählt er die von Zesaya, welcher vor vielen Jahren die gesamte Bevölkerung rettete. All die Geschichten hat er auf seinen Reisen erlebt, denn seine Mutter und er ziehen von Ort zu Ort. Ein Umstand, den ihn stört. Doch nun denkt er, dass sie endlich ein festes Zuhause gefunden haben. Seine Liebe hat er ebenfalls an ein Mädchen aus dem Dorf verschenkt, doch sie hat einen höheren Stand als er. Ein Umstand, welcher beide von einander trennt. Allerdings kommt alles ganz anders als gedacht und Argon findet sich in einem Abenteuer wieder, welches Auswirkungen auf das gesamte Volk haben wird. Charaktere Argon konnte mich gleich vom Anfang an überzeugen. Man merkt, dass er doch noch relativ jung und mit manchen Situationen vollkommen überfordert ist. Er hat seine Ecken und Kanten und genau dies macht ihn so sympatisch. Seine Entwicklung ist sehr spannend mitzuverfolgen und man merkt eindeutig, dass man hier einen sehr charakterstarken Charakter vor sich hat, welcher diese Geschichte tragen kann. Auch andere Charakter fand ich sehr faszinierend und sympatisch -vor allem den Krieger Tiradis. Doch einen Punkt gibt es auch zu bemängeln. Meiner Meinung nach fehlt den Nebencharakteren die gewisse Tiefe. Man erfährt nicht sonderlich viel über sie und dies macht es sehr schwer sie zu erfassen. Dies fand ich doch sehr schade, weshalb ich hoffe, dass dies im zweiten Band aufgeholt wird. Spannung Das Buch legt gleich richtig los und wirft einen regelrecht in die Geschichte. Für mich war dies eine sehr gute Entscheidung, denn so beginnt gleich alles mit sehr viel Spannung. Anfangs hatte ich ja noch Bedenken, dass der Spannungsbogen gehalten werden konnte, denn wie gesagt, der Anfang setzte die Latte wirklich hoch. Doch meine Befürchtungen erwiesen sich als unbegründet. Die Spannung konnte ohne Probleme gehalten werden und es passierte unglaublich viel. Gegen den Schluss gab es allerdings zwei Kapitel die sehr ruhig waren. Allerdings war dies sehr willkommen, da man bis dahin so unglaublich viel erfahren hatte. So war man ganz froh über diese 'Pause'. Doch gleich danach ging es wieder so richtig los und besonders der Schluss war dann das Tüpfchen auf dem i. Die Kapitel hielten einen regelrecht gefangen und man wollte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Besonders die letzten paar Kapitel (ich glaube, es waren die letzten 4 oder 5) haben mich gefangen genommen. Schreibstil Am Anfang muss man sich etwas an diesen gewöhnen. Das Buch ist doch etwas anspruchsvoller und verlangt nach der ganzen Aufmerksamkeit. Da gibt es schon einmal Szenen, welche man doppelt lesen musste. Doch nach einer Weile bin ich da sehr gut herein gekommen und hatte absolut keine Probleme mehr. Mir gefiel es sehr, dass dies ein anspruchsvolleres Buch war und auch den Schreibstil mochte ich sehr. Sobald man einmal drinnen war, konnte man richtig flüssig lesen. Fazit Es hat sich auf jeden Fall gelohnt dieses Buch zu lesen! Es ist sehr spannend und macht auf jeden Fall Lust auf mehr! Wer also Fantasy und etwas anspruchsvollere Bücher mag, ist hier auf jeden Fall an der richtigen Stelle!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Aurinja

Aurinja

von Sabine Niedermayr

(12)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Extreme Honor

Extreme Honor

von Piper J. Drake

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen