orellfuessli.ch

'Autonome Nationalisten'

Die Modernisierung neofaschistischer Jugendkultur

transparent - rechter rand 2

Ein 'Schwarzer Block', Basecaps, dunkle Kleidung und Parolen wie 'Fight the system!' – die Verwirrung ist gross, seitdem vor einigen Jahren erstmals 'Autonome Nationalisten' (AN) auf Neonazi-Aufmärschen zu beobachten waren. Es handelt sich um eine Strömung in der militanten Neonaziszene, die sich diverser Symbole, Codes und Sprachformen bedient, die bisher in der Linken verortet waren.
Was hat es nun auf sich mit den AN? Haben wir es mit verkleideten Neonazis oder mit einer neuen Form extrem rechter Jugendkultur zu tun? Ist die Herausbildung der AN gewinnbringend für die extreme Rechte oder führt sie zu weiteren Konflikten? Funktioniert der Stilwandel tatsächlich reibungslos? Stellen die 'Autonomen Nationalisten' eine neue Gefahr dar? Was lässt sich aus der Enteignung der Form politischer Inszenierung lernen? Das Buch nimmt Entstehungsgeschichte, Ideologie, politische Praxis, Habitus und Selbstverständnis der AN unter die Lupe und beleuchtet ihr Verhältnis zu anderen Organisationen der extremen Rechten.
Portrait
Die Herausgeber:
Jürgen Peters ist freier Journalist und Bildungsreferent des 'Antirassistischen Bildungsforums Rheinland' zum Thema extreme Rechte. Beiträge u.a. in 'LOTTA – antifaschistische Zeitung aus NRW' und in 'Rechtspopulismus als Bürgerbewegung' (2008 hrsg. von Alexander Häusler).
Christoph Schulze ist freier Autor zum Thema extreme Rechte. Mitherausgeber von 'Autonome Nationalisten' (unrast transparent - rechter rand, 2009) und 'Kämpfe um Raumhoheit' (unrast transparent - rechter rand, 2011). Beiträge u.a. in '88 Fragen und Antworten zur NPD' (2008 hrsg. von Christian Dornbusch und Fabian Virchow) und in 'Strategien der extremen Rechten' (2009 hrsg. von Stephan Braun u.a.).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jürgen Peters, Christoph Schulze
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum Oktober 2009
Serie transparent - rechter rand 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89771-101-3
Verlag Unrast Verlag
Maße (L/B/H) 179/111/15 mm
Gewicht 74
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17666006
    Die Neue Rechte in Frankreich
    von Bernhard Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32261983
    Die braune Wand
    von Gerrit Hoekman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42507391
    Vom Imaginären zur Autonomie
    von Nicola Condoleo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 14973231
    Perspektiven kommunaler Verwaltungsmodernisierung
    von Jörg Bogumil
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Karl Marx
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.90
  • 45256890
    Kritik der schwarzen Vernunft
    von Achille Mbembe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 16616737
    Moderne politische Theorie
    von Bernd Ladwig
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 18.90
  • 2954648
    Über die Demokratie in Amerika
    von Alexis de Tocqueville
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 45051550
    Manifest der kommunistischen Partei
    von Karl Marx
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.90
  • 7890800
    Parecon
    von Michael Albert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 27.90
  • 31163757
    Wahrheit, Philosophie und Universalismus
    von Benjamin Reichenbach
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 13889650
    Kritik der repräsentativen Demokratie
    von Bernard Manin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 47.90
  • 17824995
    Tradition und Herrschaft
    von Julius Evola
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 45372490
    Anarchismus zur Einführung
    von Daniel Loick
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 2861265
    Strukturwandel der Öffentlichkeit
    von Jürgen Habermas
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 11282818
    Gegen die Liberalen
    von Armin Mohler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 41617211
    Kleines Lesebuch über den Liberalismus. 8. Auflage
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 62244019
    Die Gesellschaft der Gleichen
    von Pierre Rosanvallon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90

Weitere Bände von transparent - rechter rand

  • Band 2

    17666016
    'Autonome Nationalisten'
    von Jürgen Peters
    Buch
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    17666006
    Die Neue Rechte in Frankreich
    von Bernhard Schmidt
    Buch
    Fr.12.90
  • Band 4

    18920453
    [r]echte Kerle
    von Andreas Kemper
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 5

    18920468
    Grüne Braune
    von Peter Bierl
    Buch
    Fr.15.90
  • Band 6

    18920483
    Studentenverbindungen in Deutschland
    von Felix Krebs
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 8

    28916366
    'Schlesien bleibt unser!'
    von Jörg Kronauer
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 9

    30687759
    Völkischer Antikapitalismus?
    von Michael Barthel
    Buch
    Fr.12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

'Autonome Nationalisten' - Jürgen Peters, Christoph Schulze

'Autonome Nationalisten'

von Jürgen Peters , Christoph Schulze

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Arier, Patriarchen, Übermenschen - Matthew Lyons

Arier, Patriarchen, Übermenschen

von Matthew Lyons

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale