orellfuessli.ch

Beanspruchung und Bewältigung im Lehrerberuf

Eine salutogenetische und biografische Untersuchung im Kontext unterschiedlicher Karriereverläufe. Diss.

Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie

Welchen Bedingungen unterliegt die erfolgreiche Bewältigung von Beanspruchung im Lehrerberuf? Zur Ergründung dieser Frage beginnt der Autor mit der Analyse von Konzepten der Beanspruchung und Bewältigung und ihrer Anwendungen in der Lehrerforschung. Auf der erarbeiteten Basis wird ein eigener Ansatz generiert, der sich durch ein interaktionistisches, salutogenetisches und biografisches Verständnis auszeichnet. Dieser Ansatz bietet in theoretischer und methodischer Hinsicht ein Rahmenmodell, um eine Interviewstudie mit 155 Abgängern der Primarlehrerausbildung im Kanton Bern (Schweiz) anzuleiten.
Die aus der Retrospektive bilanzierten Berufserfahrungen, die sich über einen Zeitrum von bis zu 40 Jahren erstrecken, schliessen Karrierewege sowohl von "berufstreuen" Lehrern als auch Berufswechslern ein. Damit werden für die Erforschung von Anforderungen und Ressourcen im Lehrerberuf bisher unerforschte Perspektiven erschlossen. Aus der Vielfalt der Ergebnisse lassen sich Folgerungen ableiten, die Bildungsforscher, Weiterbildner, Berater, Schulleiter, Schüler und deren Eltern sowie die Lehrer selbst in die Pflicht nehmen. Ihnen obliegt die gemeinsame Aufgabe, Bedingungen für den professionellen Umgang des Lehrers mit seinem beruflichen Alltag zu schaffen.

Rezension
Forschungsmethodisch gelingt Silvio Herzog in seiner eigenen Untersuchung eine Kombination mehrerer Zugangsweisen, was eine differenzierte Diskussion und Relativierung einzelner Konzepte auf dem Hintergrund quantitativ und qualitativ erhobener Ergebnisse erlaubt. - Stefan Albisser in: ph/akzente 1/2008.
Portrait

Silvio Herzog, geb. 1971. Tätigkeit als Primarlehrer. Studium der Pädagogik und Kommunikationswissenschaft an den Universitäten Bern und Fribourg. Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Bern. Forschungsbeauftragter der Pädagogischen Hochschule Bern. Seit 2006 Leiter des Leistungsbereichs Weiterbildung und Zusatzausbildungen der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern.
Seit 2012: Rektor der PH(Z) Schwyz bzw. an der Pädagogischen Hochschule Schwyz

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum Februar 2007
Serie Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie 58
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8309-1770-0
Verlag Waxmann Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 211/149/27 mm
Gewicht 636
Abbildungen mit Abbildungen 21 cm
Buch (Taschenbuch)
Fr. 43.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 43.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23071338
    RHIA-Unterricht
    von Andreas Krause
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 20.40
  • 34809997
    Playway. Für den Beginn ab Klasse 3 / Activity Book mit Audio-CD 4. Schuljahr
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 11.90 bisher Fr. 14.90
  • 61715175
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 33724912
    Playway 3. Jahrgangsstufe 3. Activity Book mit Audio-CD
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 11.90 bisher Fr. 14.90
  • 19148574
    Das Übungsheft Mathematik 2
    von Peter Pfaff
    (4)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 29358095
    English G Lighthouse - Allgemeine Ausgabe / Band 1: 5. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Sydney Thorne
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 19148580
    Das Übungsheft Mathematik 4
    von Peter Pfaff
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 32607450
    Rechtschreiben 2
    von Jan Debbrecht
    Schulbuch (Blätter)
    Fr. 11.90
  • 32258031
    Rechtschreiben 3
    von Peter Wachendorf
    Schulbuch (Blätter)
    Fr. 11.90
  • 30934599
    Denken und Rechnen 4. Arbeitsheft.
    von Maria Wichmann
    Schulbuch (Geheftet)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Beanspruchung und Bewältigung im Lehrerberuf

Beanspruchung und Bewältigung im Lehrerberuf

von Silvio Herzog

Buch (Taschenbuch)
Fr. 43.90
+
=
Diercke Weltatlas / Diercke Weltatlas - Aktuelle Ausgabe

Diercke Weltatlas / Diercke Weltatlas - Aktuelle Ausgabe

von Reinhold Schlimm

Schulbuch (Set mit diversen Artikeln)
Fr. 41.90
+
=

für

Fr. 85.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie

  • Band 51

    10368416
    Multiple Ziele im Mathematikunterricht
    von Mareike Kunter
    Fr. 33.90
  • Band 56

    13502105
    Informatives tutorielles Feedback
    von Susanne Narciss
    Fr. 33.90
  • Band 58

    14383486
    Beanspruchung und Bewältigung im Lehrerberuf
    von Silvio Herzog
    Fr. 43.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 59

    15289645
    Desorientierung beim Lernen mit Hypermedien
    von Andrea Heiss
    Fr. 33.90
  • Band 61

    14986058
    Metakognition beim Lernen mit Hypermedien
    von Maria Bannert
    Fr. 37.90
  • Band 62

    14985730
    Implizite Angstdiagnostik bei Grundschulkindern
    von Uwe Heim-Dreger
    Fr. 33.90
  • Band 64

    15291262
    Adaptive Lehrkompetenz
    von Peter Müller
    Fr. 37.90
  • Band 65

    15289658
    Motivationsunterstützung im Mathematikunterricht
    von Katrin Rakoczy
    Fr. 37.90
  • Band 66

    15294208
    Langeweile im Unterricht
    von Katrin Lohrmann
    Fr. 37.90
  • Band 68

    15722117
    Inszenierungsmuster im Unterricht und Lernqualität
    von Isabelle Hugener
    Fr. 37.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale