orellfuessli.ch

Beides sein

Roman. Ausgezeichnet mit dem Goldsmiths Prize 2014, Costa Novel Award 2014 und Baileys Women's Prize for Fiction 2015

(1)
Ali Smith schreibt wie sonst keine. In ihrem preisgekrönten neuen Roman verbindet sie zwei Leben, die über fünfhundert Jahre auseinanderliegen: George, ein Mädchen von heute, das die Faszination der Beobachtung entdeckt, und den Werdegang eines Freskenkünstlers aus der italienischen Renaissance. Mit Witz, sprachlicher Brillanz und einer ansteckenden Freude am Spiel mit Formen, Zeiten, Wahrheiten und Fiktionen erzählt die britische Autorin vom Abenteuer der Kunst, vom Sehen und Gesehenwerden, vom Wunder, ein Mensch zu sein.



»Beides sein« ist ein Roman über die Gegensätze von Mann und Frau, von Leben und Tod, von Vergangenheit und Gegenwart und über die Sehnsucht, diese Gegensätze zu vereinen, da sie erst vereint ein Ganzes bilden. »Beides sein«, das sind zwei Geschichten, die ein Ganzes bilden: Da ist die Geschichte von George, einem Mädchen von heute, das um seine ganz plötzlich verstorbene Mutter trauert. George hält ihre Erinnerungen fest, vor allem die Reise nach Italien, als sie mit ihrer Mutter und ihrem kleineren Bruder Henry den Palazzo Schifanoia in Ferrara besuchten, der mit Fresken ausgemalt ist. Der Künstler der schönsten Fresken in diesem »Palast gegen die Langeweile« aus dem 15. Jahrhundert war Francescho del Cossa. Diese Erinnerungen, die Entdeckung des Sehens und Beobachtens und eine Freundschaft bringen George langsam wieder ins Leben zurück.



Und dann ist da das Leben von Francescho del Cossa, dem Renaissancekünstler, dessen Werdegang zum Hofmaler bei Borsa d’Este alles andere als einfach war und dessen ungewöhnliche Geschichte auf verblüffende, höchst vergnügliche Weise auf die des Mädchens George trifft …




Rezension
"Ein kunstvoller Roman über die Kraft der Kunst." Anke Dürr / DER SPIEGEL
Portrait
Ali Smith wurde 1962 in Inverness in Schottland geboren und lebt heute in Cambridge. Sie hat bisher drei Romane und drei Erzählbände veröffentlicht und schreibt regelmässig für verschiedene Zeitungen. Sie stand bereits zweimal auf der Shortlist des Booker Prize und einmal auf der Shortlist des Orange Prize.
Silvia Morawetz, geb. 1954 in Gera, studierte Anglistik, Amerikanistik und Germanistik und ist die Übersetzerin von u.a. Janice Galloway, James Kelman, Hilary Mantel, Joyce Carol Oates und Anne Sexton. Sie erhielt Stipendien des Deutschen Übersetzerfonds, des Landes Baden-Württemberg und des Landes Niedersachsen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 21.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-630-87495-1
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Maße (L/B/H) 221/146/33 mm
Gewicht 533
Originaltitel How to Be Both
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45298318
    Nussschale
    von Ian McEwan
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44401751
    Beides sein
    von Ali Smith
    eBook
    Fr. 23.90
  • 62388126
    Beides sein
    von Ali Smith
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42435596
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (103)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45243820
    Die vielen Leben des Jan Six
    von Geert Mak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 44321974
    Die Rückkehr des Buddha
    von Gaito Gasdanow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 45288184
    Kryptozän
    von Pola Oloixarac
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 44311918
    GEO Special / GEO Special 01/2016 - Berlin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43969575
    Follower
    von Eugen Ruge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44185437
    Straße der Wunder
    von John Irving
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 45164974
    Signor Hoffman
    von Eduardo Halfon
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45498019
    Monstress 1
    von Marjorie M. Liu
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 17438479
    Eine sehr kleine Frau
    von Peter Henisch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (103)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43500637
    I Am Not I
    von Jacob Needleman
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44252905
    Fallensteller
    von Sasa Stanisic
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Beides sein
von einer Kundin/einem Kunden am 22.09.2017

Erzählt wird die Geschichte von George aus der Gegenwart, die ihre Mutter verloren hat und von Francescho del Cossa, einem Renaissancekünstler aus dem 15. Jahrhundert. Es geht um Sichtweisen, wie Eltern ihre Kinder prägen und dessen Sexualität. Ich fand nicht wirklich in das Buch, es ist langatmig und hat... Erzählt wird die Geschichte von George aus der Gegenwart, die ihre Mutter verloren hat und von Francescho del Cossa, einem Renaissancekünstler aus dem 15. Jahrhundert. Es geht um Sichtweisen, wie Eltern ihre Kinder prägen und dessen Sexualität. Ich fand nicht wirklich in das Buch, es ist langatmig und hat fast keine Handlung, welche mich fesselt.


Wird oft zusammen gekauft

Beides sein - Ali Smith

Beides sein

von Ali Smith

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
+
=
La Oculta - Héctor Abad

La Oculta

von Héctor Abad

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 69.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale