orellfuessli.ch

Bildende Kunst und Musik im Dialog

Ästhetische, zeichentheoretische und wahrnehmungspsychologische Überlegungen zu einem kunstspartenübergreifenden Konzept ästhetischer Bildung

Was unterscheidet Musik und Bildende Kunst? Was verbindet die beiden Kunstformen? Die Autorin beleuchtet die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Bildender Kunst und Musik aus unterschiedlichen Perspektiven:
Aus ästhetischer Perspektive: Worin liegen die Besonderheiten visuell-ästhetischer und musikalisch-ästhetischer Erfahrung?
Aus zeichentheoretischer Perspektive: In welchem durchaus unterschiedlichen Verhältnis zur Wirklichkeit stehen die beiden Kunstformen?
Aus wahrnehmungspsychologischer Perspektive: Was unterscheidet das Hören vom Sehen? Wie lässt sich das unterschiedliche Verhältnis zum Körper, zu den Gefühlen, zu Raum und Zeit beschreiben?
Der Vergleich der beiden Kunstformen dient der theoretischen Grundlegung eines kunstspartenübergreifenden Konzeptes ästhetischer Bildung, das die Besonderheiten von Musik und Bildender Kunst in den Blick nimmt und die Unterschiede ebenso wie die Gemeinsamkeiten für ästhetische Erfahrung und ästhetische Bildung nutzbar macht.
Unveränderte Neuauflage als Book on Demand 2014.

Portrait
Ursula Brandstätter, seit 2012 Rektorin der Anton Bruckner Privatuniversität für Musik, Schauspiel und Tanz in Linz, von 2002–2012 Professorin für Musikpädagogik an der Universität der Künste in Berlin, zuvor langjährige Tätigkeit als Musikpädagogin und als Museumspädagogin in Wien, vor allem im Bereich zeitgenössischer Kunst
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 27.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89639-949-6
Verlag Wißner
Maße (L/B/H) 240/170/16 mm
Gewicht 506
Abbildungen 8 Notenbeispiele und ca. 10 z. T. farbige Abbildungen
Auflage 3. unveränderte Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14731998
    Ein neuer Ton
    von Peter Michael Hamel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 28823511
    Basisbuch Klavier
    von Chie Ishii
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 3015817
    Das Jahrhundert der Widersprüche
    von Elmar Bozzetti
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.40
  • 17401940
    Boethius, De institutione musica libri quinque - Liber primus, VIII. & VIIII.
    von Hans Gebhardt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 21108754
    Musikwissenschaft und Kalter Krieg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 10926324
    Einführung in die Musikwissenschaft
    von Heinrich Husmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 37226666
    Mythos ,Tool': Gedanken zu Werk und Image der US-amerikanischen Progressive Metal-Band Tool
    von Jens Frieling
    Buch (Geheftet)
    Fr. 16.90
  • 30652839
    Das geschulte Ohr
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40
  • 63760466
    Das Orgelbüchlein von Johann Sebastian Bach
    von Felix Pachlatko
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 55.90
  • 30653393
    Musikspiele-Musikrätsel
    von Stefan Spielmannleitner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bildende Kunst und Musik im Dialog

Bildende Kunst und Musik im Dialog

von Ursula Brandstätter

Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
+
=
Georg Philipp Telemann und seine Zeit

Georg Philipp Telemann und seine Zeit

von Siegbert Rampe

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 59.90
+
=

für

Fr. 105.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale