orellfuessli.ch

Bildungsprozessen auf der Spur

Das pädagogisch reflexive Interview

Das pädagogisch reflexive Interview stellt im Kontext der qualitativen Sozialforschung ein Forschungsprogramm speziell für pädagogische Fragestellungen dar. Idee dieses neuen Interviewtypus ist es, genuin sozialwissenschaftliche Methoden mit einem pädagogischen Anspruch zu einem Forschungsprogramm zu verbinden. Beim Einsatz von Interviews laufen immer spezifische Interaktionsprozesse zwischen Forschenden und Beforschten ab. Diese Prozesse, die gewöhnlich als 'Schwäche' in der Erhebung von Daten mit qualitativen Instrumenten angesehen werden, stehen im Mittelpunkt des neu entworfenen Forschungsprogramms. Sie werden gezielt methodisch unterstützt und für ein 'pädagogisches Anliegen' genützt.
Das Forschungsprogramm des pädagogisch reflexiven Interviews bietet einen neuen Ansatz zur Erforschung und Typisierung von Bildungsprozessen. Ziel dieses Interviewtypus ist, meist unbewusst ablaufende Lernprozesse, die in einem Interview zum Grossteil ungenützt ablaufen, aufzugreifen und methodisch zu unterstützen, um so einen Bildungsprozess bei den Befragten anzuregen. Durch Dokumentation, Interpretation und Rückmeldung kann diese Anregung eines Bildungsprozesses in einem weiteren Schritt empirisch fassbar gemacht werden.
Zur Konzeption des pädagogisch reflexiven Interviews werden ausgewählte theoretische und methodische Ansätze herangezogen, um spezifische Elemente - die dazu geeignet sind, die Anregung von Bildungsprozessen bei den Befragten in einem Interview zu unterstützen - zu entlehnen. Schliesslich wird das pädagogisch reflexive Interview als Forschungsprogramm in seinem Ablauf dargestellt und anhand eines Beispiels aus der Forschungspraxis erläutert.
Portrait
Eveline Christof, Mag. Dr., Assistentin an der Universität Wien, Institut für Bildungswissenschaft, Leiterin der Abteilung Weiterbildung im Zentrum für Lehre der Universität für Bodenkultur Wien, Lehrbeauftragte an der Pädagogischen Hochschule Wien, der Fachhochschule Wien, der Universität Wien, der Universität Salzburg und der Alpen Adria Universität Klagenfurt. Seit April 2011 an der Universität Innsbruck am Institut für LehrerInnenbildung und Schulforschung (ILS) der School of Education an der Universität Innsbruck.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum November 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85409-534-7
Verlag Loecker Erhard Verlag
Maße (L/B/H) 235/158/23 mm
Gewicht 485
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 64492729
    Und tschüss! / Gregs Tagebuch Bd.12
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 46417077
    Was ich an dir liebe - Adventskalender
    von Alexandra Reinwarth
    (4)
    Kalender
    Fr. 9.90
  • 46997216
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 39.90
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (78)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 35.90
  • 82553465
    Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Bd.2
    von E L James
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.90
  • 48039094
    Tee-Adventskalender 2018 / Kalender
    Kalender
    Fr. 17.50
  • 53774139
    Asterix 37
    von Jean-Yves Ferri
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 45288199
    Vorlagenmappe Fensterdeko mit dem Kreidemarker
    von Bine Brändle
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 3153490
    Der Lebensfreude Kalender 2018 / Kalender
    von Rolf Merkle
    (25)
    Kalender
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bildungsprozessen auf der Spur - Evelyne Christof

Bildungsprozessen auf der Spur

von Evelyne Christof

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.90
+
=
Das Bildungswesen in Finnland - Aila-Leena Matthies, Ehrenhard Skiera

Das Bildungswesen in Finnland

von Aila-Leena Matthies

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 61.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale