Biophilie: Die angeborene Liebe zur Natur

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Schlagzeilen der Presse sind voll mit Meldungen wie: "Ölunfall in der Nordsee!" oder "Amazonas-Regenwald könnte zur Savanne werden."
Es scheint als nähmen diese Ereignisse zu und der Mensch nimmt immer weniger Anteil daran. Woran liegt das? Ist das Interesse an der Umwelt durch Sozialisation und Erziehung geschrumpft und verkommen?
Diese Arbeit befasst sich mit dem Thema der kindlichen Naturverbundenheit. Hierfür wird zunächst darauf eingegangen, wie sich das kindliche Weltverstehen entwickelt, und welche Entwicklungsaufgaben, auch in Bezug auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz, sich daraus ergeben.
Weiter soll auch die Bedeutung der Naturerfahrungen, unter Betrachtung einzelner Studien, behandelt werden. Hierbei werden sowohl Ängste vor der Natur, als auch der Zusammenhang von Natur- und Sozialerfahrungen aufgegriffen.
(...) Ein weiteres Kapitel befasst sich mit dem Thema der Umwelterziehung in der Schule.
Im Praxisteil dieser Arbeit wird der Frage auf den Grund gegangen, ob Schüler die natürliche oder die vom Menschen geschaffene Umwelt bevorzugen. Dadurch soll die These, ob Sozialisation und Erziehung die Naturverbundenheit beeinflussen, überprüft werden.
Weiter lässt sich daraus ableiten, ob Umwelterziehung heute überhaupt eine Chance haben kann, oder ob überhaupt kein Interesse mehr an und Verbundenheit zur Natur besteht.
Inhaltsverzeichnis Vorwort 4 A) Theoretischer Teil
1.0 Die Entwicklung des kindlichen Weltverstehens 1.1 Begriffsdefinition: "Verstehen der Welt" 5 1.2 Entwicklungsprozess des Weltverstehens 6 1.3 Entwicklungsaufgabe 7 1.4 Risiko für die Erreichung pädagogischer Ziele 9
2.0 Die Bedeutung der Natur für die Entwicklung 2.1 Das dreidimensionale Persönlichkeitsmodell 10 2.2 Wie wertvoll sind Naturerfahrungen? 11 2.3 Angst vor und in der Natur 13 2.4 Zusammenhang von Natur- und Sozialerfahrungen 14
3.0 Schule und Umwelterziehung 3.1 Ziele der Umwelterziehung 14 3.2 Phasen der Umweltbildung 16 3.3 Schulische Aspekte der Umwelterziehung 17
B) Praktischer Teil
4.0 Testreihe: Welche Umwelt, die natürliche oder die vom Menschen geschaffene, bevorzugen Kinder und Jugendliche in den verschiedenen Altersstufen? 4.1 Darstellung und Erläuterung des Fragebogens 21 4.2 Erläuterung der Bilder 22 4.3 Auswertung 24 Schlusswort 41 Literaturverzeichnis 42 Anhang 1 (Fragebogen) 45
Anhang 2 (Elternbrief) 46
Anhang 3 (Übersichten zu einzelnen Auswertungen) 48
Portrait
Yvonne Schyrer, B.Ed., wurde 1988 in Augsburg geboren. Ihr Lehramtsstudium an der Universität Augsburg schloss sie 2012 vorzeitig mit dem akademischen Grad des Bachelor of Education ab. Bereits während des Studiums sammelte Yvonne Schyrer Erfahrungen im Bereich der Umwelterziehung und Soziologie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 09.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-25314-3
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 21/15,1/1 cm
Gewicht 137 g
Abbildungen mit 3 Farbabbildungen
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34068079
    Das 20. Jahrhundert. Gefährdet und gefährlich: Die Masse
    von Christiane Hagn
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45312977
    Der Biophilia-Effekt
    von Clemens G. Arvay
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 34611775
    Perspektivrahmen Sachunterricht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 39091791
    Leitfaden Schulpraxis (10. Auflage)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 44770565
    Prüfungs-Check Ausbildereignung
    von Andreas Eiling
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 43371583
    MusiX 3. Schülerarbeitsheft. Ausgabe D
    von Markus Detterbeck
    Schulbuch (Geheftet)
    Fr. 13.90
  • 25908715
    Bachelor | Master: Schulpädagogik
    von Ilona Esslinger-Hinz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 29017148
    Lehrerbücherei Grundschule / Sprachunterricht heute (18.Auflage)
    von Horst Bartnitzky
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 50444213
    Das Zahlenbuch 1-4
    Schulbuch (Spiel)
    Fr. 15.90
  • 64396431
    Montessori-Pädagogik für zu Hause
    von Céline Santini
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 5787813
    Praxisbuch Meyer / Was ist guter Unterricht? (12. Auflage)
    von Hilbert Meyer
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 45748051
    Fragenbär-Lerntafel: Kleine Einmaleins-Tafel
    von Bengt Fels
    Schulbuch
    Fr. 4.50
  • 3170661
    Geschichte unterrichten
    von Michael Sauer
    (2)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 18742628
    Deutsch unterrichten
    von Tilman Brand
    (1)
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 38.90
  • 14493066
    Praxisbuch Meyer / Leitfaden Unterrichtsvorbereitung (9. Auflage)
    von Hilbert Meyer
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 91570048
    Befreit euch!
    von Maike Plath
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 32160424
    Ich hab schon über 500 Freunde!
    von Armin Kaster
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 6.90
  • 41078119
    Fachmethoden Grundschule / Das schnelle Methoden-1x1 Sachunterricht (2. Auflage)
    von Beate Blaseio
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 50981065
    MORE! Grammar Practice 1, mit CD-ROM. Ausgabe D
    von Herbert Puchta
    (1)
    Schulbuch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 24.90
  • 28860910
    Das Quereinsteiger-Buch
    von Marc Böhmann
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Biophilie: Die angeborene Liebe zur Natur - Yvonne Schyrer

Biophilie: Die angeborene Liebe zur Natur

von Yvonne Schyrer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.90
+
=
Das blaue Juwel

Das blaue Juwel

(1)
Film (DVD)
Fr. 44.90
+
=

für

Fr. 93.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale