orellfuessli.ch

Black

Leben und Abenteuer eines Schlosskindes

Eines Tages im Jahr 1842, während der Chevalier de la Graverie seinem täglichen Spaziergang in der Stadt Chartres macht, erregt ein Hund seine Liebe und er nimmt ihn mit in seine Heimat. Und er hörte die Worte, die ihn seinen lieben Freund Kapitän Dumesnil gesagt hat, kurz bevor er starb: "... Ich bete zu Gott, gib mir die Hand, ein Hund kann uns verbinden ... ".
Doch der Hund war auf einmal verschwunden, nach drei Wochen vergeblichen Suchens entdeckte er ihn schliesslich, begleitet von einem Mädchen. Er ist jetzt fest davon überzeugt, dass dieser Hund namens Black kein anderer ist, als sein Freund "wiedergeboren".
Aber ein halbes Jahr später, lief der Hund wieder weg und der Ritter findet ihm, am  Bett eines scheinbar sterbenden, schwangeren Mädchens. Er ignoriert den Klatsch aus der Nachbarschaft, nimmt das Mädchen nach Hause, zumal es seiner verstorben Frau sehr ähnlich ist; die er seit der Entdeckung ihrer Untreue nicht mehr gesehen hat ... Und ist diese junge Thérèse die Frucht der Liebe seiner Frau und ihren Liebhaber?
Er war jetzt sehr besorgt, wollte für ihr Wohlbefinden alles tun, um den Schaden an diesem Kind zu reparieren; so fordert er auch den Vater des zu erwarteten Kindes zum Duell. Dieser wurde dabei sehr schwer verletzt, will Therese vor dem sterben aber noch heiraten. Analysieren wir hier einen Dumas Roman, der ein eigenes Thema hat: Seelenwanderung. Das ist eine Lehre, die eine Seele mehrerer animieren kann, nacheinander Mensch oder Tier zu sein und die daher an Reinkarnation gleichsetzen wäre. Ein Thema aber, was von dem Autor nicht überrascht, weil wir seine Vorliebe für seltsame Dinge und die Übernatürlichen kennen.
Stück für Stück, finden wir den Charakter des Haupthelden so "menschlich" mit seinen Zweifeln, seinen Schwächen, dass er alles versucht, um den Hund zu finden, dann die Liebe zur Tochter von seiner Frau und er beginnt sich zur menschlichen Grösse aufzurichten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 414, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955019532
Verlag Andersseitig.de
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 68357942
    Wie weit die Liebe geht
    von Glenn Stirling
    eBook
    Fr. 3.90
  • 24479051
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (144)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 56071759
    Sonne über dunklem Land
    von Beverley Harper
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45650853
    Ein Yankee am Hofe König Artus'
    von Mark Twain
    eBook
    Fr. 2.50
  • 56071757
    Heller Mond in schwarzer Nacht
    von Beverley Harper
    eBook
    Fr. 8.50
  • 62095399
    Rock oder Liebe - Thunder
    von Don Both
    eBook
    Fr. 4.90
  • 30934436
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (67)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    (46)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (44)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 56071752
    Das Flüstern des Windes
    von Beverley Harper
    eBook
    Fr. 8.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Black

Black

von Alexandre Dumas

eBook
Fr. 5.50
+
=
Das Herz von Afrika

Das Herz von Afrika

von Beverley Harper

eBook
Fr. 8.50
+
=

für

Fr. 14.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen