orellfuessli.ch

Brasilien. Ein Land der Zukunft

Mit großer Weitsicht sah Zweig die heutige Lage Brasiliens voraus

Dieses Buch (erstmals 1941 veröffentlicht) wurde schnell zu einem Klassiker. "Brasilien. Ein Land der Zukunft" ist ein grosses Porträt des Landes aus der Perspektive eines Ausländers, der seine letzten Jahre in Brasilien verbrachte. Zweig nimmt den Leser mit auf eine Tour durch Bahia, Recife, die Hügel von Rio de Janeiro und beobachtet brasilianische Kulturgewohnheiten. Er taucht auch in einer Analyse der brasilianischen Wirtschaft und Geschichte. Viele der Vorhersagen von Zweig sind tatsächlich zustande gekommen. So ist dieses Buch ein historisches Dokument, eine Chronik, eine Aufzeichnung der Eindrücke durch die Augen eines berühmten europäischen Autors beobachtet.
Aus der Einleitung:
"... Als ich im Jahre 1936 zum PEN-Club-Kongress in Buenos Aires nach Argentinien fahren sollte, fügte sich dem die Einladung bei, gleichzeitig Brasilien zu besuchen. Meine Erwartungen waren nicht sonderlich gross. Ich hatte die durchschnittliche hochmütige Vorstellung des Europäers oder Nordamerikaners von Brasilien und bemühe mich jetzt, sie zurückzukonstruieren: irgend eine der südamerikanischen Republiken, die man nicht genau von einander unterscheidet, mit heissem, ungesundem Klima, mit unruhigen politischen Verhältnissen und desolaten Finanzen, unordentlich verwaltet und nur in den Küstenstädten halbwegs zivilisiert, aber landschaftlich schön und mit vielen ungenützten Möglichkeiten - ein Land also für verzweifelte Auswanderer oder Siedler und keinesfalls eines, von dem man geistige Anregung erwarten konnte. Zehn Tage daran zu wagen, schien mir genug für jemanden, der seinem Beruf nach weder fachmässiger Geograph, Schmetterlingssammler, Jäger, Sportsmann oder Kaufmann war. Acht Tage, zehn Tage und dann rasch wieder zurück, so dachte ich, und ich schäme mich nicht, diese meine törichte Einstellung zu verzeichnen. Ich halte es sogar für wichtig, denn sie ist ungefähr dieselbe, die noch heute in unseren europäischen und nordamerikanischen Kreisen im Umlauf ist.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 300, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9788087664575
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33937206
    Ecuador
    von Joachim Frank
    eBook
    Fr. 11.50
  • 33994239
    Schlaglichter Ecuador 2010
    von Daniel A. Kempken
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33068312
    Dubliner
    von James Joyce
    (3)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 33945259
    In Brasilien geht`s ohne Textilien
    von Andreas Wunn
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29132255
    Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
    von Kerstin Gier
    (66)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 55303899
    Die Flucht der Bauerntochter
    von Sophie Heinig
    eBook
    Fr. 1.50
  • 44861022
    Lonely Planet Reiseführer Kolumbien
    von Mike Power
    eBook
    Fr. 27.90
  • 54826002
    Lonely Planet Reiseführer Südamerika für wenig Geld
    von Regis St. Louis
    eBook
    Fr. 29.90
  • 69895430
    MARCO POLO Reiseführer Chile, Osterinsel
    eBook
    Fr. 12.90
  • 44431991
    Lonely Planet Reiseführer Kolumbien
    von Mike Power
    eBook
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Brasilien. Ein Land der Zukunft

Brasilien. Ein Land der Zukunft

von Stefan Zweig

eBook
Fr. 1.50
+
=
Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10

Ostfriesenschwur / Ostfriesenwut Bd.10

von Klaus-Peter Wolf

(26)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 13.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen