orellfuessli.ch

Café der Nacht

(1)
Als der schüchterne Maxim Besitzer des legendären Künstlertreffs "Café der Nacht" werden soll, beginnt eine Reise zurück in seine Vergangenheit. Er wird mit schillernden alten Freunden, vor allem aber der Erinnerung an den genialen Schauspieler Monroe konfrontiert. Die Liebe zu dem charakterstarken Rebellen hat Maxim geprägt, doch alles kam anders, als erhofft.
Inspiriert vom Café und seinen Künstlern erkennt Maxim, dass ihm eine ungeheuerliche zweite Chance geschenkt wurde. Es ist noch lange nicht zu spät, seine Träume zu leben. Alles, was er dafür braucht, ist Mut.
Portrait
Susann Julieva schreibt M/M und andere GLBT Romane auf Deutsch und auf Englisch, manchmal leicht und charmant, manchmal etwas düsterer - aber immer mit Happy End. Sie lebt in Süddeutschland und gehört einer verrückten Katze, die sie gerne daran erinnert, dass es neben dem Schreiben auch andere Dinge gibt.
Wenn Susann nicht gerade Geschichten ausbrütet, arbeitet sie als Graphikdesignerin und Filmregisseurin. Ihr bewährtes Lebensmotto: Schokolade ist die Antwort auf alle Fragen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 344, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783944737256
Verlag Dead Soft Verlag
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34945787
    Tylwyth Teg
    von Sandra Busch
    eBook
    Fr. 6.50
  • 41616068
    Böse Jungs
    von Susann Julieva
    (6)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 55487210
    Von Liebe und Feenglück
    von Nasha Berend
    eBook
    Fr. 3.90
  • 35416513
    Immortale - Nachtfalke und Hexenmeister
    von Florine Roth
    eBook
    Fr. 6.50
  • 40406543
    Yep - warum nicht anders?
    von Sabine Damerow
    (2)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 36868783
    Waldmeister mit Sahne
    von Sandra Busch
    eBook
    Fr. 6.50
  • 41229395
    Für immer vertraut
    von Kathrin Lichters
    (5)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44452644
    Bulls Eye - Mitten ins Herz
    von Bianca Nias
    eBook
    Fr. 6.50
  • 38251015
    Storm - Warrior Lover 4
    von Inka Loreen Minden
    (4)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44409792
    Between the Lines: Wilde Gefühle
    von Tammara Webber
    (15)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Café der Nacht, für viele ein Zuhause...
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzgitter am 31.03.2017

Dieses Buch lädt einen wieder dazu ein in eine Geschichte einzutauchen und sich davon mitreißen zu lassen. Die Bücher von Susann Julieva gehören für mich schon zu einem Muss an dem was man in diesem Genre gelesen haben sollte. Der Schreibstil ist auf eine Art ziemlich besonders, das mag ich sehr... Dieses Buch lädt einen wieder dazu ein in eine Geschichte einzutauchen und sich davon mitreißen zu lassen. Die Bücher von Susann Julieva gehören für mich schon zu einem Muss an dem was man in diesem Genre gelesen haben sollte. Der Schreibstil ist auf eine Art ziemlich besonders, das mag ich sehr an den Büchern. Es zieht einen sofort in den Bann und wird nie langweilig. Das Cover passt wirklich sehr gut zu dem Buch, das hätte man nicht besser machen können. Das Café ist einfach toll und man kann schon von einer Familie sprechen die man in der Geschichte vorfindet. Viele Charaktere kreuzen nach und nach den Weg beim Lesen, darunter sind wirklich interessante Personen. Alles ist sehr bildlich beschrieben und man kann sich wunderbar in die Geschichte hineinversetzen. Maxim ist ein absolut toller Charakter und ich hab ihn sofort ins Herz geschlossen, jedoch hatte ich auch immer etwas Mitleid mit ihm. Monroe ebenfalls ein starker toller Charakter. Merlyn, Dela, Rufus, ... alles ist wunderbar ausgearbeitet. Es gibt eigentlich nichts für mich persönlich was man bemängeln kann. Die Sprünge zwischen Damals und heute sind sehr gut gemacht, der Leser wird dadurch nicht verwirrt und so wird nach und nach alles enthüllt. Über die Geschichte an sich möchte ich gar nichts weiter erzählen, man kann das auch gar nicht richtig in Worte fassen, diese Geschichte muss man selbst lesen und genießen. Susanns Bücher muss man auf sich wirken lassen, es schaffen wirklich wenige Autoren soviel zu vereinen was zu einem guten Buch gehört und hier kann man einfach träumen. Man liest diese Geschichte nicht nur, man hat das Gefühl mitten drin dabei zu sein, gewisse Szenen mitzuerleben und das ist einfach traumhaft. Das Ende des Buches schreit einfach nach einer Fortsetzung und zu gern würde ich mehr davon lesen. Und über das Café und alle anderen könnte man soviel erzählen. Ich bin froh das diese Geschichte ein Happy End hatte, der Weg dahin war sehr lang und für mich war es dann doch ein zu kurzes Happy End, aber dafür umso schöner. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Café der Nacht

Café der Nacht

von Susann Julieva

(1)
eBook
Fr. 6.50
+
=
Berlin Blues

Berlin Blues

von Susann Julieva

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen