orellfuessli.ch

Cross Worlds - Die Gefahr des gelben Auges

(18)
Jonas sitzt in der Schule und träumt. Er sieht eine faszinierende Lagunenstadt vor sich, unter dem Wasser zucken blaue Blitze. Das Meer brodelt und zischt. Da windet sich plötzlich ein grässlicher Schlangenkörper empor mit einem einzigen gelben Auge! Und inmitten dieser Gefahr - ein Junge! Jonas spürt förmlich seine Angst! Der Junge braucht seine Hilfe!
Kurz darauf wird Jonas von einer geheimnisvollen Kraft in seine Traumwelt katapultiert und steht wahrhaftig vor Martis, dem Jungen aus seinem Tagtraum. Ein fantastisches Abenteuer beginnt. Ganz alleine stehen die beiden Jungen der brodelnden Gefahr aus dem Meer gegenüber. Und nur gemeinsam können sie das Böse besiegen. Tapfer stellen sie sich dem Seeungeheuer - Seite an Seite, wie es in der Prophezeiung geschrieben steht …
Portrait
B. Bruder ist ein geübter Weltenwechsler. Der Vater, ein Zauberkünstler, ebnete den Weg ins Reich der Fantasie und Illusion. Wenn der Alltag zu grau wurde, träumte sich B. einfach davon. Zapf, geb. 1980, kann sich neue Welten schaffen, wenn er nur Papier und Stift zu fassen bekommt. Begeistert hat er sich seinen Weg in die Cross Worlds gezeichnet und fühlt sich dort sehr daheim.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 10.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-71260-9
Verlag Kerle Verlag
Maße (L/B/H) 195/126/17 mm
Gewicht 204
Abbildungen mit Schwarz-Weiß- Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Zapf, Zapf,
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41063391
    Cross Worlds - Der böse Blick des Flammenfalters
    von B. Bruder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 40989878
    Großer Zeh ins kalte Wasser / Jolanda ahoi! Bd.1
    von Gabriella Engelmann
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 42282394
    Auf fürchterliche Nachbarschaft / Die unglaublichen Schockingers Bd.1
    von Judith Allert
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 42527192
    Cross Worlds - Die dunkle Macht der Wolkenbestie
    von B. Bruder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 36421890
    Das Drachenhorn
    von Michael Dreesen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.40
  • 44012677
    Piraten ahoi! / Der magische Spiegel Bd.1
    von Nicolas Campbell
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 42439551
    Der Auftrag der Götter / Stormgard Bd.1
    von Thilo Lassak
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 26431656
    Der Zauberfluch des Elfenkönigs
    von Vanessa Walder
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 1133866
    Die sieben unterirdischen Könige
    von Alexander Wolkow
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 45310619
    Der fiese Admiral Hammerhäd / Die Piratenschiffgäng Bd.1
    von Irmgard Kramer
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
11
6
1
0
0

5.0 von 5 Sternen Spannend und liebevoll gestaltet
von Karlheinz aus Frankfurt am 15.04.2017

Als Jonas in der Schule von einem fernen Land träumt, ist der Traum sehr realistisch und Jonas fällt wortwörtlich vom Stuhl. Als er durch seinen Lehrer wieder in die Realität zurückgeholt wird, ahnt er noch nicht, dass es der Beginn eines großen Abenteuers ist. Wir dürfen ihn hier im... Als Jonas in der Schule von einem fernen Land träumt, ist der Traum sehr realistisch und Jonas fällt wortwörtlich vom Stuhl. Als er durch seinen Lehrer wieder in die Realität zurückgeholt wird, ahnt er noch nicht, dass es der Beginn eines großen Abenteuers ist. Wir dürfen ihn hier im ersten Band begleiten. Das Buch für die Zielgruppe 8 – 12 Jahre habe ich zusammen mit meinem neunjährigen Sohn gelesen. Das schöne Cover ist bezeichnend für das komplette Buch, so wird es immer wieder durch schöne Illustrationen aufgelockert. Die Sätze sind einfach, nicht zu lange und gut für die Zielgruppe zu lesen und zu verstehen. Die Kapitel sind von der Länge angemessen und die Gesamtlänge ist mit 144 Seiten ausreichend. Die beiden jugendlichen Hauptfiguren lassen den Leser von Anfang an mitfiebern und meinen Sohn und mich schon von Anfang an in den Bann gezogen, so dass wir das Buch gar nicht mehr beiseitelegen wollten und uns jetzt schon auf den nächsten Band freuen, der zeitgleich mit diesem erschienen ist. Die Handlung ist gelungen und bietet einen guten Einstieg in die Romanreihe, hier wird die Fantasie angeregt und Spannung auf die weiteren Bände geschaffen. Fazit: Wunderschönes Kinderbuch mit viel Fantasie und vor allem toller Aufmachung, so müssen Kinderbücher sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesefutter für junge Fantasyleser
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 28.12.2015

Jonas hat sehr ausgeprägte Tagträume, er sieht einen fremden Jungen in einer Lagunenstadt, als plötzlich das gelbe Auge einer Schlange hinter ihm auftaucht. Jonas spürt die Angst des anderen Jungen, als wäre er selbst in der Lagune – und plötzlich steht er tatsächlich neben Martis, dem Jungen aus seinem... Jonas hat sehr ausgeprägte Tagträume, er sieht einen fremden Jungen in einer Lagunenstadt, als plötzlich das gelbe Auge einer Schlange hinter ihm auftaucht. Jonas spürt die Angst des anderen Jungen, als wäre er selbst in der Lagune – und plötzlich steht er tatsächlich neben Martis, dem Jungen aus seinem Traum. Die beiden begreifen, dass sie gemeinsam das Böse besiegen werden, Seite an Seite, wie es die Prophezeiung besagt. Ein spannendes und gefährliches Abenteuer beginnt. Die Geschichte ist empfohlen ab 8 Jahren. Sie ist für Leseanfänger gut geeignet: Die Schrift ist eher groß gehalten, der Text wird begleitet von auflockernden Illustrationen, so dass das Lesen leichter fällt. Die Sprache ist einfach gehalten und erleichtert so den Lesefluss, der Spannungsbogen genau richtig für kleine Leser. Die beiden Jungs bieten sich an als geeignete Identifikationsfigur für interessierte junge Fantasyleser, denn beide bringen aus ihrer Welt Probleme mit, die Kinder dieser Altersklasse bewegen. Ergänzt wird die Geschichte durch einen Plan der Insel, auf der Martis lebt, so dass eifrige Leser nachsehen können, wo Martis Geschichte spielt. Das Coverbild spiegelt die Geschichte gut wieder, die einzelnen Gefahrenelemente wie auch die beiden Jungs beim Laufen mit dem gelben Auge im Hintergrund spiegeln die Geschichte gut wieder und wecken das Interesse an dieser Erzählung. Das Buch ist der Auftakt einer Reihe, der zweite Band wird bereits angekündigt. Wer sich in diesen Band vertieft hat, wird deshalb nach dem nächsten Band Ausschau halten und gerne darin weiterlesen. Von mir eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannend
von nane 2408 am 04.05.2015

Am Anfang steht eine alte Prophezeiung über zwei Jungen, die nur gemeinsam stark genug sind gegen das Böse. Dies ist eine spannende Geschichte von zwei Jungen aus verschiedenen Welten, unserer und Mirfanija, die wie durch ein Zauber zueinander finden und ein tolles Abenteuer bestehen. Hierbei handelt es sich um... Am Anfang steht eine alte Prophezeiung über zwei Jungen, die nur gemeinsam stark genug sind gegen das Böse. Dies ist eine spannende Geschichte von zwei Jungen aus verschiedenen Welten, unserer und Mirfanija, die wie durch ein Zauber zueinander finden und ein tolles Abenteuer bestehen. Hierbei handelt es sich um Band 1. Die Sprache ist genau passend für das Lesealter ab 8 Jahren. Die Sätze sind nicht zu lang gehalten und in großer Schrift. Die tollen Zeichnungen in schwarz/weiß lockern alles auf. Es ist eine spannende Geschichte, besonders für Jungs. Meinem 9-jährigen Sohn und mir hat das Buch sehr gut gefallen. Und obwohl er ein Lesemuffel ist, hat er es gerne bis zum Schluss gelesen und gemeint: „Das war ein cooles Buch“. Uns gefällt auch das aufwendige Cover sehr gut. Besonders schön ist auch die Karte von Mirfanija am Anfang des Buches – die hilft den Kindern bei der Orientierung. Die Geschichte ist in 13 Kapitel unterteilt, die nicht sehr lang sind. Das ist genau das Richtige für Leseanfänger. Es ist wirklich sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Cross Worlds - Die Gefahr des gelben Auges

Cross Worlds - Die Gefahr des gelben Auges

von B. Bruder

(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=
Cross Worlds  - Im Bann der schwarzen Monsterdüne

Cross Worlds - Im Bann der schwarzen Monsterdüne

von B. Bruder

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale