orellfuessli.ch

Cut!

Der erste Roman der Mattie Junghans Reihe
Als im Vorführraum des alten Programmkinos der letzte Meter Film von der Spule läuft, ist das auch für Madita Junghans die letzte Vorstellung in ihrem Traumberuf. Was nun? Madita hat norddeutsche Eltern, ein indisches Gesicht und keinen Plan. Anders ihr Freund Nick: Er überredet sie zu einer Karriere als Detektivpaar. Zum Üben machen sich »Nick und Mattie« auf die Suche nach Maditas biologischem Vater. Sie weiss von ihm nur, dass er Inder ist, Matties Mutter lebt seit Jahren in einer psychotischen Traumwelt, und ihr Ziehvater ist alles andere als gesprächig. Eine denkbar ungünstige Ausgangslage für die Ermittlung ‒ und doch stecken Nick und Matti zu ihrer Verblüffung bald in tödlichen Wirren um das dunkelste Kapitel deutsch-indischer Geschichte ...
Die Filmemacherin und mehrfach ausgezeichnete Krimiautorin Merle Kröger inszeniert Widersprüche und Verbindungen zwischen Kino und dem wahren Leben, Vergangenheit und Gegenwart, Hamburger Alltag und Indiens Traumfabrik »Bollywood« – mitreissend und fulminant. Das ist bestes Kopfkino.
»Es gibt sie tatsächlich, die kleinen Wunder im Geschäft mit der Kriminalliteratur, zum Beispiel Merle Krögers bemerkenswerter Debütroman ›Cut‹. (...) Nach Jahren der Dürre scheint sich ein Frühling im Bereich des deutschsprachigen Kriminalromans abzuzeichnen. (...) Merle Kröger könnte sich zur Avantgardistin in diesem Bereich entwickeln. Damit wäre diese Autorin die Speerspitze einer höchst erfreulichen und längst überfälligen Entwicklung.«
WDR Funkhaus Europa
Portrait
Merle Kröger, geb. 1967 in Plön/Schleswig-Holstein, studierte Filmwissenschaft und Publizistik an der FU Berlin, macht seit 1987 eigene Videos und Filme, ist in Künstlergruppen aktiv, konzipiert und realisiert Film- und Videoscreenings, Seminare, Ausstellungen, Konzerte. Mitgründerin der Produktionsfirma »dogfilm« und der Medienkunst-Plattform »pong«. Merle Kröger macht Produktion, Buch, Regie, Dokumentarfilm, Essay und Videokunst, ist als Cutterin, Autorin und Produktionsleiterin sowie als Kuratorin tätig und arbeitet frei für ZDF, Arte, 3Sat, Deutsche Welle u. v. a. Sie erhielt etliche Auszeichnungen auf Film- und Videofestivals im In- und Ausland.
Mit ihrem Partner Philip Scheffner schuf sie u. a. den Dokumentarfilm »Revision«, dessen Handlung Krögers zuletzt erschienener Kriminalroman »Grenzfall« zugrunde liegt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 191, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944818290
Verlag CulturBooks Verlag
eBook
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35370701
    Grenzfall
    von Merle Kröger
    eBook
    Fr. 9.50
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (43)
    eBook
    Fr. 21.90
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (31)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (19)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 41359177
    Die Nacht der Könige. Roman
    von Stefan Beuse
    eBook
    Fr. 7.90
  • 70425989
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (69)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (63)
    eBook
    Fr. 28.50
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (62)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 78094535
    Stille Zeugen (Exklusiver Thalia-Herbstkrimi)
    von Angela Lautenschläger
    (1)
    eBook
    Fr. 5.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Cut! - Merle Kröger

Cut!

von Merle Kröger

eBook
Fr. 6.90
+
=
Kyai! Kriminalroman - Merle Kröger

Kyai! Kriminalroman

von Merle Kröger

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 17.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen