orellfuessli.ch

Damals war Heimat

Die Welt des Wiener jüdischen Großbürgertums

Ein historisches Panorama der »Welt von gestern"
»In dieser Epoche war meine Heimat." Sie sind Fabrikanten oder Wissenschaftler, Schriftstellerinnen oder Rabbiner, Industrielle oder Journalisten, Operettenkönige oder Pädagoginnen, Architekten oder Ärzte. Ihre Geschichten rekonstruieren im Kleinen eine grosse Gesellschaft, geprägt von enormer Vielfalt, unglaublicher Kreativität und wachem Innovationsgeist. Die Menschen, von denen Marie-Theres Arnbom erzählt, haben etwas gemeinsam: Sie haben ihre Wurzeln im Judentum und zählen zum Wiener Grossbürgertum. Manchen ist Religion wichtig, andere stammen aus Familien, deren Eltern oder Grosseltern konvertiert sind; erst 1933 respektive 1938 werden viele brutal an weit zurückliegende Ursprünge erinnert, die mit ihrem eigenen Leben kaum etwas zu tun haben.
Marie-Theres Arnbom zeichnet ungewöhnliche, mitunter skurrile Lebenswege nach, die von Wien nach Kansas führten oder aus Bad Ischl nach Afrika. Ein grossartiges historisches Panorama der Welt des Wiener jüdischen Grossbürgertums und ihres Fortlebens.
Portrait
Marie-Theres Arnbom, Dr. phil., ist Historikerin, Autorin, Kuratorin und Kulturmanagerin. Sie veröffentlicht Bücher und Beiträge zu zeit und kulturhistorischen Themen, die sie als Kuratorin auch an Museen in Szene setzt, und schreibt Programmhefte und Artikel für grosse Konzertveranstalter. 2004 gründete sie das Kindermusikfestival St. Gilgen als wesentlichen Bestandteil des Musiksommers im Salzkammergut. Zuletzt erschienen: »Die Welt der Operette. Glamour, Stars und Showbusiness« (2011); Lotte Tobisch, »Langweilig war mir nie« (2013).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 248, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783902862976
Verlag Amalthea Signum Verlag
eBook
Fr. 20.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45537234
    Hitlerjunge Schall
    von André Postert
    eBook
    Fr. 23.90
  • 40754110
    Berühmte Jahre
    von Eva-Maria Landwehr
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41044236
    Die DDR war immer dabei
    von Michael Ludwig Müller
    eBook
    Fr. 19.50
  • 41035518
    Mein Kriegsende
    eBook
    Fr. 9.50
  • 43584658
    Die seltsamsten Orte der Welt
    von Alastair Bonnett
    eBook
    Fr. 17.50
  • 46480984
    Eine Leiche im Landwehrkanal
    von Klaus Gietinger
    eBook
    Fr. 13.50
  • 42378846
    Mossad
    von Michael Bar-Zohar
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (25)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 52928156
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    eBook
    Fr. 21.50
  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Damals war Heimat

Damals war Heimat

von Marie-Theres Arnbom

eBook
Fr. 20.50
+
=
Die vielen Leben des Jan Six

Die vielen Leben des Jan Six

von Geert Mak

eBook
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 48.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen