orellfuessli.ch

Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen

Dark Elements

(79)
"Ich kann Dämonen aufspüren, denn ich bin eine von ihnen.
Ich kann den Menschen bis in die Seele schauen.
Und ich kann sie ihnen rauben - mit einem Kuss."
Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fliesst auch dämonisches Blut - und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!
"Armentrouts fantastische Geschichte hat anbetungswürdige Jungs und einen Twist, den du nie kommen sehen wirst."
New York Times-Bestsellerautorin Abbi Glines
"Falls euch "Obsidian" gefallen hat, dann werdet ihr von "Dark Elements" sicher begeistert sein!"
Ilys Bücherblog
Portrait
Ihre ersten Geschichten verfasste Jennifer L. Armentrout im Mathematikunterricht. Heute ist der bekennende Zombie-Fan New York Times-Bestsellerautorin und schreibt Fantasy- und Liebesromane für Jugendliche und Erwachsene - und denkt nicht mehr an die schlechten Mathenoten von damals …
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 448, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.09.2015
Serie Dark Elements 1
Sprache Deutsch
EAN 9783959679824
Verlag HarperCollins ya!
Verkaufsrang 11.458
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38621948
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (157)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44421815
    Opposition. Schattenblitz / Obsidian Bd.5
    von Jennifer L. Armentrout
    (52)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44880963
    BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Stefanie Hasse
    (7)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 46873771
    Dark Elements - die komplette Serie
    von Jennifer L. Armentrout
    eBook
    Fr. 37.50
  • 44510179
    Zwergenkinder #1 und 2: Doppelband
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43319604
    Die 100 Bd.1
    von Kass Morgan
    (39)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 42470047
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (43)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 38546367
    Dämonentochter - Verbotener Kuss
    von Jennifer L. Armentrout
    (17)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    (73)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40157411
    Onyx.Schattenschimmer / Obsidian Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (78)
    eBook
    Fr. 16.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Chroniken der Unterwelt meets Twilight“

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Um was geht’s?
Layla gehört zu den Wächtern die nachts zu Gargoyles werden und die Welt vor Dämonen zu säubern. Doch in Layla ist auch das Blut eines Dämonen, welches ihr Kräfte gibt die kein anderer Wächter besitzt. Ihr Kuss ist tödlich, sie kann damit einem Menschen die Seele aussaugen. Blöd nur das ihr Ziehbruder und heimlicher
Um was geht’s?
Layla gehört zu den Wächtern die nachts zu Gargoyles werden und die Welt vor Dämonen zu säubern. Doch in Layla ist auch das Blut eines Dämonen, welches ihr Kräfte gibt die kein anderer Wächter besitzt. Ihr Kuss ist tödlich, sie kann damit einem Menschen die Seele aussaugen. Blöd nur das ihr Ziehbruder und heimlicher Schwarm Zayne super scharf ist und dann taucht auch noch der Dämon Roth auf, der in Layla die wildesten Gefühle auslöst und plötzlich muss sie sich entscheiden für welche Seite ihr Herz schlägt. Wem soll sie vertrauen? Ihrer Ziehfamilie den Wächtern bei denen sie ihr halbes Leben verbrachte oder dem, teuflischen aber überaus attraktivem Dämonen Roth?

Der Schreibstil der Autorin ist auch in dieser Reihe gewohnt flüssig und schnell lesbar. Ich finde sie schreibt sehr sympatisch und spannend und gibt jedem Charakter seine eigene Note.

Layla fand ich als Hauptperson recht gut, man erfährt viel von ihrem Innenleben da die Geschichte aus ihrer Sicht erzählt wird. Es hat mir richtig leid getan, wie sie als Halbgargoyles so wenig Wert hat und nicht dazugehört. Deshalb fand ich es auch bemerkenswert wie sie ihr Leben bisher gemeistert hat. Roth tut ihr gut, das merkt man.

Was mir besonders gefallen hat ist die unerwartete Entwicklung der Geschichte. Die Wendungen hätte ich am Anfang nicht erwartet.

Was mir weniger gefallen hat, ist das schnelle voranschreiten der Story. Ich fand es zwar spannend aber irgendwie fand ich dass alles so hastig voranging. Ich hätte mir gewünscht das die Autorin sich etwas mehr Zeit lässt.

Wie meine Überschrift schon sagt: eine Mischung aus die Chroniken der Unterwelt und Twilight nur mit Dämonen und Gargoyles. Letztere finde ich eine gelungene Abwechslung.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 48779931
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    eBook
    Fr. 11.90
  • 41040151
    Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    eBook
    Fr. 7.50
  • 16330856
    Twilight - Bis (Biss) zum Morgengrauen.
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 44178609
    Witch Hunter
    von Virginia Boecker
    eBook
    Fr. 17.90
  • 44421820
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Meagan Spooner
    eBook
    Fr. 16.50
  • 37270105
    Light & Darkness
    von Laura Kneidl
    eBook
    Fr. 4.50
  • 38621948
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    eBook
    Fr. 6.50
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    eBook
    Fr. 16.50
  • 33947010
    Rubinrot
    von Kerstin Gier
    eBook
    Fr. 15.90
  • 48059777
    Liebe mich nicht / Götterfunke Bd.1
    von Marah Woolf
    eBook
    Fr. 5.50
  • 43860852
    Windfire
    von Lynn Raven
    eBook
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
58
17
4
0
0

Gelungener Auftakt zu spannender Dämonen-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2017

Wie auch die Obsidian-Reihe, hat mir Dark Elements sehr gut gefallen. Es startet sofort turbulent, man wird quasi mitten in die Handlung geschmissen und kann kaum aufhören zu lesen. Auch die wichtigsten Charaktere werden von Beginn an erleuchtet. Die Idee von Gargoyles als Wächtern, die gegen Dämonen kämpfen, ist... Wie auch die Obsidian-Reihe, hat mir Dark Elements sehr gut gefallen. Es startet sofort turbulent, man wird quasi mitten in die Handlung geschmissen und kann kaum aufhören zu lesen. Auch die wichtigsten Charaktere werden von Beginn an erleuchtet. Die Idee von Gargoyles als Wächtern, die gegen Dämonen kämpfen, ist etwas vollkommen neues und absolut originell. Armentrout sticht hier wieder klar aus der Masse. Von Anfang an war mir nicht recht klar, für was genau die Menschen die Wächter halten. Denn immer wieder wird erwähnt, dass die Menschheit nichts von Dämonen weiß. Daher stellte sich mir beim Lesen die Frage, was die Wächter in den Augen der Allgemeinheit tun, wenn sie offiziell gar keine Dämonen jagen. Der Rest der im Buch geschaffenen Welt ist aber klar und verständlich. Sie ist geheimnisvoll, düster und aufregend. Man erfährt mehr über Dämonen, wird in die Welt der Wächter geführt und ist von Geheimnissen umgeben, die man unbedingt lösen möchte. Die Protagonistin lernt man wie üblich zu allererst kennen, da das gesamte Buch aus der Ich-Perspektive von Layla geschrieben ist. Das besondere an ihr ist, dass sie halb Wächterin halt Dämonin ist, wodurch sie sich zu keinem Teil der Welt zugehörig fühlt. Obwohl sie dadurch etwas außergewöhnliches ist, kam sie mir charakterlich nicht so vor. Ich hielt sie eher für eine gewöhnliche Protagonistin. Roth lernt man als nächstes kennen. Der heiße Dämon, der, wie es eine Freundin vorhergesagt hat, sofort mein Herz erobert hat. Ja, ich bin klarer Roth-Fan und das ist wohl auch kein Wunder, denn er ist ein wirklich toller Charakter. Er ist aufregend, nicht unbedingt gut, aber auch nicht böse. Er tut das, was er für richtig hält und einen Nutzen für ihn hat. Zayne ist Laylas Ziehbruder und ihr heimlicher Schwarm, der mir allein durch diese Tatsache tatsächlich etwas unsympathisch war. Das hat sich im Lauf der Handlung nicht unbedingt gebessert. Denn er ist ein Wächter mit reiner Seele, ohne jeglichen Fehler, quasi einfach perfekt. Neben ihm kommt sich Layla immer unzureichend vor. Das ist mir etwas auf die Nerven gegangen und hat nicht gerade meine Sympathie für Zayne geweckt. Der Schreibstil in Dark Elements hat mir nicht ganz so gut gefallen. Da ich Armentrout in Obsidian aber vergöttert habe und ich das auf Englisch gelesen habe, vermute ich, dass es an der Übersetzung liegt. Ich glaube, Armentrouts Bücher sind im Original wesentlich besser, als übersetzt, weshalb ich es mir nicht anmaßen möchte, ihren Schreibstil hier eingehend zu beurteilen. Fazit: Dark Elements ist auf jeden Fall wieder ein Reihenauftakt, der mir gut gefallen hat und weiterhin gut gefallen wird. Doch im Vergleich zur Obsidian-Reihe konnte mich die Geschichte rund um Layla nicht ganz so gut mitreißen. Trotzdem bietet die Reihe eine außergewöhnliche Idee und tolle Charaktere.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein magischer Mix
von Nici´s Buchecke am 08.02.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch musste ich einfach haben. Das Cover des HarperCollins YA! Verlags ist einfach ein Must Have für Coverkäufer, wie ich einer bin. Die BlingBling Optik zog mich einfach magisch an. Dann widmete ich meine Aufmerksamkeit dem Klappentext und muss sagen, dass dieser mich dann komplett neugierig auf dieses... Dieses Buch musste ich einfach haben. Das Cover des HarperCollins YA! Verlags ist einfach ein Must Have für Coverkäufer, wie ich einer bin. Die BlingBling Optik zog mich einfach magisch an. Dann widmete ich meine Aufmerksamkeit dem Klappentext und muss sagen, dass dieser mich dann komplett neugierig auf dieses Buch machte. Ich fand Gargoyles schon immer faszinierend und das die Autorin ihnen in dieser Geschichte die Rolle der Wächter hat zukommen lassen fand ich äußerst reizvoll. Aber ich musste natürlich auch wissen, wie der höllisch gut aussehende Dämon Roth ist. Als ich das Buch zum ersten Mal aufschlug war ich von der relativ kleinen Schrift überrascht. Ich hatte, ganz wie es bei Jugendbüchern üblich ist, eine größere Schrift erwartet. Die Seiten wirken daher wie eng beschrieben bis zur letzten Seite. Der Einstieg in das Buch ist direkt ohne lange Vorrede, somit wurde ich direkt in die Geschichte hineingezogen. Layla hat wirklich kein leichtes Los, in dem sie Wächter- und Dämonenblut in sich trägt. Allerdings trägt das entscheidend zur Spannung bei. Ich mochte sie von Anfang an, aber auch ihre Freunde waren wirklich liebenswert. Die Autorin hat die Charaktere wirklich wunderbar herausgearbeitet und besonders bei den männlichen Protagonisten wie Zayne und Roth muss einfach jedes Frauenherz höher schlagen. Besonders hat mir auch der Humor von Roth gefallen, leichtes Schmunzeln ließ sich bei seinen Sprüchen öfter nicht vermeiden. Ich war als Leser komplett von diesem Buch gefesselt, denn unverhoffte Wendungen und Ereignisse hielten den Spannungsbogen durchweg oben. Auch die Gefühle kommen bei dieser Geschichte nicht zu kurz. Was mir sehr gut gefallen hat, allerdings verfällt die Autorin hier nicht ins Kitschige. Das Mystische durch die Gargoyles , Dämonen und verschiedene andere Elemente, der alte Kampf zwischen Gut und Böse und die erste zarte Liebe ergeben einen zauberhaften Mix , der den Leser magisch in seinen Bann zieht. Ich freu mich schon sehr auf den zweiten Teil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Fesselner und rundum gelungener Auftakt
von Jashrin aus Bruchsal am 02.12.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dämonen und Gargoyles gehören für die siebzehnjährige Layla zum ganz normalen Alltag. Als Pflegekind ist sie bei den sogenannten Wächtern aufgewachsen, Wesen, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Auch in Laylas Adern fließt das Blut der Wächter und mit ihrer Fähigkeit Seelen zu sehen, ist sie... Dämonen und Gargoyles gehören für die siebzehnjährige Layla zum ganz normalen Alltag. Als Pflegekind ist sie bei den sogenannten Wächtern aufgewachsen, Wesen, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Auch in Laylas Adern fließt das Blut der Wächter und mit ihrer Fähigkeit Seelen zu sehen, ist sie den Wächtern eine große Hilfe. Dennoch ist sie eine Außenseiterin, die von vielen eher geduldet als gemocht wird, da sie ebenfalls zur Hälfte Dämonin ist und das ist vielen ein Dorn im Auge. Manche würden sie sogar lieber tot sehen. Schon lange ist Layla in den Wächter Zayne verliebt, doch als sie auf den charismatischen Dämon Roth trifft, konkurrieren nicht nur ihre Wächter- und ihre Dämonenseite miteinander. Zu allem Überfluss offenbart Roth ihr auch noch das Geheimnis ihrer Herkunft und das hat es wirklich in sich… Jennifer L. Amentrouts neuer Urban Fantasy-Roman hat mich zwar nicht von der ersten Seite an begeistert, aber spätestens ab dem zweiten Kapitel hat mich Laylas Geschichte gefesselt. Erzählt wird sie durchweg aus Lauras Sicht. So ist auch der Sprachstil jugendlich, lebendig, flüssig und humorvoll - eben sehr gut an die Protagonistin angepasst. Layla war mir von Anfang an sympathisch. Sie ist nicht perfekt, doch gerade das macht sie authentisch. Auch Zayne und Roth mochte ich. Gerade die Dialoge mit Roth sind erfrischend, amüsant und machen Spaß zu lesen. Wenn ich zwischen den beiden wählen müsste, weiß ich, auf wen meine Wahl fallen würde ;-) Auch die Nebencharaktere wurden größtenteils gut ausgearbeitet und bedienen nicht nur Klischees. Einzig bei den Dämonen hatte ich teils meine Schwierigkeiten sie mir wirklich vorzustellen. Zwar werden die verschiedenen Arten beschrieben, aber für mich blieben sie größtenteils dennoch schemenhaft und ich hatte kein klares Bild vor Augen. Gut gefallen hat mir, dass es einige unvorhersehbare Wendungen gibt und alles am Ende in sich logisch ist. Mein Fazit: Insgesamt ein spannender und durchdachter Fantasyroman, der meines Erachtens nach sehr gut zur Zielgruppe der jungen Erwachsenen passt. Ich empfehle „Dark Elements 1“ gerne weiter. Ich jedenfalls freue mich schon sehr auf den zweiten Teil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen

Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen

von Jennifer L. Armentrout

(79)
eBook
Fr. 16.50
+
=
Dark Elements 2 - Eiskalte Sehnsucht

Dark Elements 2 - Eiskalte Sehnsucht

von Jennifer L. Armentrout

(54)
eBook
Fr. 16.50
+
=

für

Fr. 33.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Dark Elements

  • Band 1

    42437353
    Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen
    von Jennifer L. Armentrout
    (79)
    Fr. 23.90
  • Band 1

    42885534
    Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen
    von Jennifer L. Armentrout
    (79)
    Fr. 16.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 1

    57900869
    Dark Elements - Steinerne Schwingen
    von Jennifer L. Armentrout
    Fr. 13.40
  • Band 2

    42437355
    Eiskalte Sehnsucht / Dark Elements Bd.2
    von Jennifer L. Armentrout
    (54)
    Fr. 23.90
  • Band 2

    42885515
    Dark Elements 2 - Eiskalte Sehnsucht
    von Jennifer L. Armentrout
    (54)
    Fr. 16.50
  • Band 3

    42437378
    Sehnsuchtsvolle Berührung / Dark Elements Bd.3
    von Jennifer L. Armentrout
    (30)
    Fr. 21.90
  • Band 3

    44410247
    Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung
    von Jennifer L. Armentrout
    (30)
    Fr. 16.50