orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Das ewige Lied

Um das Jahr 1820 wird die Grenze zwischen Bayern und Österreich neu gezogen und so werden nicht nur zwei Ortschaften (Laufen und Oberndorf) getrennt, sondern auch Arm und Reich. In Oberndorf tobt ein Krieg zwischen reichen Kaufleuten und Fluss-Schiffern. Hilfspfarrer Joseph Mohr schlägt sich sehr zum Ärger der Kirchenoberen auf die Seite der entrechteten Schiffer. Mohr schenkt den Oberndorfern ein unsterbliches Lied, das ihnen neue Kraft und neues Gottvertrauen gibt: "Stille Nacht, heilige Nacht" - ein spannender Alpenkrimi beginnt...
Portrait
ERWIN STEINHAUER (* 1951 in Wien) studierte anfänglich Geschichte und Germanistik, um schließlich 1974 gemeinsam mit Erich Demmer, Alfred Rubatschek und Wolfgang Teuschl das "Kabarett Keif" zu gründen. Es folgten Soloprogramme, eine Spielserie im Wiener Simpl, Auftritte im legendären Düsseldorfer Kom(m)ödchen und diverse Programme, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern der Wiener Kabarettszene, allen voran Wolfgang Teuschl und Arthur Lauber. 2001 begann Steinhauer, nachdem er sich für längere Zeit vom Kabarett zurückgezogen hatte, seine Zusammenarbeit mit Rupert Henning, deren bislang letzter Streich das satirische Stück "Freundschaft" darstellt. Brillianz und Erfolg des Stücks lassen auf weiteres hoffen. Erwin Steinhauer ist einer der beliebtesten österreichischen Schauspieler und regelmäßig auf den Wiener Bühnen und in österreichischen Filmen zu sehen.

Michael Mendl, 1944 in Lünen geboren, arbeitete Anfang der 80er-Jahre am Württembergischen Staatstheater und an den Münchner Kammerspielen. Von 1988 bis 1993 gehörte er zum Ensemble des Bayerischen Staatsschauspiels München. Nach 25 Bühnenjahren gab er sein Filmdebüt in Sherry Hormanns "Leise Schatten" (1992 mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet). 1997 wurde Michael Mendl mit dem Deutschen Filmpreis, 1998 dem Bayerischen Filmpreis und 2004 mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 07.10.2011
Regisseur Franz X. Bogner
Sprache Deutsch
EAN 4260187033659
Genre Unterhaltung/Unterhaltung/Deutscher Film/TV-Produktion/Heimat
Studio SJ Entertainment Group
Spieldauer 120 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Film (DVD)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16311767
    Vom Winde verweht
    (7)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 23000519
    Niko - Ein Rentier hebt ab
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 33979994
    Der Hobbit - Eine unerwartete Reise
    (32)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 41108250
    Das Leben ist schön - Award Winning Collection
    Film (Blu-ray)
    Fr. 14.90
  • 13948467
    Single Bells
    (4)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 6952671
    Bergkristall
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 42877792
    An der Donau, wenn der Wein blüht - filmjuwelen
    Film (DVD)
    Fr. 19.90
  • 36735319
    Das Weihnachtsekel
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 32897980
    Deutschland von oben - Der Kinofilm
    (2)
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 32725599
    Wunder einer Weihnachtsnacht
    Film (Blu-ray 3D)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Das ewige Lied

Das ewige Lied

mit Tobias Moretti , Heio Stetten , Erwin Steinhauer , Michael Mendl , Hannes Thanheiser

Film (DVD)
Fr. 19.90
+
=
Vaya con dios

Vaya con dios

(2)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale